7 Spieler müssen gehen

André

Admin
Christian Ziege hat heute eine erste Säuberungsaktion gestartet, 7 Spieler müssen gehen. Eigentlich sind es nur 6 Spieler, denn Kluge steht ja schon länger als Abgang fest.

Christian Ziege hat sich hier deutlich über die entsprechenen Spieler geäußert:

Borussia.de - Borussia News
 

Dilbert

Pils-Legende
Hi André,

sach ma, haben wir das Thema Abgänge/ Neuzugänge (höhö, gibt ja keine...) nicht schon in drei anderen Threads hier? Tutdasnot, für eine Homepagemeldung noch ´nen vierten aufzumachen? Schieb das doch einfach zusammen, oder was meinst Du?

Gruss
Dilbert
 

André

Admin
Hi André,

sach ma, haben wir das Thema Abgänge/ Neuzugänge (höhö, gibt ja keine...) nicht schon in drei anderen Threads hier? Tutdasnot, für eine Homepagemeldung noch ´nen vierten aufzumachen? Schieb das doch einfach zusammen, oder was meinst Du?

Gruss
Dilbert
Klar wir haben nen Transfergerüchte Thread, aber finde das hier ist einen eigenen wert, da es ja heute eine Pressekonferenz gab und man explizit 6 bzw 7 Spieler genannt hat die keine Zukunft mehr bei Borussia haben und die keine neuen Verträge mehr erhalten.

Der Transferthread sollte ja eher über potentielle Neuzugänge handeln.

Aber den Thread mit 20 Profis den schieb ich jetzt mal weg. :zwinker:
 

Dilbert

Pils-Legende
Klar wir haben nen Transfergerüchte Thread, aber finde das hier ist einen eigenen wert, da es ja heute eine Pressekonferenz gab und man explizit 6 bzw 7 Spieler genannt hat die keine Zukunft mehr bei Borussia haben und die keine neuen Verträge mehr erhalten.

Der Transferthread sollte ja eher über potentielle Neuzugänge handeln.

Aber den Thread mit 20 Profis den schieb ich jetzt mal weg. :zwinker:
Oder so, ja. :zwinker:
 

André

Admin
Auf jeden Fall was ich sehr gut finde:

Den Unterschied zur Informationspolitik eines Herrn Pander.

Ziege sagt klipp und klar was Er denkt und was Sache ist und entzieht einigen Spekulationen somit schonmal den oden. Interessant auch was Er über Jansen sagt:

Dass er nicht in die 2. Liga will und Borussia verlassen will, lese ich nur in den Zeitungen. Mir persönlich hat er das noch nicht gesagt, auch in unserem Gespräch gestern nicht. Wenn es so ist, dass er unbedingt weg will, dann erwarte ich von ihm, dass er es mir sagt.
Entweder traut Jansen sich nicht, oder die Zeitungen versuchen enorm Stimmung bei uns zu machen. :suspekt:
 
Wir sollten uns erst einmal in unserer U23 und der Jugend umschauen.
Vielleicht braucht man dann garnicht so viel Kohle für teure Spieler auszugeben ,wenn wir sie in den eigenen reihen haben.
Mal den einen oder anderen erfahrenen und dann sollte es doch reichen.
 
Auf jeden Fall was ich sehr gut finde:

Den Unterschied zur Informationspolitik eines Herrn Pander.

Ziege sagt klipp und klar was Er denkt und was Sache ist und entzieht einigen Spekulationen somit schonmal den oden. Interessant auch was Er über Jansen sagt:


Entweder traut Jansen sich nicht, oder die Zeitungen versuchen enorm Stimmung bei uns zu machen. :suspekt:

Ja, der Ziege. Meine Güte, was für ein Döskopf. Da werdet Ihr in ein paar Monaten froh sein, wenn er weg ist.

Man hat ja wirklich den Eindruck, daß er nicht ganz dicht ist. Hat er denn keins der zahlreichen Interviews mit Herrn Jansen im Fernsehen gesehen? Liest Ziege das nur in der Zeitung, daß Jansen weg will? Oder redet im Fernsehen ein Double und mit Ziege spricht währenddessen der einzig wahre Jansen?

Und wie will er Sonck und Thijs wegloben? Die haben einen Vertrag. Mit seinen Geplapper wird ihm doch nür übrigbleiben, sie mit einer Million Euro Dreingabe zu verschenken.

Und dann gibt es doch wirklich einige bei den Fans, die nicht merken, was für eine Hohlbirne da Manager ist.


Gilderoy
 

Akoa

Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"
Ja, der Ziege. Meine Güte, was für ein Döskopf. Da werdet Ihr in ein paar Monaten froh sein, wenn er weg ist.

Man hat ja wirklich den Eindruck, daß er nicht ganz dicht ist. Hat er denn keins der zahlreichen Interviews mit Herrn Jansen im Fernsehen gesehen? Liest Ziege das nur in der Zeitung, daß Jansen weg will? Oder redet im Fernsehen ein Double und mit Ziege spricht währenddessen der einzig wahre Jansen?


