adidas Predator PowerSwerve Sammelthread

jambala

Moderator
Hallo.
Das war der ganz normale Teamsportkatalog, wie er jedes Jahr raus kommt. Und ich hab ihn nur anschauen können, da die Händler bisher nur die Vorablexemplare als Vorbereitung auf die Musterung bekommen haben. An der Musterung gibts dann die Pakete mit den Katalogen zum Verteilen, und das war für unseren Bereich diese Woche. Gemäß Aussage von dem einen Geschäft sollen sie die Katatloge seit gestern da haben. Wobei man sagen muß, daß in dem Katalog nicht alle Farbvarianten zu sehen sind, es gibt noch (wenn ichs richtig in Erinnerung hab) zwei Midseason-Kataloge, einen für Ende 2008 und einen für Anfang 2009, wo dann unter anderem die CL-Ausführungen fürs Finale nächstes Jahr drin sind. Und die geben die Händler nicht raus, weils davon nur je einen pro autorisitertem Händler gibt.
 

jambala

Moderator
Also, war eben noch mal im Geschäft. Die Farben fürs nächste Frühjahr, die auch im Teamsportkatalog sein werden, sind dunkelblau-weiß-rot und weiß-schwarz-rot. Bei der weißen Variante ist der Fersenbereich schwrz, vorne weiß und rote Applikationen. Das dunkelblau ist vergleichbar mit dem new navy in der Teamsport-Kollektion.
 
Hallo bevor ich einen neuen Thread dazu aufmache wollte ich hier mal fragen und zwar speile ich immer auf Rasen habe bisher auch immer mit FG Stollen gespielt umnd kann mich nun nciht zwischen den Powerswerve und den Absolado entscheiden würde bis 100€ ausgeben bei ebay gibts den Powerswerve vereinzelt ja schon ab 99€ ich hätte gerne in Rotschwarz oder in schwarz weiß. woran erkenne ich welches modell es sich handelt. kann mir jemand gute Shops(nicht ebay ) geben wo ich auch einkaufen kann? bräuchte 45 1/3

Danke
 

jambala

Moderator
Hallo.

Der richtige Predator (auch der Absolion) haben einen richtigen Gummibesatz auf der Schuhinnenseite, sprich das echte Predator-Element auf dem Leder aufgebracht, beim Absoldao ist es nur ein Aufdruck.

Ebenso hat der richtige Predator (ebenfalls auch beim Absolion) eine zweigeteilte Außénsohle. Beim Absolado ist es eine durchgängige Kunststoffsohle.

Beim Predator ist im Vorfuß in der Sohle das Powerpulse-Element bei eingelegter Pulse-Sohle zu sehen, das ist bei Absolado und Absolion nicht zu finden.
Beim Softground unterscheiden sich die Varianten in den Stollen: Absolado mit feststehenden Kunststoffstollen, Absolion mit feststehenden Stollen mit Metallspitze und der Predator mit den Clip-in-Stollen.

Und zu guter Letzt Gewicht und Leder, da merkt man den Unterschied extrem.
 
ah gut ich glaube dann habe ich zurzeit einen älteren Absolion ;)

Haben nur der richtige Predator sowie der Absolion einen Gummi zur Befestigung der Zunge oder hat der Absolado dies auch?

Kannst du mir gute inländische Onlineshops nennen wo man ihn auch kaufen kann?
ich bräuchte wie gesagt FG.
Ich Spiele in der Bunten liga in Köln auf den Jahnwiesen oder auf den Poller Wiesen, falls das wem was sagt,)

Danke
 

jambala

Moderator
Also, knapp 170,- € und dann noch mindestens zehn Euro Versand dazu - nicht unbeingt ein Schnäppchen, für den Preis oder weniger bekommt man sie auch schon im Sportgeschäft um die Ecke. Und der weiß-schwarze und der dunkelblaue kommen auf jeden Fall auch Anfang Dezember bei uns raus, wenn ichs richtig mitbekommen habe sollen sie ab 03.12.in den Läden stehen. Da muß man nicht unbedinngt bei pro-direct bestellen.

Schuhe über Ebay würde ich mir nur über einen gewerblichen Händler bestellen, außer ich weiß wirklich hundert pro, daß die Schuhe richtig passen. Wobei von dem von Dir angesetzten Preisrahmen von knapp 100,- € wirds eng, wenn der Preis pirmär zählt würde ich auf den Absolion umschwenken, den bekommste schon für um die 70,- € von gewerblichen Versendern beim freundlichen Internetauktionshaus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Meinst du Absolion wie du es schreibst oder Absolute? die scheints aber ja nicht in schwraz weiß zu geben, und was für einer ist der Absolado?
 

jambala

Moderator
Hallo.

