Abstiegsgipfel: FCK - Jena

Wie endet der Abstiegsgipfel?


  • Umfrageteilnehmer
    6
  • Umfrage geschlossen .
So, ich bin noch immer krank, daher einfach mal schnell der Thread.

Am Sonntag spielen wir gegen Jena, ein wichtiges Spiel für beide Mannschaften. Ich hoffe natürlich auf einen Sieg für den FCK.

Tipp: 2:0
 

BetzeFan

Heavy Metal VIP
Ich hab mal auf einen Sieg getippt, denn der ist nach dem Auswärtserfolg in Pauli genau das richtige Doping, um weiter Selbstvertrauen zu erlangen. :prost:

Mein Tipp: 4:3;)

BF.:)
 

Rotti

Teufel
Jetzt gilt es an die Leistung von Pauli anzuknüpfen.Ich denke mal das wird ein Gedultsspiel, Jena wird sich wohl hinten rein stellen. Dennoch, Heimsieg, egal wie.
 

André

Admin
Beim Anschlusstreffer dachte ich mir schon, das geht noch unentschieden aus, das Lautern das aber noch verliert hätte ich nicht gedacht und statt dem Befreiungsschlag hängt man jetzt wieder voll unten drin.
 

Achim

Moderator
Unglaublich diese Lauterner da spielen die ein Klasse Spiel am Millerntor, und verlieren heute nach 2:0 Führung gegen Jena:suspekt:
 
wenn lautern allerdings den elfer reinmacht ist die sache gegessen,aber so ist halt fußball,nutzt du deine chancen nicht wirst du bestraft.
 

Schröder

Problembär
Allerdings hätte Simpson schon in der 1. HZ wg. Tätlichkeit vom Platz fliegen müssen. Von daher ist der Sieg der Jenenser sogar verdient. :)
 

eckham

Mit Herzblut zurück
So was habe ich noch nicht gesehen :weißnich:
Es hätte längst 4:0 stehen müssen, aber Tore schießen ist wohl uncool. Nach dem Elfer war mir dann klar, dass Jena noch ausgleicht. Selbst schuld :aua:

Warum sind eigentlich immer nur die Gegner bei Abprallern hellwach? :gruebel:

Kaum zu glauben, aber ich habe die ganze Hinrunde kein FCK-Tor vor der Westkurve gesehen. Die einzigen gab es gegen Osnabrück, da war ich nicht oben.
 
Allerdings hätte Simpson schon in der 1. HZ wg. Tätlichkeit vom Platz fliegen müssen. Von daher ist der Sieg der Jenenser sogar verdient. :)

Sorry, Schröder, aber selten solch einen Schwachsinn von dir gelesen.

Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Jena hatte 3 oder 4 Chancen und hat diese genutzt. Wie eckham schon schrieb, hätten wir bis dahin mindestens 4:0 führen müssen.
 

Rotti

Teufel
Mir fehlen die Worte.Ich hab das heute echt nicht geglaubt. Ich war fassungslos, wie die in der zweiten Halbzeit nach diesem bescheidenen Abwehrfehler zum 2:1 eingebrochen sind.
 
Mir fehlen die Worte.Ich hab das heute echt nicht geglaubt. Ich war fassungslos, wie die in der zweiten Halbzeit nach diesem bescheidenen Abwehrfehler zum 2:1 eingebrochen sind.

Äh..JA! :huhu:

Stellt euch vor, Lautern steigt ab..! Dann kommt Kreisliga oder was? Also sorry, ich kann das alles noch kaum glauben.
Ich weiß nur, 1998 war ich in Lautern auf der Meisterschaftsfeier... von da an gings BERGAB!
Auch ein Interessantes Detail: Die Frau des Managers, der mit zwei Kumpanan für das Chaos mitverantwortlich ist, hatte ich in der Schule!

Vorallem hart: Wie Mainz uns die Hosen auszieht, nicht mehr schön..!

H-E-U-L!
 
Oben