31. Spieltag: CL-Kandidaten zu Gast bei Abstiegskandidaten

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Heute beginnt schon der viertletzte Spieltag der Liga, in der noch viel Spannung im Kampf um die CL- bzw. EL-Plätze und um den Klassenerhalt herrscht.

Hier die Begegnungen:

Donnerstag, 20:30
Frankfurt – Hannover

Samstag, 15:30
Augsburg – Hertha
Dortmund – Mainz
Braunschweig – Bayern
Freiburg – M.gladbach
Bremen – Hoffenheim
18:30
HSV – Wolfsburg

Sonntag, 15:30
Nürnberg – Leverkusen
17:30
Stuttgart – Schalke

Mit einem Heimsieg kann sich der BVB endgültig für die CL qualifizieren. Die anderen vier Mannschaften, die noch um die CL kämpfen, müssen dagegen allesamt auswärts bei Teams antreten, für die es um den Klassenerhalt geht. Bei Frankfurt-Hannover würde ein Unentschieden wohl beiden nutzen, während Braunschweig sogar gleich gegen die Bayern antreten muss – aber wer weiß, vielleicht schenken die Bayern das so kurz vor dem CL-Halbfinale auch wieder ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
So ein Quark mit dem morgigen Tag, dass Fussball verboten ist...:nene::vogel:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Tjo, den Feiertag nimmste ja auch gerne mit. Musst Dich halt auch mal für eine Seite entscheiden :D
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Tjo, den Feiertag nimmste ja auch gerne mit. Musst Dich halt auch mal für eine Seite entscheiden :D
Naja, an jedem Wochenende ist frei und es wird Fußball gespielt, ist also kein Argument. Selbst im katholischen Spanien wird am Karfreitag gespielt. Nur in Italien ist es noch krasser: da wird weder am Karfreitag noch am Ostersonntag gespielt.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Natürlich isses ein Argument hier in 'schland - gibt ja anscheinend genügend, denen es wichtig ist, dass der Karfreitag anders behandelt wird.

Ging's nach mir, gäbe es keine religiösen Feiertage mehr; alles weg damit, wir sind ein säkularer Staat.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Natürlich isses ein Argument hier in 'schland - gibt ja anscheinend genügend, denen es wichtig ist, dass der Karfreitag anders behandelt wird.
Das gilt aber sicher nicht für theog, den du schließlich in deinem vorigen Beitrag direkt angesprochen hast. ;)
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Mein Tipp ist das sich Stuttgart und Freiburg an diesem Wochenende von den letzten Drei absetzen werden. Beide haben die große Chance mit Heimsiegen das Abstiegsgespenst weitestgehenst zu vertreiben. Braunschweig und Nürnberg traue ich keinen Sieg zu. Leverkusen wird nach dem Trainerwechsel an alte Stärke anknüpfen. Bayern wird nicht abschenken. Da ist man glaube ich wachgerüttelt worden.
Viel Spannung drin. Da jetzt ja auch Platz 7 für die Euroleague reicht wird das auch nochmal spannend. (Außer für Holgy natürlich;))
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Viel Spannung drin. Da jetzt ja auch Platz 7 für die Euroleague reicht wird das auch nochmal spannend. (Außer für Holgy natürlich;))
Stimmt, wenn Augsburg zu Hause die Hertha schlägt und Mainz in Dortmund verliert, haben die Mainzer nur noch zwei Punkte Vorsprung vor Augsburg. Am Ende könnten die Mainzer tatsächlich die Geschädigten von Bayerns Gastgeschenk vor knapp zwei Wochen sein... :isklar:
 
T

theog

Guest
Viel Spannung drin.

