adidas Samba Hallenschuhe

Wieso gibt es hier noch keinen Thread zu den Adidas Samba? Sollen doch die Hallenschuhe schlechthin sein?

Ich habe dazu gleich mal folgende Frage: Es gibt Samba, da ist das Adidas-Logo auf der Lasche blau und welche, bei denen das Logo weiß ist. Was ist der Unterschied?
 
Sicher bin ich mir nicht aber ich denke, dass der mit dem blauen Emblem(kasten) einfach nur eine neue (stylischere) Version ist. Der Samba wird ja nicht nur als Hallenschuh verwendet, sondern mitlerweile ja fast mehr als ganz normaler "Streefashion"-Schuh getragen.

Ich hab mir aber auch überlegt ob ich mir ein paar Samba im Winter für die Halle hole. Nur unsicher bin ich mir noch wegen der Sohle die, zwar nicht ganz dunkel, aber schon dunkler als die normalen Hallensohlen ist. Wir haben ne ganz neue Halle jetzt im Sommer bekommen und Sohlen die diese "berühmten" Streifen ziehen sind natürlich nicht erlaubt.
Glaub zwar nicht, dass die Samba dies tun, würd mich aber trotzdem freuen wenn das wer bestätigen könnte ;)
 
Sicher bin ich mir nicht aber ich denke, dass der mit dem blauen Emblem(kasten) einfach nur eine neue (stylischere) Version ist. Der Samba wird ja nicht nur als Hallenschuh verwendet, sondern mitlerweile ja fast mehr als ganz normaler "Streefashion"-Schuh getragen.

Ich hab mir aber auch überlegt ob ich mir ein paar Samba im Winter für die Halle hole. Nur unsicher bin ich mir noch wegen der Sohle die, zwar nicht ganz dunkel, aber schon dunkler als die normalen Hallensohlen ist. Wir haben ne ganz neue Halle jetzt im Sommer bekommen und Sohlen die diese "berühmten" Streifen ziehen sind natürlich nicht erlaubt.
Glaub zwar nicht, dass die Samba dies tun, würd mich aber trotzdem freuen wenn das wer bestätigen könnte ;)

Also normalerweise sollten die Schuhe eine AdiPrene Sohle haben, heißt das sie nicht abfärbt. Wenn du mit dem Kauf liebäugelst und dich daran festmachst, einfach mal beim Händler nachfragen. Würde mich wundern wenn Adidas diese "Technologie" bei dem klasse Schuh weg lässt.
 
Neue Vermutung meinerseits:

Weißes Logo auf Zunge = Obermaterial: Strapazierfähiges Glattleder

Blaues Logo auf Zunge = Obermaterial: Materialmix

Ich hoffe immer noch drauf, dass es hier einen Insider gibt, der genaue Informationen hat.
 
Also normalerweise sollten die Schuhe eine AdiPrene Sohle haben, heißt das sie nicht abfärbt. Wenn du mit dem Kauf liebäugelst und dich daran festmachst, einfach mal beim Händler nachfragen. Würde mich wundern wenn Adidas diese "Technologie" bei dem klasse Schuh weg lässt.

also adiprene ist was anderes.
das ist die dämpfung, anders bezeichnet es als adiprene. und der samba hat kein adiprene.
aber du kannst sicher sein, du kannst sie in die halle anziehen. wenn du vielleicht ein bißchen mehr ausgibst, dann nimm dir den hallenschuh aus der copa serie.
der ist der absolute kracher. top schuh.

aber der samba ist auch ein super schuh.

und blau und weiß, kein unterschied...
nur eine andere designserie..
 
Wieso gibt es hier noch keinen Thread zu den Adidas Samba? Sollen doch die Hallenschuhe schlechthin sein?

Ich habe dazu gleich mal folgende Frage: Es gibt Samba, da ist das Adidas-Logo auf der Lasche blau und welche, bei denen das Logo weiß ist. Was ist der Unterschied?

Unterschied dürfte eig nur die Farbe sein.

Und der Samba hat, wie Nurso NPeter schon gepostet hat, weder Adiprene+ (Vorfußdämpfung) noch Adiprene (Versendämpfung).
Abfärben wird die Samba Sohle nicht, also Schuh kaufen und ab in die Halle :)
 
Falls es noch andere interessiert hier die Antwort von Adidas:



Bei dem Samba mit dem schwarzen adidas-Zeichen handelt es sich um unseren Hallen-Fußballschuh mit der Artikelnummer 019000. Dieser wird im Rahmen unserer Fußballkollektion angeboten.Der andere Samba mit dem blauen Dreiblatt stammt aus unserer Original-Kollektion unterscheidet sich aber nur minimal von dem Fußballschuh. Er wird in diesem Fall als Freizeitmodell angeboten. Beide Modelle sind aus Leder.

Worin genau die Unterschiede liegen habe sie mir nicht geschrieben...
</pre>
 

R!O

...die 6 mit der 7...
Doch, es gibt einen kleinen Unterschied im verwendeten Leder. Einige Samba sind aus glattem Rindsleder mit der aufgesetzten Spitze aus Veloursleder gemacht, bei einigen besteht das Obermaterial komplett aus Veloursleder (Suede). Meistens sind es die aus der "blauen" Originals-Serie. Die Spitze ist bei allen Samba-Modellen aus Veloursleder gefertigt, wie beschrieben.

Die sogenannten "Stop-Dreh-und-Greif"-Sohlen sind bei allen Modellen gleich designed und "non-marking", auch wenn sie in schwarz daherkommen sollten. Sie können also alle problemlos in der Sporthalle getragen werden ohne Spuren zu hinterlassen.
 
Inzwischen gibt es drei Varianten des Samba:

Die eine Variante ist das Ur-Modell mit weißem Logo auf der Zunge und komplett in Leder (Glattleder mit Velourleder an der Spitze)
Dann kam die Variante mit dem blauen Logo und zusätzlich dem Logo auf der Ferse als Original-Serie. Der Schuh ist ebenfalls aus Leder und unterscheidet sich eigentlich kaum vom ersteren, allerdings ist die Ferse etwas breiter und höher geschnitten. Viele meinen zudem, dass die Qualität zum Vorgänger nachgelassen hat.

Und schließlich gibt es ihn jetzt wieder in der Optik wie das Ur-Modell (weißes Logo auf der Zunge), aber inzwischen wird er aus Synthetik-Leder gefertigt. Er hat also nur noch die Optik gemeinsam :(
 
Oben