adidas adiPURE III

hi.

und zwar habe ich die adipure III sg in schwarz-gelb.

und heute bin ich draufgekommen, das einge stollen locker sind.
ich meine damit, dass sie nicht mehr perfekt drinnen sitzen, sondern dass man sie ein bisschen hin-und-her bewegen kann.
sie halten schon noch drinnen, jedoch macht mir das ein bisschen kopfzerbrechen, da ich nicht weiß ob das normal ist. (mir kommts nicht normal vor)

ist das bei noch jemandem so?
nicht nur auf den adipure bezogen, sonder allgemein auf die sg-versionen der adidas schuhe.

bitte um antworten!
 
Bei mir ist am Samstag im Spiel eine Öse gerissen. Ist das bei einem vom euch an schon passiert ?
Hoffe jetzt natürlich, dass nicht nach und nach noch die Anderen reißen.
Kann sie morgen vom Schumacher wieder abholen, mal sehen was mich der Spaß kostet ;)

mfG
 
bei ist auch die oberste Öse gerissen...

habe die adicore aber auch nur fürs Training, da geht es auch so

aber schreib mal was du bezahlt hast!
 
Gar nichts :p
Er meinte, er konnte nichts machen.
An sich auch blöd für 'nen Schumacher, aber was solls.

Hab jetzt einfach den Schnürsenkel in das oberste freie Loch getan, was ohnehin noch frei war.
Ist keine Einschränkung beim Tragegefühl merklich, also gibt es voerst keine neuen Treter ;)

mfG
 
M

Mickenelli

Guest
Ich hab meine Adipure jz ca. 6 Monate, und nie zum Training, sondern immer nur zum Spiel angezogen. NAch dem Spiel immer schön eingefettet etc.
Jz ist mir gestern der Schuh gerissen und ich hab im linken Schuh ein riesen Loch, wo mein großer Zeh rausguckt. Meint ihr da geht was über Reklamation bei Adidas? Kann ja nicht sein dass nach so kurzer Zeit der Schuh kaputt geht. Hatte in den 6 Monaten ja noch nichtmal viele Spiele wg. Vorbereitung, WInterpause etc...
echt ärgerlich
 
Da ich hier immer um jeden Erfahrungsbericht froh bin, der einem die Auswahl bei Fußballschuhen leichter macht, schreibe ich nun auch einen zu den AdiPure III:

Ich habe die Schuhe gestern das erste mal auf einem neuen Rasenplatz getragen & ich muss sagen, dass ich total begeistert bin.
Der Name "Pure" ist eigentlich Programm. Ein schnörkelloser Schuh ohne Shotshields, ohne Pulver unter der Sohle oder sonstige Spielereien, einfach nur 3 Streifen, eine massive Fernsekappe, asymetrisches Schnürsystem für sauberere Kontaktfläche zum Ball & fertig. Ich besitze auch den Puma v1.08, Adidas Predator Powerswerve & Nike Total 90 Laser I, aber ich hatte bisher in keinem Schuh ein solch gutes Ballgefühl & auch Ballkontrolle wie in diesem Schuh, obwohl dieser ja von allen davor genannten die geringste "Ausstattung" bzw. die wenigsten "Anbauten" hat.
Ich besitze den Schuh in der World Cup-Edition; also sind Fersenkappe, Stollen & die 3 Streifen in "mangoorange" gehalten.
Vom Komfort her gibt es ebenfalls nichts zu beanstanden, man fühlt sich wohl drin & dem Ball am Fuß auch irgendwie näher als in Schuhen, die diverse Techniken auf dem Spann etc. verbaut haben.

Fazit: Manchmal ist weniger wohl wirklich mehr.
 

jambala

Moderator
Hallo.
@ fcntsg:
Also, der erste LInk entspricht in ein paar Details nicht dem originalen. Der zweite LInk zeigt dagegen den wie ich ihn als originaler Schuh kenne und bisher egal wo gesehen hab und auch als HG selbst besitze: Ferse komplett in Gelb, gelber Schriftzug und gelbes Logo auf der Zunge.
 
Na ich sach mal, der Adipure ist ähnlich wie der Copa der Tiempo von Adidas. Nur dass der Adipure halt im Vgl. zum Copa nicht nur in schwarz gibt und die TRX-Sohle hat. Für mich persönlich dann super, dass man den Adinova zumindest mit der Copa/Kaiser-Nockensohle bekommt.

Adidas könnte ja auch einfach mal den Copa in ner weißen Edition rausbringen. Dann müsste ich mir net den teureren Adipure SL in weiß holen!! :suspekt:
 
versteh ich sowieso nicht warum adidas den copa nicht in paar verschiedenen farben rausbringt - würde sich garantiert gut verkaufen^^
 
Naja, denke der Copa soll nunmal DER klassische Schuh bleiben und den gab's damals ja auch nicht mit Schnick-Schnack Shoot-Shield und in anderen Farben. Von dem her isses wohl richtig. Aber in weiß könnte man ruhig mal ne Ausnahme machen! ;D
 
Hallo.
@ fcntsg:
Also, der erste LInk entspricht in ein paar Details nicht dem originalen. Der zweite LInk zeigt dagegen den wie ich ihn als originaler Schuh kenne und bisher egal wo gesehen hab und auch als HG selbst besitze: Ferse komplett in Gelb, gelber Schriftzug und gelbes Logo auf der Zunge.
Ok, danke für die Antwort. Ist der andere mit dem schwarzen Schriftzug dann eine Fälschung oder gibts da noch eine Version oder was ist das dann für einer?^^
 

jambala

Moderator
Hallo.

Gute Frage. Von der Ferse her scheint es ein Pure zu sein (die Rillen im Futter sprechen dafür), dagegen spricht der schwarze Absatz im Futter. Schwer zu sagen, ggf. irgend welche Sample (wogegen wieder die vielen unterschiedlichen Größen sprechen). Eventuell hat der Verkäufer auch einfach irgend ein Vorserienfoto genommen zur Präsentation.

Im Zweifelsfalle hilft eben nur der Widerruf binnen 14 Tagen.
 
Bei mir ist am Samstag im Spiel eine Öse gerissen. Ist das bei einem vom euch an schon passiert ?
Hoffe jetzt natürlich, dass nicht nach und nach noch die Anderen reißen.
Kann sie morgen vom Schumacher wieder abholen, mal sehen was mich der Spaß kostet ;)

mfG


Bei meinen Adicore sind an beiden Schuhen , jeweils schon die oberste Öse gerissen und ich muss jetzt leider auch eins auslassen. Ich warte im Moment auf meine komplett schwarzen Adipure 3, weil meine Adicore auch noch an der Innenseite aufgehen. Dachte eigentlich ist halt der Qualitätsunterschied zwischen Pure und Core, dass die Ösen bei mir reißen. Schade, dass deine Pure auch das Ösenproblem haben.
 
Bei meinen Adicore sind an beiden Schuhen , jeweils schon die oberste Öse gerissen und ich muss jetzt leider auch eins auslassen. Ich warte im Moment auf meine komplett schwarzen Adipure 3, weil meine Adicore auch noch an der Innenseite aufgehen. Dachte eigentlich ist halt der Qualitätsunterschied zwischen Pure und Core, dass die Ösen bei mir reißen. Schade, dass deine Pure auch das Ösenproblem haben.
Mittlerweile ist die oberste Öse am anderen Schuh auch kaputt. Aber das scheint doch etwas zu oft vorgekommen zu sein, dann beim IV'er haben sie die Ösen wieder weggelassen. Dort muss man wieder ganz normal den Schnürsenkel durch das Leder ziehen. Von daher denke ich, dass beim IV'er solche Probleme nicht auftreten ;)

mfG
 
Und da meine 3 er storniert wurden und ich sie nirgends sonst in meiner Größe gefunden habe, habe ich nun doch rote 4 er bestellt. :floet:
:huhu: Ösen
 
weiß noch jemand wo ich den adipure III für nen guten preis egal welche farbe (außer schwarz/gelb) als fg in größe 43 herbekommen?

hab schon fast überall gesucht find aber nix gutes -.-
 
hallo,
habe den predator absolion immer in 44 2/3 getragen, der saß perfekt.
nun habe ich den adipure III ebenfalls in 44 2/3 erwerben können. vorne ist noch wenig platz.

meint ihr ich werde noch probleme haben, dass der schuh möglicherweise zu groß wird?
 
Hallo, hab den o.g. Stollenschuh und mir ist heute ein Stollen abgebrochen oder nur "rausgefallen". Ich vermute, dass er abgebrochen ist. Hab aber keine Erfahrungen, da ich bisher immer Stollenschuhe a la world cup hatte.
Ich weiß nicht, wie man einen neuen Stollen einfügt bzw. wie meine einen Stollen aus der Sohle raustrennt. Hab nur diesen Stollenschlüssel... und bevor ich irgendwas mit Kraft versuche und noch schlimmer mache, wende ich mich an das Forum.

Wer kann mir helfen, dass ich wieder auf allen 6 Stollen laufen kann? 4632_0.jpg

Hier übrigens der Schuh, den ich meine... nicht, dass irgendwas schief läuft! ;-)
 
Oben