4. Spieltag Laberthread - Fußball-Bundesliga 2019/20

Ich denke, ein Platz zwischen Platz 6 oder 7 wäre das Maximum. Oder eher etwas darunter. Also für die Eintracht.
Für meinen Sauhaufen ;)hoffe ich auf Tabellenplatz 9 .............bis 12.
 

powerhead

Pfälzer
Sag mal meinst du das tatsächlich Ernst was du da so von dir gibst??? Frankfurt hat ja eine tolle Euro League gespielt und einen wirklich guten Trainer der schönen Fuppes spielen lässt. Aber wenigsten einen Hauch von Realismus sollte man als Fan da schon beibehalten. Platz 1?????? :taetschel:
Das passiert halt schnell, wenn man nicht regelmäßig seine Medikamente nimmt. :D
 

Dominik84

Quietschpuppe
Sag mal meinst du das tatsächlich Ernst was du da so von dir gibst??? Frankfurt hat ja eine tolle Euro League gespielt und einen wirklich guten Trainer der schönen Fuppes spielen lässt. Aber wenigsten einen Hauch von Realismus sollte man als Fan da schon beibehalten. Platz 1?????? :taetschel:

Die Bundesliga hat doch nur 17 Mannschaften also davon den ersten :)

Ich denke, ein Platz zwischen Platz 6 oder 7 wäre das Maximum. Oder eher etwas darunter. Also für die Eintracht.
Für meinen Sauhaufen ;)hoffe ich auf Tabellenplatz 9 .............bis 12.

Schalke steigt ab :) Das rächt sich nun für dich !

Ich bin immer noch der Meinung das wir das Triple holen werden das hatte Adi im zweiten Jahr überall geschafft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominik84

Quietschpuppe
Heute wird der 8 Bundesligaverein in der Geschichte der Bundesliga der dies geschafft hat einen Rekord aufstellen.

!! 1700 Bundesligaspiele !! Herzlichen Glückwunsch :)
 

Dilbert

Pils-Legende
Die müssen da 3-0 führen... Das rächt sich noch.

Insgesamt ist das von Gladbach ein ganz starkes Spiel bisher, bis auf die Chancenverwertung.
 

Mr.Devil

immer wieder am Ball
Denke mal das wird auch bald so sein, dann klingelt es bei Sommer im Kasten. Seit 20 Minuten ist Köln näher am Ausgleich als Gladbach zum 2:0
 

Dilbert

Pils-Legende
Die Bayern liegen vorn... Und ich finde das nicht zum Kotzen... Sagt viel drüber aus, was ich von den Dosenwichsern halte....
 

Dilbert

Pils-Legende
Bei der Leipziger Stadionwerbebande such ich automatisch nach einer Kotzschüssel...
 
Zuletzt bearbeitet:
in gut 2 Stunden...

,,, muss der BVB die Tabellenführung wieder abgeben, so oder so :weißnich:

Egal - Hauptsache dem Pillennamen Ehre gemacht :ironie: - 0:4 wie sich wohl "Tante Käthe" gefühlt hat.

Aber unabhängig davon ließ B04 den B V B in den ersten 20 Minuten "laufen" - ähnlich wie Bayern die Bullen zur Zeit.
Allerdings B04 ohne Torchance in der dominanten Zeit, B V B erstaunlich effektiv - 9 mal aufs tor geschossen, vier drin plus Lattentreffer
 
HBSC nach dem überraschenden Punktgewinn im Saisonauftaktspiel bei den Bayern auf dem Weg in die unteren
Tabellenregionen!!
M05 mit dem glücklichen Sieg mit einem kleinen Befreiungsschlag!!
Wenns schlecht läuft bleibt HBSC länger unten drin, nächste Woche gegen den SCP daheim und dann zum nächsten Aufsteiger nach Kölle.... mal schaun ob die Befreiung kommt oder ob Covic "unter Feuer" gerät
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Leipzig bleibt Tabellenführer und dies nach einer Leistungssteigerung ( in HZ 1 mit 22% Ballbesitz lt. Sky ),
Bayerns Neuer versteht das Verhalten des Meisters in der zweiten HZ bei den Bullen nicht !!!

