8. Spieltag Laberthread - Fußball Bundesliga 2020/21

Union führt im Rhein Energie Stadion!!
Mit seinem ersten Tor für Union bringt Awoniyi die Eisernen in Front und auf Platz 5 !!!


Kölle gleicht schnell aus!!!
Der Tunesier Ellyes Skhiri trifft zum 1:1

Die Corona-Abstandsbestimmungen wurden gut von der Union-Abwehr eingehalten !!!

Union bleibt aber sicher vor BMG auf Platz 6 - Kölle 1 Punkt vor S04 auf Platz 15

"Schön kuschelig" im Tabellenkeller!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Rezo

Weeaboo
Gladbach diese Saison einfach nur dumm.

Schalke ist vielleicht unfähig, aber nicht dumm. Gladbach genau umgekehrt.
 
Kruse hat ERSTMALS - im 11. Spiel - gegen den EffZeh getroffen, der wird voraussichtlich zum dritten Mal in seiner Geschichte 18 Spiele am Stück nicht gewinnen - wie vor 15 und 30 Jahren :frown: :frown: habe ich heute irgendwo gelesen
 
Während der EffZeh zum 18. Mal in Folge ohne Sieg bleibt, klettert Union mit dem dritten Sieg in Folge - bei sieben Spiele ohne NL - wieder auf Platz fünf.
Läuft bei den Eisernen - nun gegen die Eintracht, der EffZeh muss die knapp 96 km zum B V B fahren
 

Dilbert

Pils-Legende
Union war nix...

Köln war gar nix. Trotz peinlicher Fangesangeinspielungen von keineahnungwoher, die klangen als hätte ein bedauernswerter Geier mit Kehlkopfkrebs da irgendwas durch die Stadionlautsprecher gekotzt (peinlistche Aktion ever, meine Meinung..)... und dem aus dem nix gefallenen 1:1... Das war so scheiße, daraus hätte man fünf schlechte Spiele machen können.

Union hätte auch kein Tor schießen dürfen, bei dem grausamen Gekrumpel... und hat trotzdem verdient gewonnen.

Köln hatte das Tor, und einen Zufallspfostentreffer in Minute 92. Ansonsten war das weniger als Null.
 
Frei nach Olli Kahn : Da is das Ding !!!!!!!!!!!
61CSeqv2ipL._AC_UL320_.jpg
Tabellenletzter und die rote Laterne.
 
Nun am kommenden WE gegen die Fohlen, gegen die hat man den letzten Sieg eingefahren vor 10 :aufgeb: Monaten

Zur Zeit sind wir eigentlich gegen jeden Gegner chancenlos. In der Verfassung, mit den immer wieder grottenschlechten Leistungen, können wir kein Spiel gewinnen.
Passend dazu die Tabelle. 5 Tore erzielt. So schlecht ist nur noch Arminia Bielefeld.
Aber dafür sind wir mit den 24 Gegentoren unschlagbar.

Und wenn mal eine Mannschaft noch keinen Auswärtssieg hatte muss er nur gegen Schalke spielen.
Der VfL Wolfsburg hat sich bei uns den ersten Auswärtssieg der Saison geholt. (Sport1):zahnluec:
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Verrückter Spieltag irgendwie. Passend zur aktuellen Situation. Ich behaupte mal diese Saison wird es einige Überraschungen geben. Es ist halt nichts normal derzeit. Hoffenheim ist ein gutes Beispiel. Da fehlen dann halt mal etliche Spieler wegen Covid 19.
Wir werden wohl auch mal wieder eine spannende Meisterschaftsentscheidung haben. Bei Bayern sieht man derzeit sehr gut was passiert, wenn man quasi ohne Pause und entsprechende Vorbereitung durchspielen muss. Dazu noch im 3 Tages Rhythmus. Die vielen Verletzungen sind da kein Zufall. Da werden noch einige dazukommen. Denn im Prinzip geht es, inklusive Klub WM, ja bis zum Sommer weiter. Grenzwertig.
Das gute daran ist das es wohl ein offenes Meisterrennen geben wird.
Und der Abstiegskampf wird scheinbar genauso interessant. Insbesondere dadurch das sich mit Schalke ein einstiger Topklub hier als Topfavorit herauskristalisiert. :D Top sind die nur noch bei den Gehaltszahlungen. Aber noch ein paar Wochen und sie könnten zumindest einen Uraltrekord brechen.
Köln reiht sich da nahtlos ein. Bei beiden Klubs muss einiges passieren um die Kurve zu bekommen.
Die Hertha zeigt gerade das Geld alleine auch nicht reicht, Union das man auch mit wenig viel schaffen kann. Der Beleg dafür, dass Geld eben doch nicht immer der entscheidende Faktor ist.
 