jaja...:isklar:ausgerechnet ein verblendeter Bayern-Fan schreibt von "Spannung"...:isklar: Klar, Abstieg und CL-Plätze sind noch offen, aber was ist mit eurer schmutzigsten und kriminellsten Meisterschaft aller Zeiten? meinst du, eine Liga ohne Meisterschaftsfrage ist soooooo was von spannend? :isklar:
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
jaja...:isklar:ausgerechnet ein verblendeter Bayern-Fan schreibt von "Spannung"...:isklar: Klar, Abstieg und CL-Plätze sind noch offen, aber was ist mit eurer schmutzigsten und kriminellsten Meisterschaft aller Zeiten? meinst du, eine Liga ohne Meisterschaftsfrage ist soooooo was von spannend? :isklar:
Was können die Bayern dafür wenn der Rest an Verfolgern so schwächelt?:victory: Das war die verdienteste Meisterschaft aller Zeiten. :pokal:Und schmutzig oder gar kriminell ist da gar nix dran, da der Verein keine Straftat begangen hat. Außer das sie eben deutlich besser waren als der Rest der Liga.:top:Aber da du ja auch hier offenbar ähnlich Ahnungslos bist wie z.B. bei der Nachwuchsarbeit anderer Vereine kann ich natürlich nicht erwarten das du dies erkennst.
Also hör das :heul::heul::heul::heul: auf.
 
T

theog

Guest
Dann soll sich der BVB mal anstrengen und es spannend gestalten und nicht schon nach der Hinrunde kapitulieren wie dieses Jahr.

:isklar:neneneneneneneee....so einfach haettest du es (und der andere blinde oben) gerne...der kriminelle Verein sollte aufhören, der Konkurenz - egal ob BVB, Pillen, blauen oder Bremen oder Stuttgart - gezielt abzuschwächen.
 
T

theog

Guest
Was können die Bayern dafür wenn der Rest an Verfolgern so schwächelt?:victory: Das war die verdienteste Meisterschaft aller Zeiten. :pokal:Und schmutzig oder gar kriminell ist da gar nix dran, da der Verein keine Straftat begangen hat. Außer das sie eben deutlich besser waren als der Rest der Liga.:top:Aber da du ja auch hier offenbar ähnlich Ahnungslos bist wie z.B. bei der Nachwuchsarbeit anderer Vereine kann ich natürlich nicht erwarten das du dies erkennst.
Also hör das :heul::heul::heul::heul: auf.


Der Kriminelle war noch Präsident deines ach so dollen Vereins als alldies und das passierte, und trotz Verurteilung darf er eure Murx-Arena weiterhin betreten!
 

Rupert

Friends call me Loretta
:isklar:neneneneneneneee....so einfach haettest du es (und der andere blinde oben) gerne...der kriminelle Verein sollte aufhören, der Konkurenz - egal ob BVB, Pillen, blauen oder Bremen oder Stuttgart - gezielt abzuschwächen.

Uääääääääääääähhhhh - mir kommen die Tränen :heul:

Witzig, eigentlich: Der BVB soll also, aus Deinem Blickwinkel, nicht besser werden sondern die anderen sollen sich auf sein Niveau herablassen :D
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Der Kriminelle war noch Präsident deines ach so dollen Vereins als alldies und das passierte, und trotz Verurteilung darf er eure Murx-Arena weiterhin betreten!
Und was konkret hat das jetzt mit der Leistung der Mannschaft und den daraus resultierenden Erfolgen des Vereins zu tun? Haben die Bayern jetzt einen Vorteil daraus gezogen? Und warum sollte er nicht ins Stadion gehen dürfen? Er ist doch bis zum Antritt der Haftstrafe auf freiem Fuß.
 
T

theog

Guest
Und was konkret hat das jetzt mit der Leistung der Mannschaft und den daraus resultierenden Erfolgen des Vereins zu tun? Haben die Bayern jetzt einen Vorteil daraus gezogen? Und warum sollte er nicht ins Stadion gehen dürfen? Er ist doch bis zum Antritt der Haftstrafe auf freiem Fuß.

