Achtelfinale: Deutschland gegen England

Wer wird ins Viertelfinale einziehen?

  • Deutschland

    Stimmen: 28 77,8%
  • England

    Stimmen: 8 22,2%

  • Umfrageteilnehmer
    36
Genauso abgedroschen und lächerlich wie der Ausdruck Inselaffen. Muss man aber auch erstmal merken, das ist aber die Diskrepanz zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung.


Zumal der deutsche Boulevard hinsichtlich abgedroschener, lächerlicher Schlagzeilen sich vor dem englischen wahrlich nicht zu verstecken braucht.

Wie schriebs ein Forist und Exilengländer mal vor einiger Zeit: "Das (derartige Schlagzeilen) gehört auf der Insel zur Folklore" und wird von den meisten Engländern selbst nicht ernst genommen.
 

GilbertBrown

Green Bay Packers Owner
ich finde die englische presse oft herrlich. die top 10 des daily mirrors nach dem spiel england-algerien:

1) In years to come, people will ask: "Do you remember where you were the night Lennon was shit?"

2) Franz Beckenbauer was so wrong about England being a 'kick and rush' team. We can't even rush.

3) Adrian Chiles is growing into the ITV host's chair. Frank Lampard has now taken 30+ World Cup shots without a goal. Second thoughts, Christine?

4) What a great game for one England player. Unfortunately, that player was Theo Walcott.

5) TV cameras captured a pigeon on the Algeria bar in the first half before it settled in the back of their goal. Amazing self-preservation instincts, these birds. :D

6) Given how red and sweaty Jamie Carragher looked, was it really wise for Fabio to let him gee up the lads by playing 'Ring Of Fire' on a vuvuzela just before kick-off? :D

7) England V USA? Embarrassed by a shite Green. England v Algeria? Embarrassed by the light green.

8) The fan seen necking with his girlfriend at half-time was the only person connected with England who looked like scoring all evening :D

9) If this is how Steven Gerrard plays in white, does Jose really want him at Real Madrid?

10) Algeria's Belhadj wasn't the only nadir out there...
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Ich wußte gar nicht, dass dieser Begriff ein Feindbildbild ist, der sich auch noch aus dem 2. WK rekrutiert. Zumindest ist er zutreffender als der des Hunnen, die ja bekanntlich einen ganz anderen Ursprung haben als ... lassen wir das, Du wirst es doch nicht begreifen. :zahnluec:
Dann erklärs mir doch mal, warum er zutreffend ist.

Ich finde es jedenfalls höchst albern, sich einerseits über die Wortwahl der englischen Blödpresse aufzuregen, und andererseits vergleichbares Vokabular zu benutzen.

Genauso albern ist es, egal gegen welchen Gegner völlig überholte Stereotypen zur Charakterisierung ihres Stils heranzuziehen.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Lampard, Gerrard, Rooney...? Einer von denen verschiesst, wenn es dazu kommen sollte....:D
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Lampard, Gerrard, Rooney...? Einer von denen verschiesst, wenn es dazu kommen sollte....:D

Capello hat mit denen ein spezielles 11-meter-training durchgeführt. man munkelt sogar, die engländer hätten nix anderes als das trainiert, was auch ihre etwas durchwachsene vorrundenleistung erkläre...

"Alle hätten bereits seit längerem speziell für die Nervenprobe vom ominösen Punkt trainiert, hieß es. "
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die Spannung liegt darin, dass man nicht weiß, wer (alles) verschießt! :D
 
2:1 - Deutschland. Klose und Podolski werden treffen, auf Englands Seite wird Rooney in der 84. Minute den Anschlußtreffer machen, wird aber nichts mehr passiern. :D
 

Schirmi

Pille vom Rhein
0:1 aus deutscher Sicht - denke schon, dass England Favorit ist und uns in einem engen Spiel schlägt. Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen ;)
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Nach den bisherig gesehenen Spielen ist wohl keiner richtig der Favorit. England hat 3 x mal enttäuscht, Deutschland 2 x mal...

Natürlich haben sich beide nicht mit Ruhm bekleckert und müssen sich steigern. Allerdings hat England mMn von der Qualität des Kaders her einen Vorteil, gerade wenn bei uns Schweinsteiger ausfallen sollte.
 