Die hätten noch zwei mehr machen können, Augsburg kann in der ersten Minute aber auch in Führung gehen.

Insgesamt ist es im Borussia Park sehr umkämpft. Gladbach macht aus drei Großchancen ein Tor, ansonsten bleibt viel irgendwo am Strafraum auf beiden Seiten liegen.
Ich habe nur die zweite Halbzeit sehen können. Umkämpft war an mancher Stelle für Augsburg allerdings eher nett formuliert oder?
 
Der FCA holt sich seine Punkte mit viiiiiel Einsatz "hart aber herzlich"............
Frag mal nach bei Union, den Wölfen und vor allem dem B V B

Ich sehe das so dass der FCA mal mehr Druck gemacht hat. Und das zu zehnt. Als der Ball zu Caligiuri kam herrschte in der Gladbacher Abwehr ein regelrechtes Chaos. Beispielsweise Ginter und Lainer behinderten sich gegenseitig. Caligiuri zog einfach ab, der Ball wurde auch noch von einem gladbacher Spieler abgefälscht und ging ins Tor. Unhaltbar für Sommer.

Der FCA hatte Glück das Gladbach die vielen guten Chancen nicht nutzte.
Insgesamt gesehen war es ein mehr als glücklicher Punkt für den FCA.
 
Wir werden wohl auch mal wieder eine spannende Meisterschaftsentscheidung haben.
Das glaube ich nicht. Im Lauf der Saison wird sich der FC Bayern vom Rest der Liga absetzen.
Insbesondere dadurch das sich mit Schalke ein einstiger Topklub hier als Topfavorit herauskristalisiert. :D Top sind die nur noch bei den Gehaltszahlungen.

Die Zeit ist vorbei. Ein Topklub ist der FC Schalke schon seit einigen Jahren nicht mehr. Auch die Gehaltszahlungen sind nicht mehr Top. Zumindestens versucht Schalkes Schneider alles um den Spielern an die Gehälter zu gehen. Der Verein ist total runtergewirtschaftet. Einige Spieler haben neue Verträge unterschrieben. Sie bekommen ein geringeres Gehalt. Andere verzichten auf einen Teil ihres Gehalts. Wie genau da die Konditionen aussehen, weiß ich allerdings nicht.
Aber noch ein paar Wochen und sie könnten zumindest einen Uraltrekord brechen.
So wie diese Truppe auftritt hat sie geringste Chancen auf einen Dreier.
In der nächsten Saison wird unterhaltsam. Gegen ........ups.........Sandhausen......:kiffer:
.........Tasmania, wir kommen !!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Das glaube ich nicht. Im Lauf der Saison wird sich der FC Bayern vom Rest der Liga absetzen.


Die Zeit ist vorbei. Ein Topklub ist der FC Schalke schon seit einigen Jahren nicht mehr. Auch die Gehaltszahlungen sind nicht mehr Top. Zumindestens versucht Schalkes Schneider alles um den Spielern an die Gehälter zu gehen. Der Verein ist total runtergewirtschaftet. Einige Spieler haben neue Verträge unterschrieben. Sie bekommen ein geringeres Gehalt. Andere verzichten auf einen Teil ihres Gehalts. Wie genau da die Konditionen aussehen, weiß ich allerdings nicht.

So wie diese Truppe auftritt hat sie geringste Chancen auf einen Dreier.
In der nächsten Saison wird unterhaltsam. Gegen ........ups.........Sandhausen......:kiffer:
.........Tasmania, wir kommen !!!!!!!

Wir werden sehen. Auch wenn die Bayern den Kader nochmal erweitert haben. Die verletzungsbedingten Ausfälle werden eher zunehmen. Schau dir mal das Programm an was da ansteht und das mit dem Hintergrund, dass die quasi seit März oder so durchspielen. Wie soll das funkitonieren ohne weitere Verletzungen? Und das kostet dann halt Punkte. Aber wie gesagt, generell ist eine spannende Meisterschaft für die Liga ja was gutes.
Bei Schalke bin ich bei dir. Sollte das in Liga 2 gehen wird das erst richtig übel. Bei der finanziellen Situation kann das tatsächlich an die Existenz gehen.
 
Oben