Neuer kritisiert Bayern-Verhalten nach der Pause: "Das darf uns nicht passieren"
Das Hauptproblem war ja die Chancenverwertung in Halbzeit Eins. Da hat man Leipzig klar dominiert und muss mit 3 bis 4 Toren führen. Das zweite Problem war das Leipzig in der Pause umgestellt hat und Kovac keine Antwort darauf hatte. Und natürlich hat der vollkommen unverdiente Ausgleich zur Pause die Bayern etwas verunsichert und Leipzig Auftrieb gegeben.
 
Die Lüdenscheider haben gezeigt, dass sie aus der Niederlage gegen Union Berlin gelernt haben.

Bin mal gespannt, wie lange man Geduld mit Covic hat.
Wohl zum Glück ist der Verein nicht so ewig unruhig wie Schalke...........:isklar:
 

Rezo

Weeaboo
Sie haben ja zugegebenermaßen nicht gerade gegen die Spitze der Liga gespielt, aber trotzdem. Freiburg schießt im Moment fast alles ab was ihnen vor's Korn kommt. Schon beeindruckend.
 
Wir gewinnen mit 5:1 in Paderborn. :top::) Endlich mal ein hoher und deutlicher Sieg.
Als nette kleine Momentaufnahme Tabellenplatz 6 und, so btw, vor Gladbach. Ich meine, da das hier ein gladbachlastiges Bord ist....... :zahnluec:

Paderborn und die Hertha noch ohne Dreier.

Wir sind gut in die Saison gestartet. :)Nicht mehr, aber auch nicht weniger. :opa:
 
HBSC nach dem überraschenden Punktgewinn im Saisonauftaktspiel bei den Bayern auf dem Weg in die unteren
Tabellenregionen!!
M05 mit dem glücklichen Sieg mit einem kleinen Befreiungsschlag!!
Wenns schlecht läuft bleibt HBSC länger unten drin, nächste Woche gegen den SCP daheim und dann zum nächsten Aufsteiger nach Kölle.... mal schaun ob die Befreiung kommt oder ob Covic "unter Feuer" gerät

Beim Weg nach unten sind sie schon angekommen, wenn gegen Paderborn und Köln nicht mindestens 4 Punkte rauskommen, wird es für Covic ungemütlich, bei zwei Niederlagen ist er weg.
Alle weiteren Spekulation oder Witze über Vereinsführung oder neue Stadien erspare ich mir.........
 
Zwei Szenen haben mich hoch erfreut am Wochenende:

Embolo (nicht speziell weil er bei uns spielt, sondern weil ich es eben live sehen konnte), der sich vorm 1:0 eben nicht im Mittelfeld fallen lässt, obwohl es ggf. hätte als Foul gepfiffen werden können weil der Ölner mehrfach versucht ihn zu halten.

Und Poulsen gg. Bayern der ggf. einen Freistoß bekommen hätte in HZ 2, aber gar nicht lange überlegt sondern sogar halb fällt aufsteht und Werner den Pass noch zusteckt.

Bravo. Gerne mehr davon und noch weniger rumlamentieren, aufregen, Rudel bilden und Freistöße rausholen.
 
Die Lüdenscheider haben gezeigt, dass sie aus der Niederlage gegen Union Berlin gelernt haben.

Bin mal gespannt, wie lange man Geduld mit Covic hat.
Wohl zum Glück ist der Verein nicht so ewig unruhig wie Schalke...........:isklar:

Manager Preetz stellt sich demonstrativ hinter den Trainer ....... gefährlich...:nene: :ironie:

Der B V B mit einer sehr ordentlichen Leistung nach dem "20-minütigem Hinterherlaufen"
Wäre ja schön, wenn Paco seinen "Lauf" beibehalten würde.....
Wird heiss gegen Griezmann, Fati, Ous, Suarez und dem eingewechselten Messi :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben