5. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - HSV - 24.09.2014

André

Admin
Heimspielen gegen den HSV. Die sind nach dem Remis gegen den FCB jetzt auf Erfolgsspur und wieder stabil. Wir dürften dabei helfen die wieder in die Spur zu bringen, haben ja sogar letzte Rückrunde schon gegen die verloren, als die noch instabil waren.

Halt auch irgendwo wieder ein Angstgegner.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Heimspielen gegen den HSV. Die sind nach dem Remis gegen den FCB jetzt auf Erfolgsspur und wieder stabil. Wir dürften dabei helfen die wieder in die Spur zu bringen, haben ja sogar letzte Rückrunde schon gegen die verloren, als die noch instabil waren.

Halt auch irgendwo wieder ein Angstgegner.

Du meinst, mein "Pinkelspiel" am 30.03.2014 haben wir NICHT 3:1 gewonnen, sondern verloren?

Grüner Tisch?

Oder die blanke Wut über das bisherige Saisondesaster?
 

André

Admin
Oder die blanke Wut über das bisherige Saisondesaster?
Ups. Da habe ich mich doch tatsächlich vertan. Lustig: Hatte irgendwann beim Kicker beim HSV auf "letzte 10 Spiele" geklickt und der einzige Sieg war auswärts gegen Gladbach (eil MG vorne stand). Gerade nochmal geschaut, dass war der blöde Ligacup.:hammer2:

Ich nehme alles zurück und erwarte einen Sieg sonst geht´s hier aber richtig rund! :zahnluec:
 

Krogodil

WSC & HSVFan
Schwer für uns Hamburger, aber man weiß ja wenn der Knoten vorne platzt, dann auch richtig.

http://s7.gesperrt/images/140923/2ojwtjvd.png
 

Badder

Favre Vater d Erfolgs
Ich bin eher beunruhigt wegen der vielen aufeinanderfolgenden Spiele :(

13.9 - 18.9 - 21.9 - 24.9

Schon das 1:1 gegen Köln wäre nicht passiert wenn die Pause nicht so kurz wäre. Das wird gegen HSV sicher nicht einfach werden...ich wäre schon mit einem Unentschieden zufrieden :heul:
 
1:1, 0:0, vielleicht haben wir ja doch gewonnen und habens nich bemerkt :gruebel::zahnluec:

ich guck nochmal nach...........................


................ ach scheiße doch nur 0:0:heul:
 

André

Admin
Schlechter als Johnson auf dem linken Flügel wird Hazard wohl nicht sein, evtl. macht er nicht so viel nach hinten. Aber dafür ist Dominguez defensiv auch deutlich stärker als Wendt.
 
Oben