Achtelfinale: Schweden - Schweiz (03.07.2018 16:00)

Wer kommt weiter?


  • Umfrageteilnehmer
    12

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ein europäisches Duell. Die Schweizer sind nicht so ganz zufrieden mit ihrem letzten Gruppenspiel. Keine Ahnung wer da weiter kommt. Die Schweden haben mich bisher jedenfalls überrascht. Die Schweizer habe ich nur einmal gesehen, im ersten Spiel. Da waren sie ja ganz gut.
 

U w e

Moderator
Das Duell ist ausgeglichen. Je länger die Schweizer im Turnier sind deso mehr Geld gibt es für Gladbach.
Also tipp ich auf die Schweiz.
 

osito

Titelaspirant
Aus den Schweden werde ich nicht ganz schlau. Gegen uns nur hinten stehen, um nen Punkt mitzunehmen. Gegen fastqualifizierte Mexicaner ein Feuerwerk abfeuern, und 3 :0 gewinnen. Drücke auf jeden Fall den Eidgenossen die Daumen, und denke auch das sie nicht nur um einiges Spielstaerker sein werden als die Köttbullars.
 

André

Admin
Heute hat Gladbach den fünften Schweitzer Nationalspieler verpflichtet. Klar dass ich den Jungs die Daumen drücke.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Schweden kommt weiter. Die nehmen die beiden Albaner aus dem Spiel.
Welche Albaner? Du meinst wahrscheinlich Kosovaren.

Wobei die weniger Kosovaren sind, als Podolski und Klose Polen sind. Eher vergleichbar mit Oliver Kahn, der ist ungefähr so viel Lette wie Xhaka Kosovare.

Komischerweise war das bei denen nie oder nur kurz ein öffentliches Thema, obwohl sich zum Beispiel Podolski mit Torjubel gegen Polen zurückhielt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Und was ist daran komisch?

Aus den Schweden werde ich nicht ganz schlau. Gegen uns nur hinten stehen, um nen Punkt mitzunehmen. Gegen fastqualifizierte Mexicaner ein Feuerwerk abfeuern, und 3 :0 gewinnen.

Mir geht es mit Schweden genau so. Keine Ahnung, was die wirklich drauf haben. Aber sie sind immerhin besser, als ich vor dem Tunier gedacht hätte.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Welche Albaner? Du meinst wahrscheinlich Kosovaren.

Wobei die weniger Kosovaren sind, als Podolski und Klose Polen sind. Eher vergleichbar mit Oliver Kahn, der ist ungefähr so viel Lette wie Xhaka Kosovare.

Komischerweise war das bei denen nie oder nur kurz ein öffentliches Thema, obwohl sich zum Beispiel Podolski mit Torjubel gegen Polen zurückhielt.
na gut, Kosovo-Albaner meinetwegen. Lt. Wiki hat Shaqiri albanische Eltern. Xhaka Kosovo-albanische, beide stehen im Blickpunkt der serbischen Öffentlichkeit wegen ihrer Adler Geste nach dem 2:1 Sieg. Der Kosovo ist seit 10 Jahren unabhängig, was von Serbien nicht anerkannt wird.
"Bajram Hasani, der kosovarische Handelsminister, spendete sein Monatsgehalt von 1500 Euro, um Shaqiri und Xhaka zu unterstützen. "Sie wurden bestraft, weil sie ihre Wurzeln nicht vergessen haben. Sie haben nicht vergessen, woher sie kommen. Die Freude, die uns Xhaka und Shaqiri mit ihrem Adler-Jubel bereitet haben, ist unbezahlbar", sagte der Minister in der lokalen Presse."
Quelle: Focus online
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
natürlich nicht, falls das bei dir so angekommen ist, handelt es sich um ein Missverständnis. Poldi und Klose haben bei mir nie den Eindruck erweckt, als ob sie sich auf ihre polnischen Wurzeln berufen. Die sind doch beide total integriert, gar kein Thema.
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Es gibt ja Menschen mit polnischen Vorfahren, die sich auf Ihren Wurzeln berufen und trotzdem integriert sind. Wären das dann Peutsche oder Dolen?

Für mich das interessanteste Spiel des Achtelfinals. Einerseits freut es mich, dass eines der beiden Teams im Viertelfinale stehen wird, andererseits schade, dass sie sich gegenseitig rauskegeln. Sollten viele Tore fallen, würde mich das überraschen. Ich glaube, dass sich die Schweiz knapp durchsetzen wird.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Sehr schwer vorauszusehen. Die Schweden haben zweieinhalb gute Spiele geliefert, scheinen eine Einheit zu sein.
Der Schweizer Kampfgeist hat mich allerdings teilweise schon beeindruckt bisher. Wenn's drauf ankommt, sind die voll da, hab ich das Gefühl.
Mir wär's jedenfalls recht, wenn's die Eidgenossen packen würden. :)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Uff, musste den Thread erst mal suchen…
Hoffe nur, dass Schweden-Schweiz besseren Fussball bietet als die beiden bisherigen rein europäischen Achtelfinals vorgestern...
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Lustig wollte Xhaka provozieren, weil der ja schnell mal überreagiert.
Jetzt sieht er als erster Gelb. Also der Lustig.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Naja. War umkämpft, aber die spielerischen Höhepunkte eher begrenzt.
Die Schweden also im Viertelfinale. Die bringen es fertig und werfen die Engländer raus. :huhu:
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Naja. War umkämpft, aber die spielerischen Höhepunkte eher begrenzt.
Die Schweden also im Viertelfinale. Die bringen es fertig und werfen die Engländer raus. :huhu:
Kolumbien schon abgeschrieben @huelin ? Die Schweden werfen zwar die Tommies raus, die Kolumbianer sind für mich unberechenbar. Für die Schweden wäre es mir lieber, sie träfen auf England.
 
Oben