Du sagtest, der verein hat damit nix zu tun. Und ich sage: der Verein hat wohl damit was zu tun, weil er ihn bis zum bitteren Schluss - obwohl ALLES schon klar war (bis auf die Höhe der Strafe!) bei Seite stand, anstatt ihn frühzeitig rauszuschmeissen. Somit darf jeder seine eigenen Verschwörungstheorien aufstellen...
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
:isklar:neneneneneneneee....so einfach haettest du es (und der andere blinde oben) gerne...der kriminelle Verein sollte aufhören, der Konkurenz - egal ob BVB, Pillen, blauen oder Bremen oder Stuttgart - gezielt abzuschwächen.
Dann kann ja dein Verein mal damit anfangen. Der aufstrebenden Hertha holt ihr gerade den besten Stürmer weg. Leverkusen habt ihr, obwohl diese sich schon mit ihm geeinigt haben, einen Innenverteidiger geklaut. Den Gladbachern seinerzeit mit Reus ihren besten Spieler. Komisch, alles aufstrebende Vereine die euch Konkurenz machen könnten. Da steckt doch eine ganz fiese Masche dahinter:warn::D
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Du sagtest, der verein hat damit nix zu tun. Und ich sage: der Verein hat wohl damit was zu tun, weil er ihn bis zum bitteren Schluss - obwohl ALLES schon klar war (bis auf die Höhe der Strafe!) bei Seite stand, anstatt ihn frühzeitig rauszuschmeissen. Somit darf jeder seine eigenen Verschwörungstheorien aufstellen...
Klar hat der Verein nix damit zu tun. Es war vollkommen legitim jemandem wie Hoeneß nicht sofort rauszuschmeißen. Man hat halt den Prozeß abgewartet und dann gehandelt. Aber das Thema wurde hier ja schon durchgekaut. Hat aber immer noch nix mit der Saison zu tun und schon gar nicht sind die Bayern deshalb kriminell.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Der Kampf um Platz 7 ist ungefähr so spannend wie der Kampf um Platz 10 oder so spannend wie ein Pokalfinale Dortmund gegen Team Telekom AG.

Und das am Karfreitag kein Fußball gespielt wird, hätte Jesus sicher nicht gewollt.

Jesus möchte unser Spielemacher sein. Er kennt sich in unserem Leben am besten aus behält die Übersicht und zeigt uns wo es langgeht. Ohne Spielmacher werden wir als Mannschaft auseinander fallen. Er ist die zentrale Anspielfigur und Orientierungspunkt. Jeder in seiner Mannschaft hat eine bestimmte Aufgabe, alle zusammen ergeben das Ganze und nur gemeinsam kommen wir ans Ziel.*

Außerdem ist Fußball wie Gottesdienst:
Wenn man sich die Einzelpunkte eines Fußballspiels anschaut, gibt es ganz viele bei der Religion entlehnte Verhaltensweisen. Man singt miteinander wie ein Bekenntnis die Vereinshymne. Man steht auf am Anfang und am Ende eines Spiels. Die Akteure, sprich die Spieler, schreiten vor Spielbeginn feierlich im Rahmen einer Zeremonie ein.
Und das man beim Fußball Eier braucht, wie an Ostern hat ja schon Kahn gesagt. :D
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Der Kampf um Platz 7 ist ungefähr so spannend wie der Kampf um Platz 10 oder so spannend wie ein Pokalfinale Dortmund gegen Team Telekom AG.
Samma, was reitet dich eigentlich immer, dich über die Gefühle anderer Fans wie der Ausgburger, Mainzer, Dortmunder und Münchner hinwegzusetzen? :suspekt:

Aber klar, was Herr Holgy nicht spannend findet, darf natürlich auch niemand anders spannend finden.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Samma, was reitet dich eigentlich immer, dich über die Gefühle anderer Fans wie der Ausgburger, Mainzer, Dortmunder und Münchner hinwegzusetzen? :suspekt:

Aber klar, was Herr Holgy nicht spannend findet, darf natürlich auch niemand anders spannend finden.

Sammer, was reitet Dich eigentlich immer Behauptungen aufzustellen, die nicht stimmen? :suspekt:

Aber klar, was herr huelin findet, müssen alle finden.

Du kannst doch spannend finden, was Du willst. Du findest es ja wahrscheinlich sogar jetzt noch eine spannende Frage, ob der BVB unter die ersten 4 kommt, oder ist das rechnerisch endlich sicher? Find ich trotzdem nicht spannend. Wie auch den "Kampf" um Platz 7 (reiner Medienhype!) nicht und ein Pokalfinale zwischen dem Lizenzerschleicher BVB und der Werkself der Allianzversicherung auch nicht. Laaaaangweilig!
 
Samma, was reitet dich eigentlich immer, dich über die Gefühle anderer Fans wie der Ausgburger, Mainzer, Dortmunder und Münchner hinwegzusetzen? :suspekt:

Aber klar, was Herr Holgy nicht spannend findet, darf natürlich auch niemand anders spannend finden.

Also ich bin kein Fan von "Meiner Meinung nach...", ist doch selbstverständlich, dass er nur seine Sicht schreibt.
 
Oben