Achtelfinale: Brasilien - Chile

Wer trifft auf Holland im Viertelfinale?


  • Umfrageteilnehmer
    9
  • Umfrage geschlossen .

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Was bedeutet deshalb bekommste meine um die Ohren????:gruebel:
:auslach:
Ich sage nur was mir gefallen hat und was nicht.Und außerdem ich muss dich nicht um Erlaubnis fragen !!!:aua:
 
Ich glaube gerne, dass Brasilien offensiv orientierte und an Ballbesitz interessierte Teams wie Argentinien und Spanien mit der Dunga-Spielweise voll abzieht. Nicht ganz so sicher bin ich mir aber bei Deutschland (obwohl die deutsche Verteidigung echt nicht die beste ist) und am wenigsten bei Holland, denn Holland spielt nach genau derselben Masche. Und wenns ganz bloed laeuft fuer die Brasilianer, dann ist "leidlich gut auf links" genau die Voraussetzung, unter der man nicht gegen Robben aufkreuzen sollte. Da ich Brasilien ja nicht sonderlich mag, Holland aber dafuer um so mehr, ist deren Viertelfinale eines der Schluesselspiele dafuer, wie zufrieden ich am Ende mit der WM sein werde.

Gesetzt den Fall, Brasilien scheidet gegen Holland aus: Waer Dunga dann den Job los?

servus,

seh ich genau so wie detti: die holländer sind ein brocken, den dunga erst mal zur seite schaffen muss.
zwar ist die abwehr nicht schnell und der rechtsverteidiger kann eigentlich auch nix. dafür sind die sechser sehr gut und brasilien hat eigentlich nur mit robinho einen spielertyp, der mit seinem tempo die viererkette in bedrängnis bringen kann.
umgekehrt fehlt den holländern der knipser, der die wirklich starke iv in bedrängnis bringen kann.

wenn ich auch noch an die trainertypen denke..............hmmmmm, ich glaub, dass wird ein sehr zurückhaltendes spiel, 0-0 nach 120 minuten :zahnluec:

aber ich freu mich drauf.

so long
 
Oben