Ich hab bis jetzt auch noch kein Interview im Fernseh von Jansen gesehen wo er wörtlich gesagt hat das er weg gehen will:warn: . Die einzigen "Zeitungen" die das immer wieder behaupten sind bis jetzt nur Bild und Express.

Aber das er wirklich zu halten sein wir glaub ich net, schätze mal eher das man die Ablösesummer in die höhe treiben will.
 

André

Admin
Man hat ja wirklich den Eindruck, daß er nicht ganz dicht ist. Hat er denn keins der zahlreichen Interviews mit Herrn Jansen im Fernsehen gesehen? Liest Ziege das nur in der Zeitung, daß Jansen weg will? Oder redet im Fernsehen ein Double und mit Ziege spricht währenddessen der einzig wahre Jansen?
Sag mal was Du gesehen hast? Biste sicher das Du auch nüchtern warst? Hat Jansen irgendwo gesagt das Er auf keinen Fall mehr für Borussia spielen will? :gruebel:
Und wie will er Sonck und Thijs wegloben? Die haben einen Vertrag. Mit seinen Geplapper wird ihm doch nür übrigbleiben, sie mit einer Million Euro Dreingabe zu verschenken.
Jetzt weiß jeder Manager das die beiden ablösefrei zu haben sind und das Gladbach keine Kohle für die will. Aber da Du ja so ein Top Manager bist kannst Du mir ja erklären wie Du das gelöst hättest?

Es gibt keinen besseren Weg als jetzt klipp und klar zu sagen das die beiden ablösefrei gehen können. Meldet sich kein Abnehmer muss man halt Abfindung zahlen, aber Ziege hat wenigstens versucht Sie öffentlich anzupreisen.

Und die Suppe mit deren Verträge hat uns ein Ziege nicht eingebrockt, Er versucht nur Sie gerade los zu werden.
Und dann gibt es doch wirklich einige bei den Fans, die nicht merken, was für eine Hohlbirne da Manager ist.
Und dann gibts noch einige User hier im Forum die vom Tuten und blasen keine Ahnung haben. :floet: :zwinker:
 
Sag mal was Du gesehen hast? Biste sicher das Du auch nüchtern warst? Hat Jansen irgendwo gesagt das Er auf keinen Fall mehr für Borussia spielen will? :gruebel:

Jetzt weiß jeder Manager das die beiden ablösefrei zu haben sind und das Gladbach keine Kohle für die will. Aber da Du ja so ein Top Manager bist kannst Du mir ja erklären wie Du das gelöst hättest?

Es gibt keinen besseren Weg als jetzt klipp und klar zu sagen das die beiden ablösefrei gehen können. Meldet sich kein Abnehmer muss man halt Abfindung zahlen, aber Ziege hat wenigstens versucht Sie öffentlich anzupreisen.

Und die Suppe mit deren Verträge hat uns ein Ziege nicht eingebrockt, Er versucht nur Sie gerade los zu werden.

Und dann gibts noch einige User hier im Forum die vom Tuten und blasen keine Ahnung haben. :floet: :zwinker:

Andrê? du bist echt der geilste :hail: :hail: :lachweg: :lachweg:
 
Ja, der Ziege. Meine Güte, was für ein Döskopf. Da werdet Ihr in ein paar Monaten froh sein, wenn er weg ist.

Man hat ja wirklich den Eindruck, daß er nicht ganz dicht ist. Hat er denn keins der zahlreichen Interviews mit Herrn Jansen im Fernsehen gesehen? Liest Ziege das nur in der Zeitung, daß Jansen weg will? Oder redet im Fernsehen ein Double und mit Ziege spricht währenddessen der einzig wahre Jansen?

Und wie will er Sonck und Thijs wegloben? Die haben einen Vertrag. Mit seinen Geplapper wird ihm doch nür übrigbleiben, sie mit einer Million Euro Dreingabe zu verschenken.

Und dann gibt es doch wirklich einige bei den Fans, die nicht merken, was für eine Hohlbirne da Manager ist.


Gilderoy

Endlich ist mal einer (Ziege)da,der den Sauhaufen aufräumen will und schon machen Leute wie Du schon wieder Stimmung.
Bist wohl auch einer der gegen alles und jeden ist.
Ziege ist kein Zauberer.Er versucht mit den Trainern und dem gesamten Umfeld Borussia wieder auf die Sonnenseite zu führen.
Wenn Du irgendetwas an den Aussagen die Ziege oder wer auch immer machen,schäm Dich nicht frag hier nach.
Wir sind gerne bereit Dir zu helfen.:bmgsmilie: :troest:
 

Ziege

Pferdehasser
Ja, der Ziege. Meine Güte, was für ein Döskopf. Da werdet Ihr in ein paar Monaten froh sein, wenn er weg ist.
Man hat ja wirklich den Eindruck, daß er nicht ganz dicht ist. Hat er denn keins der zahlreichen Interviews mit Herrn Jansen im Fernsehen gesehen? Liest Ziege das nur in der Zeitung, daß Jansen weg will? Oder redet im Fernsehen ein Double und mit Ziege spricht währenddessen der einzig wahre Jansen?

