adidas F50 adiZero Prime

Der F50 AdiZero Prime kostet 349,95! Der normale AdiZero bleibt allerdings bei 199,95;)
Der teure soll wohl 5-10 gramm leichter sein als der normale. Ich selber bin aber auch auf den Adipure gespannt da der immer noch bei 149,95,- liegt. In Rot finde ich den auch sehr ansprechend:) hoffe ich konnte euch was berichten was ihr noch nicht wusstet:D
Gruß Brian
 
349,95 € ? Glaube nicht das Adidas so dumm ist und den gleichen Preisquatsch fabriziert wie Nike mit dem SF I/II. Quelle?
 
ich kanns mir auch nicht vorstellen das der so teuer sein wird, weil der Schuh ja wie gesagt im Prinzip der selbe ist wie beim Adizero.
 
ich war heute im showroom von adidas da habe ich den teuren in der hand gehalten, die schnürsenkel sind viel dünner und so, kosten tut er wirklich 349,95 ob ihr mir glaubt oder nicht:D und angeblich soll er sogar 20 gramm leichter sei. leicht war er aber ich find sowas schwer zu sagen! irgendwann kommt er noch in einem krassen grün raus, ich glaub mit bisschen rot schockt auch:D zu den preis von 349,95:sie wollen nur ein modell rausbringen womit die in jeder preiskategorie konkurrieren können;D ich mein wir können auch wetten:):D
 
Wenn das stimmt könnt ich kötzen .. was soll'n das von Adidas? Und dann bringen die im Feb 2011 so geile Farben raus, und dann kostet der (anscheind) 350 € .. nicht jeder hat soviel geld wie die Bundesliga Profis :vogel:
 
@ brian11: Ich glaube dir ja gerne (obwohl ich es nicht wahr haben möchte das der prime 350 € kosten soll ;)), nur warum
- steht auf dem folgenden Bild ein Preis von "$200"
- ist der name der 3 modelle oben nicht Prime, sondern auch nur "F50 adiZero"
- steht beim 2. Bild das der F50 adiZero in schw/neon als Ledervariante 165 g wiegt - oder wiegt der jetzige leder adizero 175 g? dann wären es natürlich 10 g weniger und wenn die sprintskin variante ja sogar 20 g weniger wiegen soll ...
 
ich war heute im showroom von adidas da habe ich den teuren in der hand gehalten, die schnürsenkel sind viel dünner und so, kosten tut er wirklich 349,95 ob ihr mir glaubt oder nicht:D und angeblich soll er sogar 20 gramm leichter sei. leicht war er aber ich find sowas schwer zu sagen! irgendwann kommt er noch in einem krassen grün raus, ich glaub mit bisschen rot schockt auch:D zu den preis von 349,95:sie wollen nur ein modell rausbringen womit die in jeder preiskategorie konkurrieren können;D ich mein wir können auch wetten:):D



Was und woist der showroom von adidas?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
@ Basti0r es wird den f50 weiterhin für 200€ geben nur die prime edition eben nicht(quasi die elite serie von nike;)) für 200€ gibts denn die leder version sowie die sprintsklin version, beim prime vorraussichtlich nur sprintskin, der dann 20!!gramm leichter sein als der jetzige f50 mit 165 eh schon ist:D
@ivo95 das ist für die händler zum vor ordern und ist im HH;)
 
Ich versteh nicht warum Adidas es Nike nachmacht und völlig überteuerte Produkte auf den Markt bringt, obwohl Sie vor ein paar Monaten mit dem f50 adizero alles richtig gemacht haben und der Schuh nur bis aufs beste gelobt wird .. Warum nicht den Adizero Prime einfach ein wenig verbessern oder einfach nur neue Farbkombis veröffentlichen und ihn als "normalen" f50 adizero rausbringen ? Nein sie müssen ja unbedingt auch einen 350€ Schuh rausbringen, der dann 20g leichter ist um Nike in der Preisklasse Konkurrenz zu machen. Meiner Meinung nach wäre es doch viel besser den adiZero Prime auch in der 200 € Region anzusiedeln, denn dann hätte Adidas den Nachfolger des momentanen, absoluten Topschuh's in einer Preisregion, der für viele deutlich erschwinglicher wäre (und somit mehr Abnehmer finden würde) als ein 350 € Schuh. Die 20g weniger machen einen Messi, Villa & Robben auch nicht 5 sekunden schneller, dafür aber die "normalen menschen", zahlenden Kunden wie wir 150 € ärmer.. Würde Adidas den Prime mit 20g weniger und einem Preis von 200 € rausbringen müsste ihnen das Nike erst einmal nachmachen...
 
