31. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - 1899 Hoffenheim 24.04.2016

André

Admin
Sonntag 24.04. 15:30 Uhr

Borussia Mönchengladbach - 1899 Hoffenheim

Heimspiel. Da besteht theoretisch zumindest mal wieder sdie Chance Punkte einzufahren. Auch wenn Hoffenheim gut drauf ist, sollte dieses Spiel unbedingt gewonnen werden. Zumindest wäre es schön wenn die Mannschaft nach 2 Spielen der Mutlosigkeit es zumindest mal wieder versuchen würde.
 
Stranzl musste heute wieder mal das Training abrechen.
Trotzdem sollten wir mit derselben Elf die Hertha vom Platz fegte 3 Punkte gegen Hoffenheim holen um zumindest die EL vielleicht schon vorzeitig zu sichern.
 
Egal nicht, eine Leistungssteigerung zu Hannover darf es gerne geben.

Ich werde jetzt aber nen Teufel tun und sagen schlechter geht nicht, nicht dass die Jungs sich genötigt fühlen dahingehend den Beweis anzutreten. :D

Und ja, WoBu darf gerne verlieren.
 

Itchy

Vertrauter
Egal nicht, eine Leistungssteigerung zu Hannover darf es gerne geben.

Ich werde jetzt aber nen Teufel tun und sagen schlechter geht nicht, nicht dass die Jungs sich genötigt fühlen dahingehend den Beweis anzutreten. :D

Und ja, WoBu darf gerne verlieren.

Leistungssteigerung zu Hannover? Das ist wohl unvermeidbar. Spätestens seit der Drohung Eberls, dass man Schubert Zeit geben würde.
 

André

Admin
Nach dem Hannoverspiel gab es 2 Tage frei, und heute, mitten in der Woche ist wieder trainingsfrei.
Gibt ja auch nichts was wir trainieren könnten, wir können ja schon alles ...
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Heute sind einzelgespräche...

Schubert mit Schubert....
Eberl Mit Eberl....

:)
 

Mr.Devil

immer wieder am Ball
Nach dem Hannoverspiel gab es 2 Tage frei, und heute, mitten in der Woche ist wieder trainingsfrei.
Gibt ja auch nichts was wir trainieren könnten, wir können ja schon alles ...
Als Belohnung für das Hannoverdebakel.
Ansonsten zähle ich auf eine 100 %tige steigerung und hoffe das Mainz und Schlacke verkacken ,Wolfsburg natürlich auch.
 

André

Admin
"Wir haben die Mannschaft nach dem Spiel in Hannover in die Pflicht genommen und gesagt, was wir von ihr verlangen: Dass sie alles gibt, von der ersten bis zur letzten Minute marschiert, jeden Zweikampf annimmt und alles für den Erfolg tut – und wenn dieses Gefühl bei den Fans ankommt, wird ihr am Ende auch niemand etwas vorwerfen."

Dann sollte man ja mal wieder eine Reaktion erwarten dürfen.

Ich finde es nur seltsam dass man denen dass alle paar Wochen sagen muss. Mehr Motivation als die CL und Vorlagen der Konkurrenz gibt es doch gar nicht.
 
Denke, wir werden zumindest defensiver auftreten, wie die letzten Heimspiele.
Nach der Wolfsburg-Vorlage, der Hertha Niederlage, der eventuellen Schalke Blamage (hoffe ich zumindest), vieleicht der Eintracht Sieg. DA MUSS EIN SIEG HER
 

U w e

Moderator
Der Spieltag hat ja mal wieder eins gebracht - Geschenke zu hauf!
Bekanntermaßen lehnen Spieler und Verantwortliche von Borussia sowas prinzipiell ab.
 

André

Admin
Ja nach den Ergebnissen bisher kann man heute eigentlich von 0 Punkten ausgehen.

Aber ich hoffe trotzdem dass wir an unsere letzten Heimauftritte anknüpfen werfen und die 3 Punkte einfahren.
 
Guten Morgen zusammen. Also ich denke das Spiel läuft so ab, wie die zweite Halbzeit gestern Abend.
Schalalalake04 gegen die Pillen. Weiss nur noch nicht, ob wir die Rolle der blauen Deppen übernehmen oder die der Gipfelstürmer. Nach den letzten Spielen, haben wir ja wahrscheinlich blaue Trikots an.
Schrecklich, schrecklich
 
Oben