30. Spieltag Laberthread / inkl. Schalke 04 - Werder Bremen / Fußball Bundesliga 2022/23

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Man sind die Bazis schwach. Gegen Schalke und Bremen waren die Spiele um die Zeit schon so gut wie entschieden. đŸ€Ș
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Aha, Du weißt es also auch nicht.
Na denn....
Doch, aber ich erklÀre nur sehr ungern Dinge mehrfach. Ausserdem kannst du es auch ohne mich rausfinden, wenn es dich wirklich interessiert. Streng dich halt ein bisschen an und lass dir nicht alles servieren.
Oder du lĂ€sst es bleiben wenn beschwerst dich stammtischmĂ€ssig ĂŒber Schiedsrichter, ohne selber Ahnung zu haben, wie du ja selber zugibst.
 
Doch, aber ich erklÀre nur sehr ungern Dinge mehrfach. Ausserdem kannst du es auch ohne mich rausfinden, wenn es dich wirklich interessiert. Streng dich halt ein bisschen an und lass dir nicht alles servieren.
Oder du lĂ€sst es bleiben wenn beschwerst dich stammtischmĂ€ssig ĂŒber Schiedsrichter, ohne selber Ahnung zu haben, wie du ja selber zugibst.
Übliche Ausrede oh "Lustlooser" (kein Schreibfehler)
Gruß vom "Ahnungslosen" der aber wenigstens dazu steht und nicht im Forum bei einer Frage pöbelt.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Übliche Ausrede oh "Lustlooser" (kein Schreibfehler)
Gruß vom "Ahnungslosen" der aber wenigstens dazu steht und nicht im Forum bei einer Frage pöbelt.
Steht ja sogar hier im Forum; Suchfunktion: deliberate; user: Horatio Troche --> und darĂŒber findeste dazu auch noch einen Artikel im Kicker; kostete mich jetzt sage und schreibe 1 Minute.
 
WĂŒrde schon sagen Schreibfehler, aber was weiss ich schon?
Nein, "looser" bedeutet ĂŒbersetzt soviel wie locker, was in meiner Antwort auf den leichtfertigen unhöflichen und arroganten Ton des Users anspielte.
Als "Loser" im Sinne von Verlierer kann ich keinen Menschen bezeichnen, den ich nicht kenne, ĂŒber Umgangsformen der Kommunikation schon.
Ist aber auch wurscht (bewusster Schreibfehler im Dialekt) und erledigt.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Übliche Ausrede oh "Lustlooser" (kein Schreibfehler)
Gruß vom "Ahnungslosen" der aber wenigstens dazu steht und nicht im Forum bei einer Frage pöbelt.
Hör mal, ich schrieb, dass es bereits erklĂ€rt wurde. Mit ein bisschen MĂŒhe hĂ€ttest du es auch gefunden. Das kannst du gerne lustlos finden, ich habe auf mehrfache ErklĂ€rungen tatsĂ€chlich keine Lust. Aber mit „du weisst es nicht“ und „Ausrede“ liegst du mĂ€chtig falsch.
Wo habe ich denn gepöbelt?
Hier pöbelst nur du.
 
Zuletzt bearbeitet:

Litti

Krawallbruder
Der MĂŒller sagt, "Wir holen das Ding. Schreibt das!". Und ich fĂŒrchte er hat Recht. Die Bayern werden jetzt keinen Punkt mehr abgeben, und dann kann der BVB sich auf den Kopf stellen, das gibt keinen mehr.

WĂ€re ja lustig die Bayern verkacken das am letzten Spieltag beim Effzeh, aber das wird ganz sicher nicht passieren.
 

Dilbert

Pils-Legende
Der MĂŒller sagt, "Wir holen das Ding. Schreibt das!". Und ich fĂŒrchte er hat Recht. Die Bayern werden jetzt keinen Punkt mehr abgeben, und dann kann der BVB sich auf den Kopf stellen, das gibt keinen mehr.

WĂ€re ja lustig die Bayern verkacken das am letzten Spieltag beim Effzeh, aber das wird ganz sicher nicht passieren.
Nehmen wir mal an, beide gewinnen die nÀchsten drei Spiele, dann reicht den Bayern zumindest nicht nur ein Punkt am letzten Spieltag.
 