Ich versteh nicht warum Adidas es Nike nachmacht und völlig überteuerte Produkte auf den Markt bringt, obwohl Sie vor ein paar Monaten mit dem f50 adizero alles richtig gemacht haben und der Schuh nur bis aufs beste gelobt wird .. Warum nicht den Adizero Prime einfach ein wenig verbessern oder einfach nur neue Farbkombis veröffentlichen und ihn als "normalen" f50 adizero rausbringen ? Nein sie müssen ja unbedingt auch einen 350€ Schuh rausbringen, der dann 20g leichter ist um Nike in der Preisklasse Konkurrenz zu machen. Meiner Meinung nach wäre es doch viel besser den adiZero Prime auch in der 200 € Region anzusiedeln, denn dann hätte Adidas den Nachfolger des momentanen, absoluten Topschuh's in einer Preisregion, der für viele deutlich erschwinglicher wäre (und somit mehr Abnehmer finden würde) als ein 350 € Schuh. Die 20g weniger machen einen Messi, Villa & Robben auch nicht 5 sekunden schneller, dafür aber die "normalen menschen", zahlenden Kunden wie wir 150 € ärmer.. Würde Adidas den Prime mit 20g weniger und einem Preis von 200 € rausbringen müsste ihnen das Nike erst einmal nachmachen...


Ich sehe schon bald die Zeit kommen, wo man für einen Schuh 500€ zahlen wird...
 
Und ich seh schon die Zeit in der die Leute die Dinger trotzdem kaufen ;).
Es gibt halt auch Leute die sich gerne teure Sachen kaufen, auch wenn es nüchtern betrachtet sinnlos erscheint ... und die will man als großer Konzern natürlich nicht links liegen lassen.
Nike hats vorgemacht und den "neuen Markt" für unmenschlich teure Fußballschuhe eröffnet und Adidas will halt auch gern darein ...
 
adizero Prime soll 50-70 Euro mehr kosten meinte der Verkäufer meines Vertrauens bei Adidas :p ...
also mal sehn was die nun wirklich kosten werden ..
 
Ja ist es, Rangelov von BVB hat diese auch schon an!!

Ich wundere mich nur, warum ein spieler wie Rangelov den neuen F50 tragen darf! ;D

Der Preis wird natürlich interessant sein. Aber in meinen Augen macht es eig. keinen Sinn, dass Adidas schon wieder einen neuen Schuh herausbringt ...
 
Gutes Auge...
 

Anhänge

  • 102625438.jpg
    102625438.jpg
    36,7 KB · Aufrufe: 721
  • 102625461.jpg
    102625461.jpg
    36,7 KB · Aufrufe: 673
  • 102625451.jpg
    102625451.jpg
    33,7 KB · Aufrufe: 553
  • 102625443.jpg
    102625443.jpg
    32,9 KB · Aufrufe: 1.066
  • 102616921.jpg
    102616921.jpg
    43,8 KB · Aufrufe: 1.214
  • 102625454.jpg
    102625454.jpg
    34,4 KB · Aufrufe: 526
ich denke, dass das der stinknormale adizero ist, nur halt in einem etwas anderen design. nicht mehr und nicht weniger.sonst würde es in der artikelbeschreibung auch drinstehen. der prime wird sicherlich noch wieder anders aussehen.
 
Naja. Wenn er testen würde, dann hätte er aber nicht das fertige Design schon an.
Ich glaube rangelov trägt dort den f50 Leder im neuen Design.

Der Prime wird sicherlich nur als sprintskin Variante rauskommen. Da er ja nochmal leichter sein soll. Und das spricht gegen Leder.
Ich denke, der f50 wird das gleiche Design wie der Prime bekommen. Adidas hat dann auch einen 350€ Schuh für die Leute die sowas wollen, aber es fällt keinem auf, der sich nicht extrem damit beschäftigt. Der kauft sich den adizero für 200€ und bekommt einen genialen Schuh.
 
Oben