Achtelfinale: Uruguay - Portugal (30.06.2018 20:00)

Wer kommt weiter?


  • Umfrageteilnehmer
    13

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Und schon geht es in die KO-Runde. Ab jetzt zählt nur noch eins: gewinnen!

Die Uruguayer haben mich positiv überrascht, Portugal fand ich eher durchwachsen, aber sie sind dank CR7 und Queresma immer gefährlich.

Keine Ahmnung, wer sich da durchsetzt. Ich tendiere ein wenig zu Uruguay.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Ich sehe da auch die Urus vorne. CR7 aus dem Spiel nehmen und das war es
 

Rupert

Friends call me Loretta
Schwierig.
Was ich so mitbekam, halte ich die Gruppe A für leichter zu meistern als die B; andererseits haben sich die Urus gegen die Russen anscheinend echt gut angestellt; auch wenn die Tore Standards und ein Eigentor waren, liessen sie die Russen ja kaum zum Zug kommen.
Die Portugiesen haben für mich so ein wenig was "stehaufmännchen"haftes und sie könnten auch den entscheidenden Punch setzen mit "nur" einem Treffer - bin mir auch nicht so ganz sicher, ob es, um das zu verhindern, langt nur den CR7 aus dem Spiel zu nehmen, was schwer genug ist.

55% - 45% auf ein Weiterkommen Uruguays - am liebsten mit so einem 3:2 oder 4:3; die Offensivkräfte sollten es ja hergeben; werden wird's dann wohl so ein 1:0, 0:1 oder 'n Elferschiessen nach 120 Minuten 0:0.
 

U w e

Moderator
Da wird CR7 sicherlich einiges einstecken müssen.
Glaube aber das sich die Portugiesen hier durchsetzten.
 
CR7 ist in Top-Form. Ihn aus dem Spiel zu nehmen ist gar nicht so einfach. Ausser man tritt ihn aus dem Spiel. Beispielsweise wie beim Finale der letzten EM. Der Franzose Payet foulte Ronaldo in der 8.Min. und damit war das Finalspiel für Ronaldo beendet.
Trotzdem ist Portugal Europameister geworden.

Bei diesem Spiel tippe ich auf Sieg Portugal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich halte diese Begegnung für ziemlich offen. Die Urus sind zwar auch dem Papier stärker, aber beide Teams aber viele erfahrene und abgezockte Spieler in ihren Reihen, die das Ding für ihre Seite rocken können. Die Portugiesen haben vor zwei Jahren gezeigt, wie man als eigentlich schwächeres Team ein Turnier gewinnen kann.

Alles in allem sehe ich die Urus eine Nasenspitze vorn.
 

osito

Titelaspirant
Schwierig, aber da sehe ich eher die Portugiesen als das bessere Team an. Ist aber nur ganz minimal, und das Pendel könnte auch in die andere Richtung fallen. Sehr eng, aber der CR7 könnte den Unterschied ausmachen....
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Uruguay hat gegen Russland schon beeindruckt. Kein Gegentor bisher, nie in Gefahr…
Ich sehe sie sogar leicht favorisiert, trotz Ronaldo.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Das Pendel schlägt leicht Richtung Uruguay aus. Suárez zieht das Spiel der Urus nicht so auf sich wie CR7 das bei den Portugiesen tut. Soll heissen, Ronaldo nicht ins Spiel kommen lassen, dann haben die Himmelblauen eine Chance.
 

André

Admin
Ich denke auch die Urus machen das. Wichtig wäre ein frühes Tor. Hat man ja im Nachmittagspiel gesehen was das macht, wenn plötzlich einer von beiden muss. :)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Freu mich schon auf das Spiel - und ein weiteres Duell Europa-Südamerika. Auf der Ebene immer ein besonderer Kitzel, wie das Nachmittagsspiel heute gezeigt hat...
 

Dilbert

Pils-Legende
Los geht´s, ist mir auch fast scheißegal wer da gewinnt. Soll halt die bessere Truppe machen, und die, die sich fairer verhält.
 

Dilbert

Pils-Legende
Fängt gut an. In ineinzehntel Achtelfinalspielen fällen jetzt schon mehr Tore als bei so mancher Geruppe gefühlt bei sechs Gruppenkicks.
 

fabsi1977

Theoretiker
Was mir bei der Nationalhymne der Urus auffiel, da ist das Intro ja länger als die komplette Hymne der Engländer

Flottes Spiel bislang, so kann die WM weitergehen.
 

Litti

Krawallbruder
Die Urus führen, das ist die Hauptsache. :fress: Die Partie selber hat leider etwas nachgelassen.

Jetzt hoff ich mal das der Suarez aufhört zu simulieren und stattdessen noch ein, zwei Buden macht.
 

Itchy

Vertrauter
Wie blöd ist denn der portugiesische Keeper? In der Nachholzeit den zweiten Abstoß zurückgepfiffen.
 

Itchy

Vertrauter
Baaah, nie gedacht, dass ich den Urus mal die Daumen drücke.

Guter Samstag, beide Teams, die mir lieber waren, weiter.
 

André

Admin
Die Urus. Was für eine Mentalität. Was für ein Defensivverhalten.
Als Gladbach und Deutschlandfan kennt man sowas ja gar nicht. :)
Im Ernst, in Sachen Einstellung, Wille und Körpersprache ist das für mich schon ziemlich nah am Maximum.
Deutsche Tugenden. ;)
 

Litti

Krawallbruder
Sehr geil!!! Hoffentlich ist Cavani zum Viertelfinale wieder fit.

Beide Achtelfinals bisher sehr unterhaltsam, noch dazu mit einem Ausgang nach meinem Gusto. :D
 

Rezo

Weeaboo
Spiel ist ja schon vorbei, aber man darf darauf hinweisen, das Uruguay's Innenverteidigung die von Atletico Madrid ist - aka beste Defensive der Spanischen Liga.

Da gibt es niemanden, der die 'einfach so' knackt.

Simeone als Proxy-Weltmeister hätte auch etwas...
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Wobei Torwart Muslera je gestern einige Unsicherheiten im Festhalten offenbarte...
 
Oben