3.Spieltag: Wolfsburg - Hamburger SV

BärVomBorsigplatz

Echt-Borusse
Tolles Spiel.Das hab ich mir in den Dritten gleich zweimal angeguckt.Lustig dabei die Kommentare zur Vorbereitung des 1:0.

WDR: Das Tor war irregulär,weil Petric zuvor im Abseits stand.Ja,die linke Fußspitze stand leicht vor.

NDR: Kein Abseits.Alle Spieler waren auf gleicher Höhe.

Typischer Fall von "Der Schiri kann pfeifen,was er will,er hat recht." So sehe ich das jedenfalls.
Was anderes:Spielt Ze Roberto wirklich auf der 6 ? Ich hab den nur vor dem Wölfe-Tor gesehen.Der hat ja letzte Woche schon Torgefahr ausgestrahlt und dogar leider getroffen.
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich will damit sagen, dass hier allgemein bei Posts von dir und anderen immer und immer wieder Elfmeter gefordert werdern, die man nicht geben muss.
Elfmeter ist für mich die letzte Ausfahrt ohne Rückkehr, weil zu viele Betrüger unterwegs sind.
Aber erfreue dich doch einfach am Spiel, was du ja leider nicht wie ich ganz sehen konntest, da du mit einem Auge noch Bremen-Gladbach geguckt hast.
Glaube mir einfach, dass da heute in Wolfsburg ein ganz großes Fußballspiel stattgefunden hat.

Ich habe mich an dem Spiel erfreut (und der Hund meiner Eltern musste an meiner Nervosität "mitleiden", zum Glück ist der Wuffel ziemlich verspielt und tobt gern mal ´n bisschen rum). Ausserdem habe ich nirgendwo dem Schiedsrichter einen Vorwurf gemacht, nur eine Feststellung. Ich hab das selbst auch erst inner Zeitlupe gesehen.

Vom Bremen-Spiel haben sie in der Konferenz nicht sooo viel gezeigt (zum Glück). Sobald mal dahingeschaltet war, knipsten sie meist gleich zurück nach Wolfsburg, weil da wieder was los war.
 

Dilbert

Pils-Legende
Tolles Spiel.Das hab ich mir in den Dritten gleich zweimal angeguckt.Lustig dabei die Kommentare zur Vorbereitung des 1:0.

WDR: Das Tor war irregulär,weil Petric zuvor im Abseits stand.Ja,die linke Fußspitze stand leicht vor.

NDR: Kein Abseits.Alle Spieler waren auf gleicher Höhe.

Typischer Fall von "Der Schiri kann pfeifen,was er will,er hat recht." So sehe ich das jedenfalls.
Was anderes:Spielt Ze Roberto wirklich auf der 6 ? Ich hab den nur vor dem Wölfe-Tor gesehen.Der hat ja letzte Woche schon Torgefahr ausgestrahlt und dogar leider getroffen.

Beim 0:1 war das wirklich Spitz auf Knopf, aber da wurde endlich mal im Zweifel für den Stürmer entschieden (wie es ja eigentlich auch gehandhabt werden sollte).

Wo Zé Roberto genau spielt weiss wahrscheinlich keiner, der ist so ziemlich überall auf dem Platz zu finden. Ich tippe grob darauf, dass Bruno dem vor´m Spiel sagt. "Mach mal irgendwas, wird schon hinhauen."
 

BärVomBorsigplatz

Echt-Borusse
Ich bleib dabei,der HSV spielt dieses Jahr um den Titel mit,vorausgesetzt der Halbjahres-Bruno und der Halbjahres-Petric halten mal ne ganze Saison durch.

Und unsere Berliner Taxifahrerin reibt sich wieder die Hände.Die hat Ze und Elija in ihrer Managerelf.
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich bleib dabei,der HSV spielt dieses Jahr um den Titel mit,vorausgesetzt der Halbjahres-Bruno und der Halbjahres-Petric halten mal ne ganze Saison durch.

Und unsere Berliner Taxifahrerin reibt sich wieder die Hände.Die hat Ze und Elija in ihrer Managerelf.

Sag lieber: Die "26-gute-Spieltage"-Metalität des HSV kommt nicht zum tragen, damit wir nicht kurz vor Schluss wieder alles verbraten.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Und unsere Berliner Taxifahrerin reibt sich wieder die Hände.Die hat Ze und Elija in ihrer Managerelf.
Dieser Elia scheint echt eine Granate zu sein. Frage mich nur, warum Van Gaal, der die holländische Liga eigentlich kennen müsste, nicht auf ihn gekommen ist anstatt auf Braafheit und Pranjic... :D

Die gestrigen Ergebnisse waren überhaupt allererste Sahne. Ohne das ätzende Ergebnis von Freiburg und die Schiri-Leistung in Dortmund wäre es jedenfalls ein rundum perfekter Spieltag gewesen! :top:
 

Schröder

Problembär
Weil van Gaal einen Linksverteidiger suchte, Elias Position ist bei den Bayern schon von Ribèry und Olic besetzt.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Als Stürmer wie Olic sehe ich ihn eigentlich nicht, eher schon als Mann für die linke Außenbahn - genau wie Pranjic. Und hatte Van Gaal mit Ribéry nicht vor, ihn als 10er auflaufen zu lassen?
 

Dilbert

Pils-Legende

Nu fahrt ma ´n bisschen runter. Zwei gute Spiele machen noch keine Meisterschaft. Wir haben jetzt gegen zwei Konkurrenten um das internationale Geschäft sehr gute Spiele hingelegt, allerdings muss man sowas auch mal gegen Abstiegskandidaten hinkregen, die sich hinten einmauern, oder, wie im Fall von Freiburg, leicht mal unterschätzt werden.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Nu fahrt ma ´n bisschen runter. Zwei gute Spiele machen noch keine Meisterschaft. Wir haben jetzt gegen zwei Konkurrenten um das internationale Geschäft sehr gute Spiele hingelegt, allerdings muss man sowas auch mal gegen Abstiegskandidaten hinkregen, die sich hinten einmauern, oder, wie im Fall von Freiburg, leicht mal unterschätzt werden.

Das ist klar. Ist eine Bewertung für den Moment. Wenn der HSV ab jetzt jedes Spiel verliert, habe ich einen Absteiger gesehen. Aber im Moment, und in einem Forum kann man ja nur den Moment diskutieren, sonst können wir ja bis zum 34. Spieltag zusperren, sehe ich den HSV auf dem besten Weg.
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Labbadia ist mit Leverkusen letztes Jahr ähnlich gut abgegangen, wenn ich mich richtig erinnere.

Und dann kam in der Rückrunde der Einbruch :suspekt:
Aber eins kann man sagen, das Team hat Labbadias Taktik schon gut verinnerlicht. Eine Tordifferenz von +5 hatten wir in der gesamten letzten Saison nicht :D
Endlich wird mal Spektakel geboten und nicht nach nem 1:0 aufgehört. Da sehe ich lieber ab und zu mal solche spiele, als immer ein 1:0! Auch wenn letztere Variante mehr Erfolg haben wird...
 
Oben