Alemannia Aachen - Borussia Mönchengladbach

Am nächsten Montag steigt das Derby schlechthin:

Die im Mittelmaß versunkenen Alemannen empfangen den Spitzenreiter Gladbach.

In unserer derzeitigen Situation wäre ich schon mit einem Remis zufrieden, aber ein Sieg wäre natürlich geil.:D
 

Akoa

Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"
Alles zum Spiel hier rein!

vs.


Tivoli

Mo., den 24.03.2008, 20.15 Uhr
 
reicht es nicht, wenn ein spiel-thread im forum des heimvereins drin steht??

und wie oft muss man noch sagen dass wir mit zwei "N" geschrieben werden und nicht mit einem???:motz:
 

André

Admin
So jetzt gibts nur noch einen Thread, und der ist in beiden Vereinsforen verlinkt, sollte also jetzt passen.

Mit nem Punkt in Aachen könnte ih gut leben, ein Sieg wäre natürlich noch viel geiler, aber da bei uns mit Paauwe eine Säule im Spiel ausfällt wäre ich auch mit dem Punkt zufrieden.

Was denkt Ihr, wer wird Paauwe ersetzten? Nachdem die Woche gesagt wurde das Polanski gehen darf, gibt es ja eigentlich nur noch eine Alternative: Svärd.
 

ParadoX

PSP-KING
So jetzt gibts nur noch einen Thread, und der ist in beiden Vereinsforen verlinkt, sollte also jetzt passen.

Mit nem Punkt in Aachen könnte ih gut leben, ein Sieg wäre natürlich noch viel geiler, aber da bei uns mit Paauwe eine Säule im Spiel ausfällt wäre ich auch mit dem Punkt zufrieden.

Was denkt Ihr, wer wird Paauwe ersetzten? Nachdem die Woche gesagt wurde das Polanski gehen darf, gibt es ja eigentlich nur noch eine Alternative: Svärd.

ich würde ja den svärd aufstellen, finde den nicht schlecht. der junge muß öfter mal ran ! der ist auch schneller als der voigt ;-) denke aber das der erfahrene voigt spielen wird .
 

Ziege

Pferdehasser
ich würde ja den svärd aufstellen, finde den nicht schlecht. der junge muß öfter mal ran ! der ist auch schneller als der voigt ;-) denke aber das der erfahrene voigt spielen wird .

oder er bringt beide rein...hat er ja auch schon desöfteren mal spielen lassen mit einer doppel sechs, wovon ich davon gar nicht so viel halte
 

Ziege

Pferdehasser
colautti ist bis montag fit.....freu mich schon auf ihn, hoffentlich wird er nicht erst wieder zum schluss eingewechselt. so ne ganze halbzeit wäre schonmal nicht schlecht. vielleicht hat friend ja wieder ne gelbe bekommen und er wird aus vorsicht vor der zweiten zur halbzeit draussen gelassen....:D

es wird zeit für colautti!

wobei ich noch schnell zum schluss anmerken möchte, bevor ich wieder auf die fresse kriege, weil ich colautti spielen sehen möchte, das friend seine sache auch sehr ordentlich macht und ich nicht fordere, das er nicht mehr spielt.
 
da bin ich völlig deiner meinung,colautti hat es endlich mal verdient eine chance(eine richtige) zu bekommen. ich tippe mal auf ein 3:2 für borussia.
 
Ich erwarte ein tolles Spiel,das wir am Ende hoffentlich für uns entscheiden.
Mal gespannt ob Jos die Anfangsformation ändert.
Vielleicht brint er Touma von Anfang an.
Ich hätte nichts dagegen.
Eine Chance hat er jetzt wirklich mal verdient.:beifall:
 

Dilbert

Pils-Legende
da bin ich völlig deiner meinung,colautti hat es endlich mal verdient eine chance(eine richtige) zu bekommen. ich tippe mal auf ein 3:2 für borussia.

Versteht mich nicht falsch, aber einen Spieler von Beginn an zu bringen, der in den letzten Wochen sehr wenig mit der Mannschaft trainiert hat und gerade erst wieder genesen ist, ist meiner Ansicht nach nach drei Siegen in Serie nicht notwendig. Eigentlich ist es ziemlich dämlich.

Damit will ich absolut nichts gegen die Qualitäten eines Colautti sagen, ganz im Gegenteil. Ich halte sehr viel von dem Bengel. Es wäre meiner Ansicht nach schlicht ein unnötiges Risiko, das Team jetzt ohne Not noch mehr zu verändern, wo doch im defensiven Mittelfeld eh schon ein wichtiger Spieler gesperrt ist. Da sollte zumindest der Rest eingespielt sein.