Ich meine das schon so, wie geschrieben, sprich den Absolion PS TRX FG.

Zu den Farben:
Es gibt normalerweise jede Predator Farbe in allen drei Modellvarianten und allen dort vorhandenen Sohlenvarianten. Also den richtigen Predator (der teilweise den Beinamen Absolute hat, wobei die Bezeichnung so im Katalog nicht steht), den "kleinen Predator" Absolion und den Einsteigerschuh Absolado, der zwar die Optik aber nicht die Funktion eines richtigen Predators hat. Und die von Dir angefragte schwarz-weiße Version ist soweit ich es weiß eine Zwischenkollektion-Version für die CL.

Das Problem ist nur, daß Adidas (fast) alle zwei Monate bei Predator, F50 und AdiPure irgend eine neue Farbe rausbringt. Das stellt dann für die Sporthändler ein Problem dar, denn man kann nicht so kurzfristig sein Lager immer vollklatschen, andererseits ist es so, daß Adidas grade die Zwischenkollektionen als Pakete verkauft, sprich, der Händler muß einen vorgegebenen Bestand in vorgegebenen Größen nehmen. Und das schreckt viele Händler ab. Also überlegen sich die Händler schon sehr gut, ob sie sich dann eine Farbvariante bzw. ein Modell reinnehmen oder nciht. Denn der Preis spielt ja auch eine Rolle. Den AdiCore z. B. haben in meiner Region grade mal zwei Händler vorrätig, und das auch nur in Schwarz und Blau, obwohl es noch drei weitere Farbvarianten gibt. Eben weil bei einem Preis von 90,- € der Absatz relativ eng umgrenzt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
ich glaube den absolion gibt es wie auf der HP vorgestellt garnicht zu kaufen nirgendwo gibts denn und sonst gefallen mir die meisten farben nicht ärgerlich^^
 

jambala

Moderator
Quelle.de hat ihn zum regulären Preis, Sport Plätzer (über Kelkoo gefunden) hat ihn mit 15% Nachlass für knapp 94,- €. Als zwei Beispiele, mit ein bißchen Suchen und Nachfragen könntest Du ihn auch günstiger finden können.

Wenn Du partout wirklich diese Farbe haben willst, wirst Du wohl mit den Preisen leben müssen. Den "normalen" in der klassischen schwarz-rot-weißen Kombi wirst Du auf jeden Fall günstiger bekommen.
 

jambala

Moderator
Hallo.

Den Absolado gibt es auch mit der HG-Sohle. FG geht, ist aber eigentlich für Rasen und nicht für Asche ausgelegt. Die HG ist für den Hartplatz gedacht, geht aber auch gut auf Kunstrasen und Rasen. Würde, wenn primär auf Asche gespielt wird, eher den HG als den FG nehmen. Ist auf jeden Fall von der Abriebfestigkeit eher für den Platz ausgelegt.
Gleiches gilt für die AG-Version, die für Kunstrasen gedacht ist, aber auch ein abriebfesteres Sohlenmaterial aufweist.
 
Und der weiß-schwarze und der dunkelblaue kommen auf jeden Fall auch Anfang Dezember bei uns raus, wenn ichs richtig mitbekommen habe sollen sie ab 03.12.in den Läden stehen. Da muß man nicht unbedinngt bei pro-direct bestellen.

Hab gerade nochmal durchgelesen und wollte fragen ob man damit wirklich rechnen kann? zur not greife ich zum schwarz rot weißen greifen

http://cgi.ebay.de/Adidas-Fussballs...14&_trkparms=72:1229|66:2|65:12|39:1|240:1318

das hier klingt doch gut oder? auch vom Preis, ist aber doch auch ein falsches bild ? die beschreibun passt jedoch zum Absolion
 

jambala

Moderator
Hallo.

Absolion ist auch die Bezeichnung des "kleinen echten"Predator beim Absolute gewesen, also dem Vorgänger vom Powerswerve. Und genau den bietet man hier an. Der war gemäß offiz8iellem Preis 10,- € billiger als der aktuelle. Wobei sich beim Powerswerve Verarbeitung und Ballgefühl verbessert haben (spiele nicht mit Predator, daher kann ich es nicht verneinen noch bestätigen) und der Schuh muß leichter geworden sein. Das wäre dann für mich eher ein Argument gegen den Absolute. Für den gleichen Preis kriegste z. B. auch den PS in Marine (den ich schon im Original gesehen habe und gar nicht mal so häßlich fand) und für 7,- € mehr gibt es den PS in Schwarz.

