30. Spieltag: Gladbach vs. VfB Stuttgart

André

Admin
Am kommenden Samstag trifft Borussia Mönchengladbach ab 15.30 Uhr im Borussia Park auf den VfB Stuttgart. Die Schwaben stehen knapp über dem Relegationsplatz und zeigen sich unter Huub Stevens zuletzt stark verbessert.

Für Gladbach geht es im Endspurt um Europa auch um jeden Punkt. Nach dem Spiel wird wohl verkündet dass Ibrahima Traore der unter Stevens zuletzt regelrecht aufblühte in der Sommerpause ablösefrei zur Borussia wechselt.

Im Spiel wird das aber keine Rolle spielen und er wird alles für die Schwaben geben. Bei Gladbach fallen weiterhin Stranzl und Wendt aus, während zumindest Kapitän Daems wieder im Kader stehen wird. Ob es für die Startelf langt, oder ob Favre wieder auf Dominguez als LV setzt wird man sehen.

Könnte ein ziemlich dramatisches Spiel werden, da es für beide Teams um einiges geht. Ich glaube, es wird eher ein Gewürge, zumindest so lange es 0:0 steht, da sich keiner groß was trauen wird.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Ich sehe das ganz einfach so:
1. Es sind noch 5 Spiele
2. wir stehen zZ auf Platz 4
3. Wahrscheinlich reicht Platz 7 für die EL
4. Wir haben 6 Punkte Vorsprung auf Platz 8
5. Wir spielen noch gegen 2 direkte Konkurrenten um die EL
7. 9 Punkte aus den letzten spielen sollten für die EL reichen.
8. Wenn wir das noch verdaddeln haben wir in der EL nu wirklich nichts zu suchen
9. Zwei heim und drei Auswärtsspiele
10. In den Heimspielen müssen 6 Punkte geholt werden
 

André

Admin
Ich denke für die EL würden auch 6 Punkte langen. Aber wo man schon mal auf Platz 4 steht, sollte man nun auch versuchen diesen zu halten, und da kommt es eben auch auf die Konkurrenz an. Das letzte Spiel in Wolfsburg könnte richtig spannend werden und ich bin live dabei und der Busfahrer fährt. Im Falle eines Falles, geht´s mit nem Abstecher zum Alter Markt zurück in die Eifel. Wir sind auf alles vorbereitet. ;)

Aber grundsätzlich wäre ich mit der EL auch schon sehr zufrieden. :top:
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
und der Busfahrer fährt.

Dann kann ja nichts mehr passieren, das hat man ja selten :)



Ich denke für die EL würden auch 6 Punkte langen. Aber wo man schon mal auf Platz 4 steht, sollte man nun auch versuchen diesen zu halten, und da kommt es eben auch auf die Konkurrenz an. Das letzte Spiel in Wolfsburg könnte richtig spannend werden und ich bin live dabei und der Busfahrer fährt. Im Falle eines Falles, geht´s mit nem Abstecher zum Alter Markt zurück in die Eifel. Wir sind auf alles vorbereitet. ;)

Aber grundsätzlich wäre ich mit der EL auch schon sehr zufrieden. :top:

Die Betonung liegt da auf "man sollte" wir haben das schwerste Restprogramm der 4 Vereine. Alle anderen haben 3 Heimspiele wir nur 2. Ich schätze LEv und Wob sowieso als stärker als wir sind ein. Ich tippe auf Platz 6. Sechs Punkte sollten auch für Platz 7 reichen, einen Sieg gegen Mainz vorausgesetzt.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
CL ist drin bei 15 Punkten. Also eher nicht.

Quali ist drin, wenn gegen Mainz und WOB gewonnen wird und vorher so etwa 4 bis 6 Punkte rausspringen. Also eher nicht.

EL ist safe.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Am kommenden Samstag trifft Borussia Mönchengladbach ab 15.30 Uhr im Borussia Park auf den VfB Stuttgart. Die Schwaben stehen knapp über dem Relegationsplatz und zeigen sich unter Huub Stevens zuletzt stark verbessert.

.

:suspekt: Das ist mir jetzt nicht aufgefallen.

Und was Traore betrifft, wie könnt ihr es wagen die Konkurrenz zu schwächen :hammer2:
Ne im Ernst, und tschüss Iba, war nie ein Fan von dir :huhu:
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
Obwohl wir in den letzten 5 kommenden Spielen sehr gefordert werden,zählt das Stuttgart Spiel für mich zu den schwierigsten,alle Clubs fast auf Augenhöhe und Tagesform entscheidend.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Stuttgart ist für mich das EL Buchungssystem spiel. Bei einem Sieg sollte zumindest Platz 7 gebucht sein
 

André

Admin
Das einzige was mal wieder leiert ist unser Spiel ...
Nach 30 Minuten zuhause keinen einzigen Torschuss (und nein wir spielen nicht gegen Real Madrid), kein Pressing und kein Bock. So gibt das ganz sicher nix, und das ist auch gut so.
 

André

Admin
Unglaublich dass wir noch im Spiel sind. Der VfB muss eigentlich 0:3 zur Halbzeit führen. Was für eine Minus-Leistung mal wieder, ähnlich wie in Frankfurt. Viel Ballbesitz, aber sonst gar nix.
 

Detti04

The Count
Boah, was sind die Stuttgarter Stuermer unfaehig. Laufen zweimal ganz frei auf Ter Stegen zu und schiessen diesen dann an - sehr duerftig.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Warum steht der VfB wohl im Tabellenkeller. Sicher nicht weil sie Spiele sicher für sich entscheiden.
 
Ich mache unter der Woche ein Teelicht für Dortmund und Bayern im Pokal an und wenn die Saison dann unter den ersten sieben endet ist alles gut!
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das einzige was mal wieder leiert ist unser Spiel ...
Nach 30 Minuten zuhause keinen einzigen Torschuss (und nein wir spielen nicht gegen Real Madrid), kein Pressing und kein Bock. So gibt das ganz sicher nix, und das ist auch gut so.
Ne, auch Dein ewiges Gejammer, wenn nicht gleich die Führung da ist. Siehste ja, wie sehr das mal wieder gepasst hat :)
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Bleibt ruhig.

Ich habe gesacht, EL ist safe, also ist sie es auch. Seid doch froh, dass der VfB so wohl drinbleibt.
 
Oben