Alemania Aachen - Marius Ebbers

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
na was ein geiles spiel ....echt klaase stadion ...auch endlich mal wieder was stimmung und gleich 5 tore zum auftakt ...herz was willst Du mehr ....

okok.....drei der 5 tore hätten für nen gelungenen abend für uns fallen müssen ....aber die helden hatten wohl vor den neuen Tivoli mit nem geschichtsträchtigen ergebnis einzuweihen

geschaft ;
0-5 , höchste heimniederlage der 2tliga-geschichte ...

daß ebbers das erste tor schießen würde , war nicht sonderlich schwer zu erraten ...eigentlich ne logische sache

mich ärgert nicht , daß 4 der5 tore von ex-aachernern bzw fast-aachenern geschossen wurden
noch , daß wir überhaupt verloren haben ....
aber bitteschön nicht sooo; das war ein armutszeugnis sondergleichen

die pauli-fans , mit denen ich mich unterhalten habe (durchweg sympatisch) , hatten regelrecht mittleid ...

ich hoff , das es dem paulianer , der nach schlußpfiff die brüstung runtergefallen ist , den umständen entsprechen gut geht ....laut meine letzten info´s soll er aber leider in lebensgefahr schweben ....

ich fand die leistung in der 2.hälfte gar nich so schlecht, auch wenn nich durchschlagskräftig, aber Pauli spielte auch nich mehr mit vollem einsatz, aber egal :rolleyes:
 

Multipass

Erfolgs-Fan
@HansaKeule246
kann man pauli auch nicht verübeln .....4-0 auswärts ...schon zur halbzeit ....

@nogly
uns sieht tatsächlich jemand als aufstiegaspirant ???
hier in aachen tut das keiner .....
...unabhängig vom ergebnis
 

Benedikt-BVB

Das Runde muss ins Eckige
Hab leider nur das 0:5 gesehen, aber Pauli hat in der letzten halben Stunde echt gut gespielt. Hoffe es geht so mit denen weiter! Wäre schön, wenn man mit dem BVB mal ans Millerntor fahren könnte!

Wo Piraten nu jetzt überall auf der Welt zuschlagen, darf Pauli nicht fehlen!^^ Erste Punktkaperaktion gelungen!
 

Multipass

Erfolgs-Fan
ja Busti ...für lautern :)

ich hatte vor dem spiel eigentlich das gefühl , wir könnten uns ins obere drittel schleichen ....allerdings was ich da gestern gesehen habe .....:schock:

dam Paulianer soll es laut lokalradio den umständen entsprechen gut gehen ; außer lebensgefahr ...na gott sei dank

sind hier im forum paulianer , die gestern vor ort waren ???
mich würd mal interessieren , wie der neue tivoli bei euch angekommen ist ; mal vom spiel abgesehen ;)
infastruktur , sicht , stimmung (hatten ja zumindest in den ersten 20 min etwas zu bieten)
 

Multipass

Erfolgs-Fan
ach , ja Busti
ich werd es dieses jahr wieder nicht zum betze schaffen ...das dritte jahr hintereinander verhindert .
aber ich bin mir fast sicher , daß Du zum rückspiel kommen wirst , oder ?!
 
ach , ja Busti
ich werd es dieses jahr wieder nicht zum betze schaffen ...das dritte jahr hintereinander verhindert .
aber ich bin mir fast sicher , daß Du zum rückspiel kommen wirst , oder ?!

Ich hab es vor, abwarten wie es läuft, da wir im Januar im Umzugsstress sind.
Weißt du ob Stefan auf den Betze kommt?

Schade, dass es bei dir nicht klappt.
 

Multipass

Erfolgs-Fan
ich hatte zwar gester mitihm darüber gesprochen , weiß es dank bitburger aber nicht mehr genau :prost:

ich glaube mich an ein "...nein..." erinnern zu können
 

Monti479

Annemie ich kann nit mih
Dem FC St. Pauli Glückwunsch zum verdienten Sieg. War in der ersten Halbzeit ein Klasse Fußball.

Dem abgestürzten Pauli-Fan wünsche ich alles Gute.

Zum Spiel bzw. zur Alemannia-Mannschaft schreib ich nix.
 

Dilbert

Pils-Legende
Hab vorhin im DSF-Text gelesen, dass sich der verunglückte Pauli-Fan laut einer Aussage der Aachener Polizei von heute mittag immer noch in Lebensgefahr befindet, und derzeit in einem künstlichen Koma gehalten wird.

Die Stadionpremiere war insgesamt trotz eines guten Fussballspiels ein ziemlich bitterer Abend. :(
 

Multipass

Erfolgs-Fan
ich muß leider deine aussage bestätigen Dilbert

offensichtlich wurde , und das anscheinend von st.pauli seite , der vorfall etwas entschärft .
laut aachener polizei ,liegt der arme kerl immer noch unter lebensgefaht im künstllichen koma ....das ist kein fußballspiel der welt wert

das spiel gestern gerät ,debakel hin oder her , zur nebensache .

ich hoff ja mal ganz schwer , daß es ein halbwegs gutes ende nimmt .


schon kurios ; in einem stadion , welches nach den neusten sicherheitsstandard´s gebaut wurde , ereignet sich ein solcher zwischenfall .....


wünsch Dir alles gute Jung
 

Dilbert

Pils-Legende
schon kurios ; in einem stadion , welches nach den neusten sicherheitsstandard´s gebaut wurde , ereignet sich ein solcher zwischenfall .....


wünsch Dir alles gute Jung

Du kannst nie komplett verhindern, dass einer auf´n Zaun klettert. Unfälle in der Art ereignen sich alle Jahre mal, nur dass es diesmal leider nicht "nur" um einen abgerissesen Finger oder ähnliches geht, sondern gleich um das Leben von einem, der Zehntelsekunden zuvor noch im totalen Freudentaumel war.
 

Multipass

Erfolgs-Fan
Du kannst nie komplett verhindern, dass einer auf´n Zaun klettert. Unfälle in der Art ereignen sich alle Jahre mal, nur dass es diesmal leider nicht "nur" um einen abgerissesen Finger oder ähnliches geht, sondern gleich um das Leben von einem, der Zehntelsekunden zuvor noch im totalen Freudentaumel war.

genau so ist es Dilbert...

hier noch nen link zur alemannia hp und info´s zu diesem thema

Alemannia Aachen - Offizielle Website
 

Multipass

Erfolgs-Fan
Bildergalerie - Bildansicht - AN-Online.de

hier ein blid vor dem unfall...

der fan sitzt mittig vom bild auf der stange ...(nackter oberkörper , schwarz-rote hose)

soo wie er da sitzt , ohne sich richtig einzuhacken oder festzuhalten (in der lokalpresse ist dieses bild besser zu erkennen) , wundert es mich nicht , daß er abgestürtzt ist .

aber im feudentaumel und unter alkohol macht man schonmal so manche dummheit .sprch da auch aus eigener erfahrung .....
meistens geht es ja irgendwie gut , und man macht sich keine gedanken .

wie Dilbert schon richtig sagt ; in einer unbedachten zehntel sekunde .......
 
Oben