Angriff auf Sachsen Fans

fabsi1977

Theoretiker
HT, dann wäre doch ganz interessant zu erfahren, was wirklich in Bochum passiert ist. Ich kenn die Story auch nur aus Presse und Radio, falls das komplett falsch sein sollte wäre die Wahrheit doch ganz interessant.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Tja, mit der Wahrheit ist es so eine Sache. Inzwischen ermittelt die Polizei, ob die Verletzung durch einen Tritt oder einen Sturz verursacht wurde. Das klang gestern noch ganz anders. Interessant wäre auch die Antwort auf die Frage, wer wen womit angegriffen hat und warum. Aber das gehört hier eher nicht her.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Ach ja? Hier steht, es gibt keine Zeugen. Hier dagegen meldet sich einer zu Wort. Eigenartig, hat die Presse Zeugen, die die Polizei nicht hat?

Also als allgemeiner Kenner der Fanszene findest du das eigenartig? Ich ganz und gar nicht. Und ich kann mich nichtmal als Kenner der Szene beschreiben.

Zum einen steht in dem Bericht, wo es angeblich keine Zeugen gibt nur, dass die Polizei welche sucht, und dass die, die man vorgefunden hat, keine Angaben machen wollen (heisst aber wohl trotzdem könnten, oder?). Also keine Zeugen und Zeugen, die ermittlungstechnisch nicht aussagen wollen sind schon ein Unterschied.

Zum anderen mögest du mir bitte erklären, woher die Polizei die Informationen, die von der verlinkten Quelle genannt werden, her hat, die den Tathergang wenn auch nur grob umschreiben. Ohne Zeugenaussagen kommt man nicht auf so eine Hergangsbeschreibung.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Zum anderen mögest du mir bitte erklären, woher die Polizei die Informationen, die von der verlinkten Quelle genannt werden, her hat, die den Tathergang wenn auch nur grob umschreiben. Ohne Zeugenaussagen kommt man nicht auf so eine Hergangsbeschreibung.
Wieso, ich? Wenn die Polizei Zeugen hat, und sagt sie hat keine, kann das die Polizei bestimmt besser erklären.
Und jetzt mal ne Frage an den Experten: "ermittlungstechnisch nicht aussagen wollen" - wann darf man das?
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Wieso, ich? Wenn die Polizei Zeugen hat, und sagt sie hat keine, kann das die Polizei bestimmt besser erklären.

Wo liest du denn, dass sie keine hat? Sie sucht welche, das ist richtig. Die "Hintergründe" sind offen, das ist auch richtig, das steht jeweils da. Von "keinen" Zeugen steht da nix.

Davon abgesehen zitierst du gerade aus einer zutiefst zu misstrauenden Quelle.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Wo liest du denn, dass sie keine hat? Sie sucht welche, das ist richtig. Die "Hintergründe" sind offen, das ist auch richtig, das steht jeweils da. Von "keinen" Zeugen steht da nix.
* Die Polizei tappt weiter im Dunkeln
* Zur Aufklärung sucht die Polizei dringend Zeugen und Opfer
* Bisher seien die Hintergründe der Tat noch offen.
* die Opfer machten keine Angaben zum Tathergang
* Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden

Das klingt nicht so, als hätten sie welche. Kann sein, das diese Interpretation zu gewagt ist. :zahnluec: Kann auch sein, dass die Quelle Unsinn schreibt. Ist schliesslich Internet, da steht manchmal Unsinn. :zahnluec:
Davon abgesehen zitierst du gerade aus einer zutiefst zu misstrauenden Quelle.
Das war Absicht. Wenn sich zwei Quellen widersprechen, sollte man mindestens einer von beiden mißtrauen.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Worin widersprechen sie sich denn? Die eine Quelle zitiert ein Opfer bzw. Beteiligten auf Opferseite, der sich gegenüber der Presse geäußert hat. Die andere entnimmt einer anderen Quelle, nämlich der Polizei, was die Polizei dazu hat. Und die hat zumindest nicht genug Material. Ich sehe da keinen Widerspruch.

Dat Problem ist, dass die jeweiligen Meldungen immer so ausgelegt werden, wie es einem in den Kram passt. Und dir passt es eben in den Kram, dass sie sich widersprechen. Ich kann das jedoch nicht erkennen.

Die Personen, die auf Opferseite beteiligt waren, wollen halt zu bestimmten Umtänden, Hintergründen und Sachverhalten nicht offiziell aussagen. Und deswegen hat die Polizei zuwenig Informationen und ersucht nach mehr. Das ist alles, was ich der Quelle entnehme.
 

Ähnliche Themen

Oben