32. Spieltag: Hannover 96 - FC Schalke 04

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Samstag, 30.04., 15.30 Uhr, HDI-Arena

Ein Spiel, vor dem ich Bammel habe: die quasi abgestiegenen 96er spielen seit ein paar Wochen einen richtig guten Scheißegal-Fußball ... wird schwer für Königsblau!
 
Für Hannover isses halt durch. Die dürfen schon mal für die zweite Liga planen.
Was jetzt noch folgt, ist Schaulaufen der Spieler. Nicht gerade wenige werden Hannover 96 verlassen wollen.

Soooo überragend war das gestrige Spiel der Hannoveraner gegen Ingolstadt nicht. 70 Minuten haben sie gegen 10 Ingolstädter gespielt. Na, immerhin hats zu nem Punkt gereicht.

Schaut man sich die Punkteausbeute aus unseren letzten 6 Spielen an, kann einem Angst und Bange werden.
N überglücklicher Dreier gegen Gladbach und n Punkt gegen Tuchels B........oder sogar C-Mannschaft.......:isklar:
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Aggressive Kampfansage aus Gelsenkirchen in Richtung Niedersachsen: "Wir werden versuchen, zu punkten!"

Sehr geil! Der CL-Anwärter FC Schalke 04 wird versuchen, beim Absteiger zu punkten! So klingt Selbstbewusstsein und Stärke!

Ichlachmichtot....
 

Rupert

Friends call me Loretta
Um den neuesten Guardiolaspruch auf S04 zu münzen: Schalke ist noch nicht tot, my friends.
 
Jep. Wir werden versuchen zu punkten.
Oh man............:aufgeb:
Und wenn wir verloren haben, haben wir aber doch wenigstens versucht zu gewinnen. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Schmiedebach darf, völlig unbedrängt, nach ner Ecke aufs Tor ballern. Trifft zum Glück nur den Pfosten.
Hannover darf einen Angriff nach dem anderen starten und kommt so gut wie immer bis in unseren 16er.

Von Schalker Seite sieht das alles nach totaler Verunsicherung aus.
 
Erst gegen Ende des Spiels haben sie gut gekontert und gelegentlich auch gut kombiniert.
Das dritte Tor haben sie gut rausgespielt. :top:

Bis dahin wirkte das Schalker Spiel der zwoten HZ ziemlich konzeptlos.
Und Hannover96............hat gute Konter gefahren, aber seine Chancen nicht genutzt.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Klingt wie die Partien gegen Köln oder Gladbach... bajuwarische Duselsiege
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Was soll's?

Dusel hin oder her: ihr gewinnt diese Spiele, dann ist das am Ende eben verdient.

Bliebt spannend um Platz 4, weil Hertha mich gestern jedenfalls defensiv nach dem 0:2 überzeugt hat. Scheinen sich auch gefangen zu haben.
 
Oben