Bezüglich des Liefertermins für Anfang Dezember wurde mir das von verschiedenen Händlern unabhängig voneinander bestätigt. Einzige Einschränkung ist die, daß nur Händler, die das von Adidas gepackte Paket geordert haben, auch die Schuhe zu diesem Datum bekommen, die normal ordernden Händler müssen noch mindestens bis Januar warten.
 
ja nur hat ja nicht jeder ne kreditkarte in D...
würde auch gerne bei pro-direct bestellen aber es gibt ja leider keine anderen Zahlungsmöglichkeiten oder sehe ich das falsch?
 

jambala

Moderator
Hallo.

Sie geben auch Maestro als Zahlungsmöglichkeit an. Normalerweise sind EC-Karten als Maestro freigeschaltet, teilweise auch die normalen Bankkarten. Allerdings nehmen nicht alle Banken mit Maestro am internationalen Zahlnungsverkehr teil, so daß es sein kann, daß die Karte nicht akzeptiert wird. Daher vorher bei Deiner Bank nachfragen, ob die Karte auch für Zahlungen ins Königreich funktioniert.

Wegen der Sicherungsleistung durch das Kreditkartenunternehmen (was sich dieses durch die umsatzbezogenen Monatsgebühr bezahlen lässt) bevorzugen ausländische Versender normalerweise Kreditkartenzahlungen.
 

ArjenRobben

Echte Liebe. BVB09
leider habe ich immer noch keine antwort auf meine frage erhalten!!!

Außerdem wo steht das es diese schuhe nicht in deutschland zu kaufen gibt??

bitte um Antwort!!
 

ArjenRobben

Echte Liebe. BVB09

Customer - Invoice Address Details

Note: The invoice address must be the card holders address and that items in bold are mandatory.

Title* (Mr/Mrs/Miss)

Firstname*

Surname*

Address*



Town / City*

County*

Post Code*

Country* Please Select...AustriaBelgiumBulgariaCzech RepublicDenmarkEstoniaFinlandFranceGermanyGreeceHungaryItalyLatviaLithuaniaLuxembourgMaltaNetherlandsPolandPortugalRepublic of CyprusRomaniaSlovakiaSloveniaSpainSweden

Personal ID*

Daytime Phone Number*

Email Address*

Confirm Email Address*


Newsletter Services Please tick the boxes below if you would like to receive
any of our specialist e-mail newsletters.

News & Special Offers


Delivery Address Do you want your order sent to the same address?
Please Note : If you are a new customer, your order will
be sent to the card holders address.

Yes - Please send to the same address.
No - Please send to a different address.




backcontinue​



naja spätestens hier weis ich leider nicht weiter wenn jemand mal übersetzen könnte

bitte um antwort am besten wäre es wenn jemand mal ein musterbeispiel anfertigt.
 

Flankengeber

Moderator

Customer - Invoice Address Details

Note: The invoice address must be the card holders address and that items in bold are mandatory.

Title* (Mr/Mrs/Miss)

Firstname*

Surname*

Address*



Town / City*

County*

Post Code*

Country* Please Select...AustriaBelgiumBulgariaCzech RepublicDenmarkEstoniaFinlandFranceGermanyGreeceHungaryItalyLatviaLithuaniaLuxembourgMaltaNetherlandsPolandPortugalRepublic of CyprusRomaniaSlovakiaSloveniaSpainSweden

Personal ID*

Daytime Phone Number*

Email Address*

Confirm Email Address*


Newsletter Services Please tick the boxes below if you would like to receive
any of our specialist e-mail newsletters.

News & Special Offers


Delivery Address Do you want your order sent to the same address?
Please Note : If you are a new customer, your order will
be sent to the card holders address.

Yes - Please send to the same address.
No - Please send to a different address.




backcontinue​



naja spätestens hier weis ich leider nicht weiter wenn jemand mal übersetzen könnte

bitte um antwort am besten wäre es wenn jemand mal ein musterbeispiel anfertigt.

Wo ist denn da das problem die wollen deinen Namen Adresse etc....
 

jambala

Moderator
Es gibt halt viele Menschen, die zwar bruchstückhaft Englisch sprechen oder verstehen, aber bei solchen Sachen eben scheitern.

Gut, der Reihe nach:
Anrede, Vorname, Nachname, Straße, Ort, Land (hier ist dann Germany zu wählen), Postleitzahl, Ausweisnummer, Telefonnummer, unter der man tagsüber erreichbar ist, E-Mail-Adresse (mit Bestätigung der Adresse)

Dann sei noch anzumerken, daß als Rechnungsadresse nur die so angegebene Anschrift des Karteninhabers möglich ist. Bei Erstbestellung ist auch nur eine Lieferung an die Adresse des genannten Karteninhabers möglich.
 
Oben