Hör mal, ich schrieb, dass es bereits erklĂ€rt wurde. Mit ein bisschen MĂŒhe hĂ€ttest du es auch gefunden. Das kannst du gerne lustlos finden, ich habe auf mehrfache ErklĂ€rungen tatsĂ€chlich keine Lust. Aber mit „du weisst es nicht“ und „Ausrede“ liegst du mĂ€chtig falsch.
Wo habe ich denn gepöbelt?
Hier pöbelst nur du.
Schon gut, ich habe da eine andere Einstellung und klÀre einfache und freundliche Fragen (wie meine erste) gerne auf.
Ansonsten habe ich schon ein wenig "gepöbelt", nehme es zurĂŒck aber Dein Ton und "stammtischmĂ€ĂŸig" kommt schon abwertend und arrogant im Rahmen einer Forumsdiskussion rĂŒber zumal User "Rupert" mir mĂŒhelos und schnell auf die SprĂŒnge helfen konnte.
Wenn Du dafĂŒr zu entrĂŒckt bist nehme ich es ohne Groll zur Kenntnis und werde Deine Kompetenz in Zukunft mit Fragen nicht mehr stören.
Das Du "es nicht weißt" oder in "Ausreden" flĂŒchtest sind, da ich verĂ€rgert ĂŒber Art und Weise bin, allerdings auch unfaire verbale Ausrutscher meinerseits. Mea culpa, hĂ€tte ich mir auch sparen können.
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Nein, "looser" bedeutet ĂŒbersetzt soviel wie locker, was in meiner Antwort auf den leichtfertigen unhöflichen und arroganten Ton des Users anspielte.
Wohl eher lockerer, da Komparativ. Aber jetzt habe ich ungefÀhr verstanden, was du sagen wolltest. Horatio ist jemand, der mit seiner Begierde locker umgeht.
 
Schon gut, ich habe da eine andere Einstellung und klÀre einfache und freundliche Fragen (wie meine erste) gerne auf.
Ansonsten habe ich schon ein wenig "gepöbelt", nehme es zurĂŒck aber Dein Ton und "stammtischmĂ€ĂŸig" kommt schon abwertend und arrogant im Rahmen einer Forumsdiskussion rĂŒber zumal User "Rupert" mir mĂŒhelos und schnell auf die SprĂŒnge helfen konnte.
Wenn Du dafĂŒr zu entrĂŒckt bist nehme ich es ohne Groll zur Kenntnis und werde Deine Kompetenz in Zukunft mit Fragen nicht mehr stören.
Das Du "es nicht weißt" oder in "Ausreden" flĂŒchtest sind, da ich verĂ€rgert ĂŒber Art und Weise bin, allerdings auch unfaire verbale Ausrutscher meinerseits. Mea culpa, hĂ€tte ich mir auch sparen können.
Du hast nicht gepöbelt. Jedenfalls nicht aus Berliner Sicht. Unsere direkte Art, kommt eben nicht in jeden Kulturkreis gut an. Auf eine einfache Frage eine klare Antwort zu formulieren ist nicht Jedermanns Sache. Einige machen gerne aus dem Frage/Antwortspiel eine Quizshow, Andere reden gerne um den heißen Brei, oder wie wir es formulieren wĂŒrden:" Dit is een eenzijet Rumjeeier".
Wia ham dit aba nich anders jewollt. Sonst wÀrn wia ja nich hier.
Eiserne GrĂŒĂŸe und viel GlĂŒck. Dit wird verdammt eng.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Du hast nicht gepöbelt. Jedenfalls nicht aus Berliner Sicht. Unsere direkte Art, kommt eben nicht in jeden Kulturkreis gut an. Auf eine einfache Frage eine klare Antwort zu formulieren ist nicht Jedermanns Sache. (...)
Und ganz andere sind einfach so direkt, dass sie sich die Antwort selbst besorgen ohne ĂŒberhaupt zu fragen.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Auf „Der Unterschied liegt an der (mangelnden) QualitĂ€t der Garde der Unparteiischen“ habe ich doch eine ganz einfache Antwort gegeben. Ebenso auf „ Dann sei doch so freundlich und erklĂ€re es mir mal...“
Und ĂŒber die Formulierung meiner Antwort wird sich ja so ein Berliner kaum beschweren.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Du hast vorher was von einer direkten Art geschrieben mit der andere nicht klarkommen und dann stellt sich raus, dass Du mit direkter Art mal ĂŒberhaupt nicht klarkommst.
Genau mein Humor. :D
 
Du hast vorher was von einer direkten Art geschrieben mit der andere nicht klarkommen und dann stellt sich raus, dass Du mit direkter Art mal ĂŒberhaupt nicht klarkommst.
Genau mein Humor. :D
Da haben wir wohl von "direkter Art" unterschiedliche Vorstellungen. Wir kommen halt aus verschiedenen Kulturkreisen. Das hört beim Humor sicher nicht auf.
 
Oben