31.Spieltag 2012/13: Langweilig

War es diese Woche nun wirklich nicht. Haftbefehl gegen Schwarzgeld Uli, Götze wechselt nach München, die Bayern zerlegen Barcelona und der BVB erwartet Real Madrid (Ergebnis steht zu diesem Zeitpunkt noch aus.)
Da vergisst man fast, das es in der BL auch noch um etwas geht, wie z.b. um den direkten Abstiegsplatz bzw. die Relegation und den Kapf um den CL-Qualy und die EL Plätze.

Fr 26.04. 20:30 SpVgg Greuther Fürth - Hannover 96
Sa 27.04. 15:30 FC Bayern München - SC Freiburg
Sa 27.04. 15:30 Bayer Leverkusen - SV Werder Bremen
Sa 27.04. 15:30 VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach
Sa 27.04. 15:30 1899 Hoffenheim - 1. FC Nürnberg
Sa 27.04. 15:30 FC Augsburg - VfB Stuttgart
Sa 27.04. 18:30 Fortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund
So 28.04. 15:30 1. FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt
So 28.04. 17:30 FC Schalke 04 - Hamburger SV
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Wer ist den "man", der die BuLi vergisst ?
Ich jedenfalls nicht.
Und was Uli Hoeneß und seine Steuerhinterziehung mit dem Spieltag zu tun haben soll :weißnich:

Ich erwarte mit Spannung das Derby Mainz:Frankfurt - da schlägt mein Herz eindeutig für die Veh-Truppe.
Mal sehen wie sich die Freiburger in München schlagen und ob die Mini-Siegesserie von meinem VfB hält.
Gegen Datschiburg wäre eine Niederlage doppelt ärgerlich. Also, weghauen.
Vom Glubb erwarte ich das Beste in Hoffenheim.
 

JayJay

De Fred sei linker Fuß
Sa 27.04. 15:30 FC Bayern München - SC Freiburg
Sa 27.04. 15:30 VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach
So 28.04. 15:30 1. FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt
So 28.04. 17:30 FC Schalke 04 - Hamburger SV


Heidenei... 4 Spiele, die die Plätze 4 bis 8 wieder gehörig durchmischen werden. Wieder mal muss eigentlich jede Mannschaft gewinnen, ansonsten könnte die Konkurrenz vorbei ziehen oder gar davon ziehen.
Wirklich verrückt. Gewinnen alle, außer Schalke, stürzen die blauen von 4 auf 8. Gewinnen Schalke, Freiburg und Frankfurt, wäre plötzlich wieder eine Lücke zwischen Platz 6 und 7.

Die schwierigste Aufgabe hat ohne Zweifel Freiburg. Von einem Sieg kann man da kaum ausgehen. Gladbach sieht sich erstarkten Wölfen gegenüber. Bei Mainz-Frankfurt kann eigentlich alles passieren und Schalke gegen den HSV wird ein Spiel für die Nerven sein.

So oder so. Am Ende wird bereits Sonntag Abend schon wieder auf den nächsten Spieltag geschaut und nur wer an diesem Spieltag gewinnt, kann da etwas beruhigter sein - 's Läba isch koi Schlotzer.
 
Naja.........und gewinnt Schalke gegen den HSV, der zur Zeit auf dem 8. Tabellenplatz steht und verlieren die anderen direkten Verfolger, die dem 4. Tabellenplatz recht nahe sind, hätten wir uns ein bisschen abgesetzt.

FC Bayern München - SC Freiburg
VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach
1. FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt

Gut möglich, dass es allesamt Heimsiege werden . Incl. dem Schalker Heimsieg gegen den HSV. ;):D

Die Konstellationen, wer gegen wen wie und wann, welcher Tabellenplatz..........können wir stundenlang durchmischen. Und an jedem FussballWE, bis zum Saisonende, wieder damit von vorne beginnen.

Sind halt alles Endspiele um den letztendlichen vierten Tabellenplatz.
Also ich bin für Heimsiege.;) Natürlich auch wieder incl. unserem Heimspiel gegen den HSV.

