31. Spieltag Laberthread : 8 sind besser als 5! : Fußball Bundesliga 2020/21

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
31. Spieltag
23.04.2021​
20:30​
FC Augsburg​
-​
1. FC Köln
24.04.2021
verl.​
FC Schalke 04
-​
Hertha BSC
24.04.2021​
15:30​
1. FSV Mainz 05​
-​
Bayern München
24.04.2021​
15:30​
VfL Wolfsburg​
-​
Borussia Dortmund
24.04.2021​
15:30​
SC Freiburg​
-​
1899 Hoffenheim
24.04.2021​
15:30​
1. FC Union Berlin​
-​
Werder Bremen
24.04.2021​
18:30​
Bayer Leverkusen​
-​
Eintracht Frankfurt
25.04.2021​
15:30​
RB Leipzig​
-​
VfB Stuttgart
25.04.2021​
18:00​
Bor. Mönchengladbach​
-​
Arminia Bielefeld

"Ich bin eher jemand, der angriffslustig ist und sagt: Lass uns das Spiel gewinnen!"
sagt welcher Trainer?
 

Hendryk

Forum-Freund
Endspiel für Werder auf der alten Försterei.
Bayern macht die Meisterschaft perfekt. Konkurrenz lässt ja zuviel liegen.
 
Endspiel für Werder auf der alten Försterei.
Bayern macht die Meisterschaft perfekt. Konkurrenz lässt ja zuviel liegen.
So hoch würde ich euer Spiel An Der Alten Försterei nicht hängen. Ihr gewinnt doch gegen die Pillendreher und gegen Augsburg. 36 Punkte dürften reichen, da sich die Mitbewerber noch gegenseitig die Punkte wegnehmen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
"Für uns geht es um Tabellenplätze, um Reputation, um Anerkennung. Wir sind absolut ehrgeizig. Ich sehe keinen Grund, dass wir nicht mit vollem Engagement ins Spiel gehen."
sagt welcher Trainer?

Ihr gewinnt doch gegen die Pillendreher...

:D Na klar, gegen Kusen gewinnen wir ganz locker! 🤡🎄🎪
 
Jetzt ist es ja nun endlich durch und wir steigen ab.
Am nächsten Spieltag, bzw über die letzten Spieltage, kann Grammozis den kompletten Kindergarten von Norbert Elgert aufs Spielfeld schicken um sie auf die 2. Liga vorzubereiten.
An diesem WE ist ja.......... spielfrei. Sie können ja an diesem Wochenende schon mal üben wie man sich die Schuhe bindet. ;)
 

U w e

Moderator
Wenn Schalke jetzt gegen Hertha, Frankfurt, Hoffenheim und Köln noch punktet, wäre dies schon fast Wettbewerbsverzerrung!
 
Wenn Schalke jetzt gegen Hertha, Frankfurt, Hoffenheim und Köln noch punktet, wäre dies schon fast Wettbewerbsverzerrung!
Wettbewerbsverzerrung; war es das nicht auch immer bei den Spielen der Bayern als sie frühzeitig deutscher Meister waren und dann nicht gepunktet haben ? :floet::floet:

Jetzt kann Schalke ja befreit spielen. Ich schätze Grammozis wird tatsächlich iwelche junge Spieler auf den Rasen schicken die noch nie in der Bundesliga gespielt haben. Fände ich gar nicht schlecht. Er könnte die Zeit nutzen um da ein bisschen auszusieben.
Darunter sollten dann noch die Profis sein die mit uns in Liga 2 gehen.
Ob diese dann wild zusammengewürfelte Mannschaft es schafft gegen genannte Mannschaften ein Tor zu schießen, geschweige denn zu punkten, oder sogar zu gewinnen, darf durchaus bezweifelt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Wettbewerbsverzerrung; war es das nicht auch immer bei den Spielen der Bayern als sie frühzeitig deutscher Meister waren und dann nicht gepunktet haben ? :floet::floet:

Jetzt kann Schalke ja befreit spielen. Ich schätze Grammozis wird tatsächlich iwelche junge Spieler auf den Rasen schicken die noch nie in der Bundesliga gespielt haben. Fände ich gar nicht schlecht. Er könnte die Zeit nutzen um da ein bisschen auszusieben.
Darunter sollten dann noch die Profis sein die mit uns in Liga 2 gehen.
Ob diese dann wild zusammengewürfelte Mannschaft es schafft gegen genannte Mannschaften ein Tor zu schießen, geschweige denn zu punkten, oder sogar zu gewinnen, darf durchaus bezweifelt werden.
"Nach den Aggressionen von sogenannten Fans in der Abstiegsnacht hat Schalke-Sportvorstand Peter Knäbel Verständnis für Spieler, die in dieser Saison nicht noch einmal für die Gelsenkirchener antreten wollen. „Wenn einer die restlichen vier Partien nicht mehr für Schalke auflaufen will, kann ich mit dieser Position leben“

