Africa Cup of Nations 2013

Burkina faso ist verdient im finale.Absolute Fehlentscheidung musste eigentlich elfmeter geben fur burkina faso, und die zweite gelbe fur pitroipa lächerlich.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ohne Pitroipa ist Nigeria am Sonntag natürlich haushoher Favorit - zumal die Burkinas zum ersten Mal nicht auf ihrem heimischen Sandplatz spielen dürfen. ;)
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Tja, diesmal hat mich mein Näschen im Stich gelassen. Jetzt hoffe ich doch, dass Burkina Faso das Ding klarmacht.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ich tippe auf Nigeria.

Eigentlich war ja der Anpfiff auf 19 Uhr MEZ angesetzt, und so stand es auch bei livescore.com usw. Aber anscheinend wurde die Anspielzeit um eine halbe Stunde verschoben. Jedenfalls steht jetzt plötzlich überall 19.30 :weißnich:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
1:0 Nigeria durch Sunday Mba, den der Sprecher immer "Emba" nennt. Ein Spieler von den Enugu Rangers in der nigerianischen Liga!
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Insgesamt doch eine enttäuschende erste Halbzeit. Die Nigerianer höchstens einen Tick besser, aber sie taten sich insgesamt schwer. Denke nicht, dass sich Burkina Faso schon aufgegeben hat.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Eine Viertelstunde vor Schluss belebt sich das Spiel, mit Chancen auf beiden Seiten, die größte für Burkina Faso.

- - - Aktualisiert - - -

Es hat nicht mehr gereicht für Burkina Faso.

Nigeria ist verdienter Afrikacup-Sieger - auch über das gesamte Turnier gesehen.

- - - Aktualisiert - - -



Jetzt beginnt in Nigeria eine Riesenparty mit 150 Millionen.
 
Oben