adidas F50 adiZero

reds_ynwa

You´ll Never Walk Alone
Hat zu viel geregnet deshalb konnte ich sie heute noch nicht testen!

Vom ersten Probieren her sind sie viel angenehmer als die Superfly. Schreib dann am Freitag nach dem ersten wirklichem Testen dann genaueres.
 

mainevent

Die 10
Also vom Aussehen her, konnte der Schuh mich bisher gar nicht überzeugen. Aber die Erfahrungen, die alle mit diesem Schuh machen, sollen ja sehr gut sein :/
schwierig..
 

C. Ronaldo

Ronaldo du bist der Beste
wenn Robben, Villa, und co. den tragen finden eh alle das Aussehen wieder gut;)
vorallem Gewicht spricht natürlich für AdiZero
 

Peter_Lustig

Fußball-Süchtiger
wenn Robben, Villa, und co. den tragen finden eh alle das Aussehen wieder gut;)
vorallem Gewicht spricht natürlich für AdiZero


son quatsch was hat das den mit dem gewicht zu tun? ich kauf mein schuh doch nicht weil 20g leichter ist, sonder weil ich damit (vermeintlich) gut zu recht komme. hab meinen Superfly auch wieder verkauft weil ich damit nicht zurecht kam. Als ob du den unterschied von 20g bemerken würdest , wenn ja hut ab........
 

jambala

Moderator
Hallo.

Den Gewichtsunterschied zum Superfly merkt man schon - und zwar im Geldbeutel, da spürt man die zwanzig Gramm die man nach dem Kauf vom Adizero "mehr auf den Rippen" hat doch deutlcih.. :D

Ansonsten: Solange ein Fußballschuh gleich schwer oder sogar leichter ist als ein Laufschuh ist die Gewichtsdiskussion aus meiner Sicht sinnfrei. Denn das, was man am Schuh selbst einspart, hat man u. U. nach ein paar Minuten auf einem entsprechenden Platz allein durch Erde und Gras wieder drauf.
Ansonsten hat es Peter_Lustig mit seinem letzten Post recht gut getroffen.
 

C. Ronaldo

Ronaldo du bist der Beste
naja ich finde schon dass man nen unterschied von AdiPure(290g) und Superfly(190g) schon merkt.

Deshalb ist das kein Grund ihn zu kaufen, allerdings wenn er auch noch gut passt(Preislich passt er auch was beim Superfly für mich nicht der fall ist) kann man ihn sich schon anschaffen
 

j.jones

Fabregas 10
100 gr merkt man auch sicherlichhat ja auch niemand etwas anderes behauptet aber 20 gr bezweifel ich stark !!
 
fürs laufen find ich das gewicht nicht so wichtig, ich finde es aber wichtig, ob die schuhe leicht und schmal sind, oder schwer und klobig, da ich mit den klobigen, schweren (z.b. laser) um einiges weniger ballgefühl hab, als mit f50, puma v1.08...
 
Das Bild bei der Auktion wo man die Schrift in der Innenseite sieht ist super...
"Sample - Not for resale" ... mhhh ;)
 

reds_ynwa

You´ll Never Walk Alone
Hier mal ein kurzer Testbericht und ein Vergleich AdiZero vs. Superfly:

Hatte gestern den AdiZero zum ersten mal beim Training an. Hab keine Blasen bekommen, nichts hat gerieben das war bei mir beim Superfly schon mal anders. Der Adizero ist total bequem, er hat zwar nur eine dünne Materialschicht aber die ist erstaunlich weich. Der Superfly dagegen ist nach 6 Monaten spielen immer noch echt steif (Flywire) und bei weitem nicht so bequem. Ein paar haben berichtet das sie beim Schießen nach einiger Zeit Schmerzen bekommen weil er so dünn ist. Bei mir ist das nicht der Fall hab da nichts gespürt und der Fuß war auch nicht rot. Vom Feeling her: Einfach genial! Er ist so leicht und man hat ein super Ballgefühl.

Hatte am Anfang vom Training noch leichte Schmerzen an der Ferse (Sohle), muss aber sagen das ich diese Schmerzen beim Superfly am Anfang auch hatte. Kommt wahrscheinlich von der harten Sohle die beide haben. Die Schmerzen sind aber nach ca. 10 Minuten verflogen.

Fazit:
Nike kann sich warm Anziehen denn endlich gibt es Konkurrenz zum Superfly bei dem auch das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Ich persönlich werde den Superfly jetzt mal fürne längere Zeit in die Ecke stellen denn der AdiZero hat ihn verdrängt.

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen helfen und wenn es Fragen gibt immer her damit ich werde versuchen sie zu beantworten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sh0kZ

Guest
Ich würde mir mal einen Vergleich zu einem Echtlederschuh wünschen. Ich besitze momenten zwar die Superfly, spiele aber lieber mit meinen Adipure lll. Bin gespannt wie der Adizero gegen einen Echtlederschuh abschneidet wenn er schon besser als der Superfly sein soll.
 

R!O

...die 6 mit der 7...
...außerdem erscheint ja dann im Juni der adiZero in Leder. Riesen Vorteil für adidas, mMn...
 

Sh0kZ

Guest
Stimmt, das hatte ich gar nicht bedacht. Also scheint der Schuh auch was für Leute wie mich zu sein. Bin gespannt wie sich der Lederstiefel dann halten wird..
Aber ein Vergleich zu einem Lederschuh würde mich schon noch interessieren!
 
Also da shokz einen vergleich zu einem lederschuh wollte fange ich mal an.
Als erstes, ich besitze außer dem adizero noch den adipure II.
Vom ballgefühl her ist natürlich das leder des adipure besser, da aber das sprintskin des adizeros sehr dünn ist kommt es schon nah an das leder heran. Dafür ist das sprintskin viel einfacher zu pflegen und zu säubern. Der komfort der beiden schuhe ist schon sehr hoch, wobei der adipure auch hier wieder wieder ein stück weiter vorne hat. Trotzdem hätte ich nicht gedacht das auch ein "plastikschuh" so bequem sein kann. Ein weiterer unterschied ist das die sohle des adizero viel härter und steifer ist. Was aber nicht heißen soll das dies ein nachteil ist. Ich finde das vom gefühl her sogar besser ist da man schon einen ziemlich festen stand im schuh hat. Aber ein vorteil des adizeros ist natürlich das beide schuhe so viel wiegt wie ein schuh des adipure.
Hoffe ich konnte weiterhelfen
gruß fck_fan
 
noch eine frage an die, die den schuh schon bestitzen! Wie ist es mit den stollen, hatte den f50i und ich fande die stollen nich so gut wie die vom vapor, da sie mir einfach nicht so viel halt bieten, jetzt meine frage wie sind die stollen des adizero? Auf den Bildern sieht es auch so aus das sie länglich sind das würde mir persönlich gefallen.
 
Oben