Colautti wäre sicherlich eine gute Alternative für die zweite Halbzeit, falls es bei Neuville nicht laufen sollte. Friend bei seinem derzeitigen Lauf auszuwechseln, davon halte ich gar nichts. Es sei denn, er wäre wirklich kurz vor der roten Karte.

Gruss
Dilbert
 

André

Admin
Der Thread ist schon lange zusammen.

Schiedsrichter ist: Babak Rafati :rolleyes:

Pfeift der uns jetzt dauernd? Irgendwer will wohl mit aller Macht unseren Aufstieg verhindern.

Was ich nicht verstehen kann, wieso Ziege den nicht ablehnt? :suspekt:
 

Monti479

Annemie ich kann nit mih
Schiedsrichter ist: Babak Rafati :rolleyes:

Falsche Info! Babak "the incredible" Rafati pfeift am Samstag in Nürnberg. Denke nicht, dass der Montag noch mal pfeift.
Aber egal, sollte MG nicht gewinnen war eh der Schiri Schuld, egal wer da pfeift. Die letzten zwei Niederlagen auf dem Tivoli gingen ja auch auf des Schiris Kappe gab, sagt man.
 
Falsche Info! Babak "the incredible" Rafati pfeift am Samstag in Nürnberg. Denke nicht, dass der Montag noch mal pfeift.
Aber egal, sollte MG nicht gewinnen war eh der Schiri Schuld, egal wer da pfeift. Die letzten zwei Niederlagen auf dem Tivoli gingen ja auch auf des Schiris Kappe gab, sagt man.

Also über Schiedsrichterleistungen werde ich mich nicht mehr äußern.
Der Eine pfeift gut der Andere weniger.
 

André

Admin
War echt ne Fehlinformation.

Schiedsrichtergespann: Herbert Fandel, Carsten Kadach, Sascha Thielert

Auswärtsspiel bei Alemannia Aachen am Mo., 24.03.2008 um 20:15 Uhr
Reiseangebote:
Das Fanprojekt bietet einen Bus an. Informationen im FanHaus unter 02161-177800 oder direkt bei Holger Bones unter 0163-8732276.

Der VRR setzt Entlastungszüge für Borussia Fans ein:

Hinfahrt 1: MG HBF 18:06 Uhr => Rheydt HBF 18:10 Uhr => Wickrath 18:14 Uhr => Herrath 18:19 Uhr => Erkelenz 18:25 Uhr => Aachen-West 18:47 Uhr.
Hinfahrt 2: MG HBF 18:12 Uhr => Rheydt HBF 18:16 Uhr => Wickrath 18:20 Uhr => Herrath 18:25Uhr => Erkelenz 18:30 Uhr => Aachen-West 19:00 Uhr.

Vom Bahnhof Aachen-West erfolgt ein Bustransfer zum Stadion, und nach dem Spiel wieder zum Bahnhof Aachen-West.

Rückfahrt 1: Aachen-West 22:30 Uhr => Erkelenz 22:52 Uhr => Herrath 22:56 Uhr => Wickrath 23:00 Uhr => Rheydt HBF 23:04 Uhr => MG HBF 23:09 Uhr.
Rückfahrt 2: Aachen-West 22:52 Uhr => Erkelenz 23:26 Uhr => Herrath 23:31 Uhr => Wickrath 23:35 Uhr => Rheydt HBF 23:39 Uhr => MG HBF 23:45 Uhr.

Eure Eintrittskarten sind gleichzeitig Fahrkarte für die Züge im AVV.
Fans die von Mönchengladbach, Rheydt, Wickrath oder Herrath den Zug nutzen brauchen hierfür eine Fahrkarte zum Preis von 5€. Diese könnt Ihr ab 18.03. im Reisezentrum am Mönchengladbacher Hauptbahnhof erwerben.
Wer den Zug von/bis Erkelenz nutzt braucht keine Fahrkarte, hier gilt die Eintrittskarte.

Die Öffnungszeiten des Reisezentrums: Mo-Fr: 07:30 - 19:00 Uhr; Sa: 08:00 - 17:00 Uhr; Sonn- und Feiertags 10:00 - 15:30 Uhr. Am Ostermontag ist bis 18:00 Uhr geöffnet.

Fanutensilien:
Am Tivoli erlaubt sind.
- Zaunfahnen solange Platz vorhanden (ist dort nicht viel)
- normale Fahnen bis 1,50m
- bis zu 15 Doppelhalter (Stocklänge 1,50 m)
- 2 Trommeln (bitte Rücksprache mit Fanbetreuung)

Nicht erlaubt sind diemal, aufgrund der Enge des Stehblocks, größere Schwenkfahnen.