T

theog

Guest
Wenns zum 11m-schiessen kommen sollte, sollte Joggi Powodolski 10mal schiessen lassen, vielleicht würde er dann einmal treffen...:lachweg:
 
Wenns zum 11m-schiessen kommen sollte, sollte Joggi Powodolski 10mal schiessen lassen, vielleicht würde er dann einmal treffen...:lachweg:

war klar @theog
1x mal daneben immer neee ...
jetzt bin ich mal so frech 40 tage probt England das 11meter schiessen:lachweg:.... leider verlorene Zeit ..fg
ihr fahrt nach hause lieber @theog


gruß
 

Jonas

Gooner
Bin momentan eher skeptisch, aber wage mich nicht, da irgendwas vorauszusagen. Auf dem Papier gewinnen die Engländer, in der Praxis vielleicht eher die Deutschen, weil die Engländer das Nervenflattern kriegen.
 
Also ich würde mich nicht so drauf verlassen dass Deutschland gewinnt. Meine Prognose ist eher dassschluss sein wird. Lassen wir mal aussenstehen das England der Gegner ist. Aber wer ist der Trainer? Fabio Capello. Was sagt uns das? Italienisches Fussballsystem. Und was noch? Die für uns schon immer totsichere Variante rauszufliegen. 2006 Freundschaftsspiel Italien(1:4) bei derWM jeder weiß es 0:2.. 2008 England unter Capello 1:2, EURO 2008 Defensivkünstler Kroatien unangenehm ähnlich Defensiv italienisch mit mehr technik und körperbetonter 1:2. Gegen spanien, die auch aus der blocksicheren Defensive rausspielten 0:1. Liegt leider auch daran dass Löws System zu schlecht dafür ist brutale defensiven zu überwinden. Und ein Stückweit einfach tradition und so eine spielweiße liegt Deutschland nicht. Dazu ein uneingespielter Haufen neuer spieler zusammengewürfelt.

Nach dem Traditionsblatt nach, steht das Aus schon fest.

Nur Hoffnung hält es am Erleben zu glauben es schaffen zu können. Wir werden sehen was passieren wird. Es sieht so schon nicht gut aus und wenn England ein tor schiesst ist dieSache gegessen.
 

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Ich sage mal das Deutschland 1:0 gewinnt.Nicht höher,denn die Engländer hatten schon Probleme in der Gruppe.Was soll denn das gegen uns werden??
 
Ob Cacau jetzt ausfällt oder nicht spielt eh keine Rolle, da Miro nach seiner Gelbsperre eh wieder gesetzt ist. Der ist ja auch topfit, hatte ja ein gutes Jahr Pause um sich zu erholen :zahnluec:

Den Engländern wird auf jeden Fall mit einem 1:0 der 2:1 ihr brechreizerregendes Gesöff gehörig versalzen :top:
 
Ob Cacau jetzt ausfällt oder nicht spielt eh keine Rolle, da Miro nach seiner Gelbsperre eh wieder gesetzt ist. Der ist ja auch topfit, hatte ja ein gutes Jahr Pause um sich zu erholen :zahnluec:
ja, ich denke aber nicht, dass Klose durchspielen wird. Das war in den vergangenen Spielen auch nicht anders.. Deswegen hab ich ja auch von Joker- Chancen für Kießling gesprochen;). Und die soll er jetzt auch mal bekommen. Er war schließlich der beste deutsche Stürmer der vergangenen Saison..
 
ja, ich denke aber nicht, dass Klose durchspielen wird. Das war in den vergangenen Spielen auch nicht anders.. Deswegen hab ich ja auch von Joker- Chancen für Kießling gesprochen;). Und die soll er jetzt auch mal bekommen. Er war schließlich der beste deutsche Stürmer der vergangenen Saison..
Da bin ich ganz deiner Meinung. Kießling muss spielen! Das er nur Joker ist, ist schon traurig.
 

U w e

Moderator
@TakeOff

Irgendwann wird es dann mal so kommen, was gegen Russland und in der Vorrunde nicht geklappt hat, könnte gegen England passieren oder auch nicht.
Und dann kannst Du behaupten es doch schon immer gewusst zu haben - wie einige andere im Forum natürlich auch! :top:
 
Oben