Artikel: Absageflut zwingt Löw zur Nachnominierung

Nachdem die Bundesliga ihren 11. Spieltag heute abgeschlossen hat gibt es am Mittwoch mal wieder was für Liebhaber von Länderspielen. Bundestrainer Jogi Löw musste jedoch aufgrund einer wahren Absageflut noch kräftig Spieler für das Duell gegen die Niederlande nachnominieren. Nachdem Jerome Boateng, Marcel Schmelzer, Bastian Schweinsteiger und Toni Kroos absagen mussten stehen nun am Mittwoch auch Sven Bender und erstmals der Frankfurter Sebastian Jung im Aufgebot des DFB.

23419
Was ist denn da beim großen FC Bayern los? Offensichtlich hat sich die ein oder andere Bakterie dort Zugang zur Vereinskabine verschafft. Bastian Schweinsteiger hat laut offizieller Aussagen mit einem Virusinfekt zu kämpfen und sein Kollege Toni Kroos hat einen Magen-Darm-Infekt noch nicht überwunden. Immerhin ist der erkältete Thomas Müller trotzdem in Amsterdam mit von der Partie. "Da werden wir mit voller Leidenschaft unser Land vertreten und werden das tun, wofür wir geboren wurden - für Deutschland Fußball zu spielen", so der aktuelle Topscorer der Bundesliga motiviert.

Auch der Dortmunder Marcel Schmelzer wird nicht mit in unser Nachbarland reisen. Offensichtlich hat sich der Linksverteidiger am Wochenende eine kleinere Blessur am rechten Fuß zugezogen. Schon das Horror-Spiel gegen Schweden (4:4) hatte Schmelle wegen einer Knochenstauchung auslassen müssen. Nach der Kritik an seiner Person konnte er gerade in den letzten Wochen durch starke Leistungen in der Champions League und im DFB Pokal wieder auf sich aufmerksam machen, sodass Löw ihn sicher gerne dabei gehabt hätte.

Des einen Leid ist des anderen Freud. Durch die vielen Ausfälle musste Trainer Löw nun ordentlich improvisieren und nachnominieren. Nutznießer ist in diesem Fall Youngster Sebastian Jung. Der U18, U20 und aktuelle U21-Nationalspieler steht somit zum ersten Mal im Aufgebot der A-Nationalmannschaft. Der 22-Jährige spielt momentan eine extrem starke Saison bei der Frankfurter Eintracht und hat sich seine Nominierung verdient. Mit dem Dortmunder Sven Bender kompletierte Löw letztendlich seinen 20 Mann starken Kader.

Hier gibt’s das Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft noch einmal im Überblick:

Tor: Manuel Neuer (Bayern München), René Adler (Hamburger SV)
Abwehr: Philipp Lahm (Bayern München), Mats Hummels (Borussia Dortmund), Benedikt Höwedes (Schalke 04), Per Mertesacker (FC Arsenal), Heiko Westermann (Hamburger SV), Sebastian Jung (Eintr. Frankfurt)
Mittelfeld: Lars Bender (Bayer Leverkusen), Sven Bender, Mario Götze, Ilkay Gündogan, Marco Reus (alle Borussia Dortmund), Julian Draxler, Roman Neustädter (beide Schalke 04), Mesut Özil (Real Madrid), Thomas Müller (Bayern München), Lukas Podolski (FC Arsenal), André Schürrle (Bayer Leverkusen)
Angriff: Miroslav Klose (Lazio Rom)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Weidenfeller ist dagegen sauer, dass er als bester Torhüter Deutschlands (2 mal Meister in den letzten 2 Jahren) wieder nicht von Löw nominiert wurde!

"Ich habe die letzten zwei Jahre drei Titel gewonnen. Eigentlich kann man nicht mehr durch sportliche Leistung überzeugen... Ich denke einfach, dass die Leistung für sich allein spricht - international wie auch national."

Bundesliga - Diego feiert Gala, Allofs sorgt für Wirbel, Löw mit Personalsorgen - Sport -Fußball - Hamburger Abendblatt
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Weidenfeller ist dagegen sauer, dass er als bester Torhüter Deutschlands (2 mal Meister in den letzten 2 Jahren) wieder nicht von Löw nominiert wurde!

"Ich habe die letzten zwei Jahre drei Titel gewonnen. Eigentlich kann man nicht mehr durch sportliche Leistung überzeugen... Ich denke einfach, dass die Leistung für sich allein spricht - international wie auch national."

Bundesliga - Diego feiert Gala, Allofs sorgt für Wirbel, Löw mit Personalsorgen - Sport -Fußball - Hamburger Abendblatt
natürlich ist weide seit langem der beste torwart in der BL.
was ist eigentlich der grund, dass löw ihn nicht berücksichtigt?
mir ist es allerdings schnuppe, ob er in der NM spielt oder nicht.
 
Die meisten Glücksbändchenträger haben nun mal keine Lust zwischen Buli und CL/EL auch noch ein, zu dem Zeitpunkt, sinnfreies Spiel mitzumachen. In so einem Fall zwickt anscheinend gern mal die gesündeste Wade.

Bis auf T. Müllers Wade. Durch eine dermaßen heftige Arschkriecherei kann man ja mal den Versuch starten sich ein weiteres Glücksbändchen zu verdienen. :D
 

Rupert

Friends call me Loretta
Lustig ist, dass niemand hier den Müller komplett zitiert, denn er sagte noch einen Satz vor dem was hier kursiert:
"Das ist ein Klassetermin, auf den wir uns alle freuen. Da werden wir mit voller Leidenschaft unser Land vertreten und das tun, wofür wir alle geboren wurden: Für Deutschland Fußball spielen."

Ich mein: Er kann schlecht in einem Interview das Ironie-Brett hochhalten.

Aber das erkannte ja schon der Artikelschreiber nicht im Eingangsposting.
 
Müller hatte ebenfalls die Chance abzusagen. Er ist schliesslich erkältet und spielt trotzdem. Statt abzusagen und auf seine Gesundheit zu achten, lieber weiteres Glücksbändchen. Dazu is Löws Held schliesslich geboren.:D
Und immer tief rein.............

Holtby darf nach Amsterdam - Klose und Özil sagen ab - Nationalelf - kicker online


Immerhin: Thomas Müller ist trotz Erkältung in Amsterdam dabei. Seine Aussage am Samstag: "Da werden wir mit voller Leidenschaft unser Land vertreten und werden das tun, wofür wir geboren wurden - für Deutschland Fussball zu spielen."
 
Na klar.:top: Der kranke Held hält die deutsche Fahne hoch. Löws wahrer Held. :D Die anderen kranken oder verletzten Absager sind halt alles nur Verpisser. Die scheixxen auf das Freundschaftsbändchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rupert

Friends call me Loretta
Ich weiß jetzt zwar nicht, wo Du diese Intention rausliest und auch nicht bei wem Du sie rausliest (beim Müller?). Ich glaube einfach, dass er damit sagen will: "Gott, im Himmel, warum Testspiele mitten in der CL- und Bundesligahochphase im Frühwinter?"
 
er sagte noch einen Satz vor dem was hier kursiert:
"Das ist ein Klassetermin, auf den wir uns alle freuen. Da werden wir mit voller Leidenschaft unser Land vertreten und das tun, wofür wir alle geboren wurden: Für Deutschland Fußball spielen."

Wo bitte hat er das gesagt ? Hast du zu dem Zitat einen Link ?
 
Oben