Bei uns ist immer noch nicht raus ob Farfan und der Hunter wieder dabei sein werden. :isklar:
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Heidenei... 4 Spiele, die die Plätze 4 bis 8 wieder gehörig durchmischen werden. Wieder mal muss eigentlich jede Mannschaft gewinnen, ansonsten könnte die Konkurrenz vorbei ziehen oder gar davon ziehen.
Wirklich verrückt. Gewinnen alle, außer Schalke, stürzen die blauen von 4 auf 8. Gewinnen Schalke, Freiburg und Frankfurt, wäre plötzlich wieder eine Lücke zwischen Platz 6 und 7.

Die schwierigste Aufgabe hat ohne Zweifel Freiburg. Von einem Sieg kann man da kaum ausgehen. Gladbach sieht sich erstarkten Wölfen gegenüber. Bei Mainz-Frankfurt kann eigentlich alles passieren und Schalke gegen den HSV wird ein Spiel für die Nerven sein.

So oder so. Am Ende wird bereits Sonntag Abend schon wieder auf den nächsten Spieltag geschaut und nur wer an diesem Spieltag gewinnt, kann da etwas beruhigter sein - 's Läba isch koi Schlotzer.

So könnte aus einem "Schneckenrennen" der letzte verbleibende Burner der Saison werden. Aber selbst das weiß man nicht sicher.
 

Schröder

Problembär
Nachdem uns die anderen Vereine die x-te Möglichkeit geben, doch noch an den int. Plätzen zu schnuppern, sollten wir diese nun mal nutzen und den 2. Sieg gegen Königsblau einfahren. Wenn das gelingt, glaub ich wirklich noch an die Teilnahme zur EL.
 
Und der HSV schnuppert am CL-Quali-Platz.
Wie haben verpasst uns den dritten Tabellenplatz zu sichern und danach haben wir verpasst uns den CL-Quali-Platz zu sichern. Die Gelegenheiten waren da. Und nu haben wa Glück, dass wir überhaupt noch auf dem 4. Tabellenplatz stehen.
Freiburg hat den 4. Tabellenplatz verpasst, denen geht so langsam die Luft aus..............und die wahre Borussia ;)aus Mönchengladbach konnte ebenfalls schon an uns vorbeiziehen. Die habens ebenfalls verpennt.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Auf dem Papier haben Augsburg und Hoffenheim mit ihren Heimspielen gegen Stuttgart und Nürnberg leichtere Aufgaben als Düsseldorf (gegen Dortmund) und Bremen (in Leverkusen). Die Abstiegszone könnte also durchaus noch enger zusammenrücken...
 

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Auf dem Papier haben Augsburg und Hoffenheim mit ihren Heimspielen gegen Stuttgart und Nürnberg leichtere Aufgaben als Düsseldorf (gegen Dortmund) und Bremen (in Leverkusen). Die Abstiegszone könnte also durchaus noch enger zusammenrücken...

Ich will mal nix sagen,aber wenn Hoffenheim weiter so sch***e spielt,dann sehe ich keinen Stich mehr für sie,besonders nach der Vorführung in Leverkusen.
Nachdem der Gisdol (oder so) da war,haben die immerhin 4 von 6 Punkten geholt und dann sich ne gewaltige Klatsche gefangen.
Daher würde ich eher Nürnberg die Favoritenrolle zusprechen.
Uagsburg hat schon Chancen auf einen Sieg gegen den VfB,aber der VfB wird bestimmt wie bei den letzten Spielen wieder aufdrehen und das Ding holen.
Bremen wird es sehr sehr sehr schwer haben nicht nur weil Leverkusen besser ist zu Zeit,sondern weil die besser kombiniert als die Schaaftruppe.
Bayern und Dortmund werden es leichtere Spiele,wobei ich die Badener nicht unterschätzen will,da die in manchen Situationen verdammt gefährlich sind.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Aber echt: Starke - Rafinha - van Buyten - Boateng - Contento - Tymoshchuk - Luiz Gustavo - Shaqiri - Pizarro - Can - Mandzukic
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
2:0 Datschiburg - de Jong. Schönes Tor.
Na ja, das macht es schwerer für Hoffenheim.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
3:0 Augsburg. Öhem. Jetzt reichts aber mal.
Aber auch ein schönes Tor. Ji hat getroffen.
 
Oben