Und wie will er Sonck und Thijs wegloben? Die haben einen Vertrag. Mit seinen Geplapper wird ihm doch nür übrigbleiben, sie mit einer Million Euro Dreingabe zu verschenken.

Und dann gibt es doch wirklich einige bei den Fans, die nicht merken, was für eine Hohlbirne da Manager ist.


Gilderoy

bezüglich des ersten absatzes fühle ich mich jetzt mal nicht persönlich angegriffen...:auslach:
 
Folgendes fand ich übrigens in der Torfabrik:

mit Marin plant man,obwohl er gar nicht sicher hier bleibt.Den Witz an der Sache finde ich aber das man (!)alle Hoffnungen(!) in einen 18 Jährigen steckt.Klar,er ist ein guter Mann,aber er führt uns nicht in die 1 Liga zurück behaupte ich mal!

vor ein paar Wochen war Degen auf der Tribüne,dann wieder in der ersten Elf!Jetzt suspendiert!

vor zwei,drei Wochen sagt Jos das ein Mann wie Insua der entscheidende Punkt sein kann in der 2 Liga!Aber ob die ihn eigentlich halten wollen,wissen sie anscheinend selber nicht!

Gohouri soll unbedingt gehalten werden heißt es seit 2 Wochen.Jetzt sagt Jos das er mit 26 Jahren noch einen ehfahrenen neben sich braucht der ihn stellt usw.Das ist doch ein Witz!Dann brauchen wir den auch nicht wenn der das mit 26 nicht kann!

Einen Sverkos will man die nächsten Wochen beobachten!Der nächste Witz!C.Z hat ein Jahr mit ihm zusammen gespielt.Ausserdem spielte Vaclav ca.4 Jahre in Deutschland.Da muß ein Trainer aber dessen Stärken kennen finde ich,oder beschäftigt der sich nur mit seiner 11?

Ein Jansen redet gestern im Interwiev als wenn sein Wechsel schon längst beschlossen wäre!Klärt der Verein einen mal auf was überhaupt Sache ist?

Zur Zeit sind wir noch noch ein Chaosverein finde ich,ohne klare Linie!


Glaubt Ihr wirklich, daß Ziege seiner Aufgabe gewachsen ist?

Gilderoy
 

Itchy

Vertrauter
Wo steht, man stecke alle Hoffnung in Marin. Und der Junge hat wohl ein Angebot von einem anderen Verein bekommen.

Degen zeigt, daß der Trainer jedem eine Chance gibt. Spielt der dann schlecht und benimmt sich dazu ungemäß isser weg.

Insua ist teuer, das ist wohl das Hauptproblem. Zudem muss er auch wollen.

Gohouri ist vielleicht 26, aber 2x in den letzten Minuten vom Platz zu fliegen, ist wahrlich kein Zeichen sonderlicher Reife und Cleverness. Heißt aber nicht, daß er das nicht noch lernen könnte. Mit dem Lernen muß man nicht mit 25 aufhören, sollte das auch nicht.

Ach, daher weiß man, ob Sverkos seine mentalen Probleme hinter sich hat und wie er drauf ist?

Wenn Jansen sich sicher ist, daß er wechselt, heißt das nicht, daß der Verein das auch ist.


Wenn man will, kann man auch an allem rummeckern. Das hat hier mittlerweile ein Ausmaß erreicht, der mich gelinde gesagt ankotzt. Das übertrifft das adäquate Verhalten seitens der Lautrer bei D-I bei weitem.
Bei aller sachlichen und berechtigten Kritik, bei allem Schmerz, den der Haufen in der letzten Zeit vielen bereitet haben mag, was hier abgeht ist über weite Strecken nur noch erbärmlich und lächerlich.

Schade. daß ich Gladbachfan bin, was könnte ich Spaß daran haben.
 
Erstens bin ich kein Gladbachfan, zweitens habe ich meinen Spaß daran.

Besonders erheiternd ist eben die hiesige Wertschätzung von C. Ziege. Und die Aussage "Marko Marin wird in der kommenden Saison bei uns eine wichtige Rolle spielen" stammt nun mal von ihm, und darauf bezieht sich ja der Lengericher, von dem das Zitat in der Torfabrik stammt.

Daß Degen wieder "begnadigt" wurde, halte ich für selbstverständlich. Wenn drei Spieler (mit gültigem Vertrag über die Saison hinaus!) auf die Tribüne verbannt werden, ist das kein Zeichen von hartem Durchgreifen, sondern von miserabler Mitarbeiterführung.

Wenn Gohouri liest, daß er einen Mann an seiner Seite braucht, wird es seine Bereitschaft, eine Klasse tiefer zu spielen, enorm fördern. Und wieso hat man ihn für die 1.Bundesliga geholt, wenn er selbst für die Zweite als Führungsspieler nicht anerkannt wird?

Insua und Jansen haben durch ihr engagiertes Spiel bewiesen, wie sehr sie sich freuen, nach Hoffenheim und Wehen zu fahren. Dann sollte man (also CZ) nicht in Interviews so tun, als ginge man davon aus, daß sie blieben.#

Gilderoy
 
Oben