Bin auch gespannt wer da noch als "Mannschaft" auftreten wird...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
"Nach den Aggressionen von sogenannten Fans in der Abstiegsnacht hat Schalke-Sportvorstand Peter Knäbel Verständnis für Spieler, die in dieser Saison nicht noch einmal für die Gelsenkirchener antreten wollen. „Wenn einer die restlichen vier Partien nicht mehr für Schalke auflaufen will, kann ich mit dieser Position leben“

Bin auch gespannt wer da noch als "Mannschaft" auftreten wird...

Elf Leute müsst ihr aber schon zusammenkriegen...
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
"Nach den Aggressionen von sogenannten Fans in der Abstiegsnacht hat Schalke-Sportvorstand Peter Knäbel Verständnis für Spieler, die in dieser Saison nicht noch einmal für die Gelsenkirchener antreten wollen. „Wenn einer die restlichen vier Partien nicht mehr für Schalke auflaufen will, kann ich mit dieser Position leben“

Bin auch gespannt wer da noch als "Mannschaft" auftreten wird...
Habt ihr vielleicht eine Kickbox Abteilung oder so? Die können sich wenigsten gegen die Fans behaupten :D SK will den Nachwuchs ranlassen. Auch gewagt. Oder man holt nochmal die Eurofighter zusammen. Die werden von den Fans ja in Ruhe gelassen denke ich.
Sorry, wenn ich hier nicht mehr so Ernst sein kann. Aber was da auf Schalke abgeht ist einfach beschämend. Ich kenne etliche Schalke Fans in meinem Umfeld, die mit dem Klub nichts mehr zu tun haben wollen. Und das, obwohl sie schon ewig Schalker sind, bzw. waren. Und jedes Tal durchschritten haben. Aber mit dem was jetzt noch von dem Klub übrig ist, und dem was in den letzten Monaten passiert ist, können und wollen sie sich nicht mehr identifizieren. Bei den ersten lief das Fass über als man anfing die Busfahrer der Knappenschmiede zu feuern.
Aber gut, hier geht es ja eigentlich um den aktuellen Spieltag. Sorry, war OT.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Einen habe ich noch:

"Klar ist das ein guter Gegner, aber es ist Fußball, da ist auch nichts unmöglich."

sagt welcher Trainer?
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Wenn Köln heute Abend gewinnt wird das mal so richtig lustig da unten. Und ich traue es ihnen durchaus zu. Die Meisterschaft ist entschieden. Denke aber das die Bayern sich in Mainz keine Blöße geben, auch der Fairness halber. Und in Wolfsburg gibt es ja fast schon ein Endspiel um die Champ-League Plätze. Der BVB ist zum Siegen verdammt, wenn sie noch eine Chance haben wollen. Aber die Wölfe sind diese Saison unglaublich Konstant und für mich leicht favorisiert. Wird auf jeden Fall spannend.
 
"Nach den Aggressionen von sogenannten Fans in der Abstiegsnacht hat Schalke-Sportvorstand Peter Knäbel Verständnis für Spieler, die in dieser Saison nicht noch einmal für die Gelsenkirchener antreten wollen. „Wenn einer die restlichen vier Partien nicht mehr für Schalke auflaufen will, kann ich mit dieser Position leben“

Bin auch gespannt wer da noch als "Mannschaft" auftreten wird...
Abstiegs-Eskalation: Schalke-Training abgesagt, drei Profis wollen nicht mehr spielen

Serdar, Harit und Uth sind schon mal raus. Ich denke weitere werden noch folgen.
 
Habt ihr vielleicht eine Kickbox Abteilung oder so? Die können sich wenigsten gegen die Fans behaupten :D SK will den Nachwuchs ranlassen. Auch gewagt. Oder man holt nochmal die Eurofighter zusammen. Die werden von den Fans ja in Ruhe gelassen denke ich.
Sorry, wenn ich hier nicht mehr so Ernst sein kann.
Dafür können wir Fans und die Vereinsführung sich nur entschuldigen.
Denn das waren sicherlich keine Fans.

Und sorry dass ich nicht darüber Lachen kann. So wie du. Du findest das anscheinend auch noch lustig.
 
Oben