7. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - Hamburger SV 15.10.2016

Mal was zu den Elfern, Gladbach war da nicht allein damit, Man City hat das gleiche geschafft, Agüero und De Bruyne taten sich auch schwer, (Ergebnis 1:1 am ende) also Kopf hoch, auch den "Großen Jungs" passiert sowas :D
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Das war sowieso ein historischer Tag, 5 verschossene Elfer an einen Spieltag in der Buli gabs noch nie

Wir haben also historisches geleistet :)
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Das war sowieso ein komischer Spieltag:
Dortmund nur Unentschieden zu Hause gegen Herta
Bayern in Frankfurt nur unentschieden
Wolfsburg verliert zu Hause gegen RB Leipzig
Bremen gewinnt gegen Leverkusen
Wir nur unentschieden gegen Hamburg


War kein Tag für Favoriten :)
 
passiert halt mal, was solls, wieso sollen die Torhüter nicht auch mal gut drauf sein dürfen, von daher mal lieber nicht vom versagen reden, sondern von der guten Leistung der anderen.
Gut, bis auf die Dinger die der Schütze in die Wolken schießt :D

Das war halt son ein Spiel wo eben nichts geht, Gladbach kann halt keine Tiefstehenden Gegner, ist so, war so und wird sich so schnell nicht ändern.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Nö beide Elfer waren schlecht geschossen. Stindl zu hoch. Hahn war halboch neben den TW. Beide unplatziert. Beide kacke. Und warum man im Alauf tänzeln muß erschließt sich mir nicht. Da sollte man sich lieber auf den Schuß konzentrieren, als irgendwelche Spirenzchen zu machen.
Entweder plaziert kurz neben den Pfosten, oder mit Vollspann halbhoch in die Mitte. Alles andere ist kacke.
 

Schröder

Problembär
Unser Glück bei euren Schüssen (nicht nur die 11er) hat die Schirileistung ausgeglichen.

Mit 10 gegen 12 auswärts `n Punkt geholt. Immerhin. Und wer Rot für Adler fordert sollte sich Stindels Ellenbogeneinsatz gegen Spahic auch noch mal anschauen.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Unser Glück bei euren Schüssen (nicht nur die 11er) hat die Schirileistung ausgeglichen.

Mit 10 gegen 12 auswärts `n Punkt geholt. Immerhin. Und wer Rot für Adler fordert sollte sich Stindels Ellenbogeneinsatz gegen Spahic auch noch mal anschauen.

Habe ich, Gelb war absolut berechtigt. Aber im Gegensatz zu Adler nicht rotwürdig. Dafür die gegebene Rote gegen den HSV ein Witz.
 
Also Hermanns Auswechslung am Samstag war meiner Meinung gerechtfertigt.
Da hätte aber Vestergaard für rein gemusst. Damit ziehst du Christensen nach vorne auf die sechs und Dahoud auf die Stindl-Position, welcher ganz nach vorne in die Spitze kann. Wir hatten einige Freistöße und Ecken in der zweiten Halbzeit, aber keinen Abnehmer in der Box. Der HSV konnte sich darauf einstellen, aber mit Vestergaard und Christensen in der Mitte ist ne Menge Unruhe in der gegnerischen Hintermannschaft.
 
Wir haben euch ja auch 3 geschenkt,

Äh.........nö. Also zumindest nicht in dieser Saison. Ihr hattet n bisschen Pech mit der Schiedsrichterentscheidung zum 11er, die letztendlich aber nachvollziehbar war. Dazu kam noch, dass Schalke Kampfeswillen und Siegeswillen gezeigt hat wie in keinem Bundesligaspiel dieser Saison. Selbst bei euren besten Torschüssen hats nicht zum Treffer gereicht. Auch wenn Fährmann geschlagen war, war ein anderer Spieler zur Stelle und hat den Ball von der Linie gekratzt.
Alles in allem haben wir uns den Sieg verdient.

Aber wer gleich zwei 11er verschenkt, hats nicht besser verdient.
Das der HSV lange Zeit mit einem Mann weniger gespielt hat, davon mal ab.

Ich sach es mal so, der HSV hat sich den Punkt eher nicht verdient, ihr habt ihn dem HSV geschenkt. Ihm den Punkt, man könnte glatt sagen, regerecht aufgedrängt. Hört sich sicherlich grausam;) an, dem Spielverlauf nach bringts die Aussage aber auf den Punkt.

Wie dem auch immer sei, so ein Spiel wie das Gladbachspiel gegen den HSV, in der Konstellation, sieht man selten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nö beide Elfer waren schlecht geschossen. Stindl zu hoch. Hahn war halboch neben den TW. Beide unplatziert. Beide kacke. Und warum man im Alauf tänzeln muß erschließt sich mir nicht. Da sollte man sich lieber auf den Schuß konzentrieren, als irgendwelche Spirenzchen zu machen.
Entweder plaziert kurz neben den Pfosten, oder mit Vollspann halbhoch in die Mitte. Alles andere ist kacke.

das war eher mit einem ;) gemeint.
 
Oben