Treffpunkte der Borussia-Fans:
In Aachen empfehlen wir keine Gaststätten. Unterstützt die hiesige Gastronomie in MG und fahrt erst so spät wie nötig nach Aachen (z.B. mit o.g. Entlastungszügen). Die Kneipen am Mönchengladbacher Alten Markt wie "Manamana Sudhaus", "Markt 26", "St. Vith", "Marktschänke" oder auch andere freuen sich mit Sicherheit über Borussia Fans an diesem Ostermontag.

Tickets:
Grundsätzlich können Auswärtstickets bei Borussia online immer ab montags, 3 Wochen vor dem jeweiligen Spiel bestellt werden.

Anfahrt:
A4/44 bis Aachener Kreuz, dann Richtung Heerlen (A4), Ausfahrt Zentrum/Würselen rechts ab über die Krefelder Str. Richtung Tivoli.
Vom Aachener HBF oder Aachener Bushof fahren Sonderbusse.

Sonstiges:
Der Fanshop der Borussia ist in Aachen vor Ort.

Achtung: Nach dem Spiel wird am Tivoli der Abmarsch der Gästefans erheblich erschwert. Priorität hat zunächst der Abtransport der Borussen mit den Bussen zum Bahnhof Aachen-West. Allen Borussen die mit dem Auto anreisen, wird unmittelbar nach dem Spiel untersagt das Stadion nach Links zu den geparkten Fahrzeugen zu verlassen, sondern man muss vielmehr nach rechts um das ganze Stadion und das Reitstadion herum. Zum einen ist dies mit erheblichem Zeitaufwand verbunden, zum anderen läuft man im stockdunkeln hinter der Heimfankurve entlang. Wir empfehlen allen Autofahrern die in Richtung der Parkplätze müssen 15-20 Minuten am/im Gästeblock zu verweilen und dann erst in diese Richtung zu gehen. Dies geht meist schneller und ist sicherer.

Weiterhin erinnern wir uns noch gut an die Provokationen der Aachener beim letzten Auswärtsspiel in Aachen, die in Sprechchören gipfelten, für die unsere Borussia, wegen angeblich rassistischen Äußerungen von uns Fans zu einer Geldstrafe verdonnert wurde und wir negativ in die Schlagzeilen gerieten.
Lasst uns unsere Mannschaft vernünftig, lautstark und kreativ anfeuern, dann werden wir als Sieger vom Platz gehen und auch auf den Rängen die Oberhand behalten.

Wir wünschen allen Borussen eine gute und sichere Anfahrt zum Auswärtsspiel.

Borussia.de
 

Junker

Altborusse
Wenn man um das Stadion herumgeht gibt es viele dunkle Stellen, da sind Schrebergärten in denen die Kartoffelkäfer leben, nee mal im Ernst ist schon traurig, dass man Angst haben muss unbeschadet wegzukommen. Sieg für uns und Ruh is :top:
 

André

Admin
Wenn man um das Stadion herumgeht gibt es viele dunkle Stellen, da sind Schrebergärten in denen die Kartoffelkäfer leben, nee mal im Ernst ist schon traurig, dass man Angst haben muss unbeschadet wegzukommen. Sieg für uns und Ruh is :top:
Da gebe ich Dir Recht. Deshalb sollte man in Aachen immer genügend Insektenvernichtungsmittel bei sich haben... :floet:

Ne mal im Ernst: Ich war erst einmal am Tivoli und fand das Drumherum ziemlich scheiße. Überall Polizei in voller Kampfmontur, alle Straßen gesperrt, wer vorm Stadion pinkeln muss wird fast auf der Straße erschossen...

Hatte definitiv was von nem Straflager, und wer sich da nicht wie ein Massenmörder im Hochsicherheitstrakt vorkam, dem ist wohl nicht mehr zu helfen.

Zum Spiel: Ich bin irgendwie pessimistisch in Aachen haben wir bisher regelmäßig verkackt und keine Eier gezeigt. Vielleicht packen wir ja jetzt zu Ostern unsere dicken Eier mal aus! :D
 

Monti479

Annemie ich kann nit mih
Weiterhin erinnern wir uns noch gut an die Provokationen der Aachener beim letzten Auswärtsspiel in Aachen, die in Sprechchören gipfelten, für die unsere Borussia, wegen angeblich rassistischen Äußerungen von uns Fans zu einer Geldstrafe verdonnert wurde und wir negativ in die Schlagzeilen gerieten.
Borussia.de

Mein Gott, seid ihr erbärmlich! Erbärmlicher als ich je angenommen habe.

:taetschel::taetschel:
 
Oben