Aktie / Börse & ETF Sparpläne

André

Admin
Auf dem Sparbuch gibt es ja so gut wie keine Zinsen mehr, und falls doch, sind Sie negativ. 😁
Reisen sind zur Zeit auch nciht möglich und Geld ausgeben eher schwierig. So kommt es dass die Börse aktuell ziemlich boomt.

Onlinebrooker die über Apps bedient werden wie Trade Republic, Flatex, Scalable und Co. machen das handeln mit Wertpapieren und Sparplänen für die breite Masse auf sehr einfache Weise zugänglich.

Hier in dem Thread kann sich zu allem ausgetauscht werden, was mit Kursen, Aktien, Aktionären Dividenden etc. zu tun hat.

Interessant ist ja aktuell was mit Gamestop passiert. Kleinanleger versuchen Hedgefonds die auf fallende Kurse setzen auszuspielen.

Zwischenzeitlich wurden da 20 Milliarden Dollar verbrannt. Jetzt wurde der Handel (für Kleinanleger) der Aktie (und auch einiger anderen) zum Teil pausiert, was Rufe nach Marktmanipulation laut werden lässt. Auf der anderen Seitekönnte das gezielte Verabreden von Usern in sozialen medien aber auch unter die Manipulation fallen.


Mal sehr gespannt wie es da weitergeht.

Haltet Ihr Aktien oder Sparpläne? Wonach geht ihr? Risko, Firmen die ihr selbst gut findet, oder einfach am breiten Markt teilhaben?
 
Oben