5. Spieltag - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017

André

Admin
23.09.2016 20:30 Uhr
Borussia Dortmund - SC Freiburg

24.09.2016 15:30 Uhr
Borussia Mönchengladbach - FC Ingolstadt 04
1. FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen
Hamburger SV - Bayern München
FC Augsburg - SV Darmstadt 98
Eintracht Frankfurt - Hertha BSC

24.09.2016 18:30 Uhr
Werder Bremen - VfL Wolfsburg

25.09.2016 15:30 Uhr
1899 Hoffenheim - FC Schalke 04

25.09.2016 17:30 Uhr
1. FC Köln - RB Leipzig
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Gegen Freiburg haben wir uns ja immer recht leicht getan. Die Gefahr ist: alle erwarten jetzt wieder einen hohen Sieg. Wobei mir auch schon ein dreckiges 1:0 reichen würde, mit Betonung auf zu null.
Ab drei Tore Vorsprung könnten wir morgen abend sogar wieder Tabellenführer sein. Angesichts der derzeitigen HSV-Schwäche und der HSV-Ergebnisse gegen Bayern in den letzten Jahren würde die aber sicher nicht länger als 19 Stunden halten...
 
Der BVB hat die letzten 10 Spiele gegen Freiburg gewonnen.
Bei der guten Form, in der der BVB zur Zeit ist, wird sich an dieser Serie n´nix ändern.

Gladbach wird zuhause siegen.
Mainz spielt gegen die Pillen Unentschieden.
HSV gegen die Bayern........:gruebel:.........:gaehn:......0:237

Hoffenheim gegen Schalke.......o_O........in der letzten Saison haben 4:1 in Hoppenheim gewonnen.
Seitdem hat sich bei uns viel verändert.
Zur Zeit sind wir nur noch Punktelieferanten.:aufgeb:
Hoffe, dass sich das schnellstens ändert und wir endlich wieder Punkte einfahren.:cool:
 
Hoffenheim hat bisher 2:2, 4:4, 0:0 und 1:1 gespielt. Fehlt also noch ein 3:3. Und schon habt ihr euren Punkt. ;)
Danke.....Danke......
;);)
 
Zuletzt bearbeitet:

Rezo

Weeaboo
Guckt man auf die Tabelle...

... der Fussballgott hat zuviel gesoffen. Schalke und Kölle sollte man eigentlich mit getauschten Plätzen erwarten.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Lustig. Gegen Wolfsburg könnte man dann ja mit "Opel" auflaufen, gegen Hoffenheim mit "Oracle", und gegen die Pillen mit "Boehringer". ;)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Muss das sein? Huelin hat gerade angesetzt, zu einem seiner beruechtigten Werksmannschaften-ich koennt k*tzen- Rundumschlag, und dann faehrst Du ihm von der Seite in den Karren...:zahnluec:
Huelin, alles o.k.? ;)
Kann nicht klagen. :)
Frage mich nur, wie du von einem Posting das mit "lustig" beginnt, auf "ich könnte kotzen" kommst. ;)
Abgesehen davon müsste doch klar gewesen sein, dass ich nicht den Trikotsponsor meinte, sondern den Inhaber. Sonst hätte ich bei Leverkusen, das inzwischen mit "LG" aufläuft, viel eher "Panasonic" als Beispiel gebracht, und nicht Boehringer. :huhu:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ahso, dann halt im Falle des BVB: Die Börsenaufsicht auf'm Trikot oder die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger.
 

osito

Titelaspirant
Kann nicht klagen. :)
Frage mich nur, wie du von einem Posting das mit "lustig" beginnt, auf "ich könnte kotzen" kommst. ;)
Abgesehen davon müsste doch klar gewesen sein, dass ich nicht den Trikotsponsor meinte, sondern den Inhaber. Sonst hätte ich bei Leverkusen, das inzwischen mit "LG" aufläuft, viel eher "Panasonic" als Beispiel gebracht, und nicht Boehringer. :huhu:
Das "lustig" nimmt Dir sicher keiner mehr ab, wenn Du Hoffenheim, Wolfsburg und Pillen in einem Satz verwendest! Lustiger finde ich dann schon wenn Du unseren Sponsor aus dem Vorjahr mit dem aktuellen verwechselst.;)
 

osito

Titelaspirant
Das Problem ist, dass beim Vorstellen des neuen Ausruesters, der neue Trikotsponsor noch nicht feststand bzw. wegen des laufenden Vertrages noch nicht in Erscheinung treten durfte. Sponsoren interessieren mich nirgendwo...egal wo sie auftauchen. Ausser es ist fuer einen guten Zweck, huelin.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Nicht zu null, nicht ganz so souverän, aber auch nicht dreckig. Na Hauptsache gewonnen.
Die positive Note war das Startelfdebüt von Mor, der viel tat, wenn auch mit ein paar Mängeln im Abschluss.
 
Das Freitagsspiel wie erwartet. Mehr muss man dazu nicht sagen.

Würde mich freuen, wenn zwei oder sogar drei Mannschaften den Bayern auf die Dauer auf den Fittichen hängen werden. Obwohl ich Gladbach und der Hertha so einiges zutraue, auf die Dauer wird es wohl nur, wenn überhaupt, der BVB sein, der dafür sorgt, dass die Bayern die deutsche Meisterschaft nicht zu früh für beendet erklären :cool:können. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Mor mit ansehnlichen Dribblings, schwer vom Ball zu trennen, Pech im Abschluss bei seinem Lattentreffer. Im beschaulichen Vorort von Kopenhagen nicht auffällig geworden, auch nicht als Teilnehmer in der EL. Erst beim BVB kommt er jetzt zu Geltung. Mit seinem Temperament und seinem Antritt wirkt er auf mich eher wie ein Spieler mit türkischem Migrationshintergrund als jemand mit dänischen Wurzeln. Jedenfalls ein Gewinn für den BVB, bei dem ich noch keinen einzigen Flop bei den Neuzugängen gesehen habe.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Jedenfalls ein Gewinn für den BVB, bei dem ich noch keinen einzigen Flop bei den Neuzugängen gesehen habe.
Wobei ja noch einer fehlt - und der saß heute immerhin zum ersten Mal auf der Bank, nämlich Merino.
Bin sicher, wenn es nicht bis zum Ende knapp gewesen wäre, hätte Tuchel ihn auch noch gebracht.
 

Dominik84

Dinojäger
Das Freitagsspiel wie erwartet. Mehr muss man dazu nicht sagen.

Würde mich freuen, wenn zwei oder sogar drei Mannschaften den Bayern auf die Dauer auf den Fittichen hängen werden. Obwohl ich Gladbach und der Hertha so einiges zutraue, auf die Dauer wird es wohl nur, wenn überhaupt, der BVB sein, der dafür sorgt, dass die Bayern die deutsche Meisterschaft nicht zu früh für beendet erklären :cool:können. ;)

Ersetze doch die Hertha bitte mit der SGE :)
 
Oben