3.Liga - Saison 2014/2015

Raffelhüschen

Forennutzer
Diese Teams haben sich für die 3.Liga 2014/2015 qualifiziert:

Arminia Bielefeld (Ab)
Dynamo Dresden (Ab)
FC Energie Cottbus (Ab)
SV Wehen Wiesbaden
VfL Osnabrück
Preußen Münster
MSV Duisburg
Stuttgarter Kickers
Hallescher FC
Rot-Weiß Erfurt
SSV Jahn Regensburg
Chemnitzer FC
FC Hansa Rostock
Borussia Dortmund (II)
VfB Stuttgart (II)
Holstein Kiel
SpVgg Unterhaching
SG Sonnenhof Großaspach (Au)
Mainz 05 (II) (Au)
Fortuna Köln (Au)

Alles zur dritten Liga und zu den genannten Teams kommt hierein, wenn es kein spezielles Thema von besonderem Interesse ist.
 
Erst mal Ordnung reingebracht.
Beitrag vom verkehrten Thread hier her geholt
Aus den Augen meines Sendegebietes

FC Rot-Weiß Erfurt-Bor. Dortmund II
SG Dynamo Dresden - VfB Stuttgart II
HFC - CFC

Heute Anpfiff 14:00 Uhr
Halle und CFC im eigenen Thread
Dresden startet nun in der 3. Liga und die Fans stehen hinter dieser neuen Truppe.
Es werden mehr als 16.000 Zuschauer erwartet zum Saisonauftakt gegen den VfB Stuttgart II.
Es gab in der Vergangenheit bereits sechs Begegnungen davon wurde nur eins gewonnen und
zweimal trennte man sich unentschieden, also keine positive Bilanz für die Dresdner.
In der neuen Saison hält man an der Region fest, was das Spielerpotential betrifft, aber auch
sehr junge Talente sollen die Mannschaft beim Neuaufbau unterstützen. Bedauerlich ist der
Abgang von Robert Koch. Vielleicht werden wir bald wieder das alte Dresden erleben, mit
all den Emotionen und der hoffentlich positiven Fankultur.
Erfurt steigt heute gegen die II vom Dortmund in die Saison.
Leider müssen sie auf zwei Offensivkräfte Kammlott und Brandstetter verzichten.
Außerdem wie werden die Rot-Weißen den Verlust Marco Engelhardt und die
Vertragsbeendigung von Nils Pfingsten-Reddig verkraften. Es waren meiner Meinung
nach mit die Stützen im Erfurtspiel. Mag die Vereinsführung vielleicht anders sehen, ich nicht.
Man sollte einen erfahrenen Kern nicht zerstören, nur wenn ein Umbruch erfolgen soll,
wie bei Dresden.
Dann viel Erfolg heute
 
Und Beitrag Nummer 2 folgt so gleich

Sendegebiet Ergebnisdienst
FC Rot-Weiß Erfurt-Bor. Dortmund II 1:2
SG Dynamo Dresden - VfB Stuttgart II 2:1
Osnabrück - Cottbus 1:3
Münster - Hansa 3:4
Halle - CFC 0:3
Hat sich Erfurt auch anders vorgestellt, als eine Niederlage zum Saisonauftakt.
Vielleicht wird der Vereinsführung nun bewußt, das es ein Fehler war Engelhardt und Pfingsten-Reddig
in die Wüste zu schicken.
Mich freut, das die Dynamo mit neuen jungen Leuten den Weg bestreiten will
und man sieht eine sehr herzerfrischende Spielweise auf dem Rasen. Bin gespannt, ob sie die
Motivation mit ins nächste Spiel nehmen.
Cottbus hat auch bewiesen, daß der Umbruch in der Mannschaft zum richtigen Zeitpunkt kam.
Osnabrück haut man zu Hause nicht gleich mit einem 1:3 vom Rasen, außer man hat genug
Selbstbewußtsein getankt und will wieder oben mitspielen.
Für Hansa ging die Sache am Ende doch noch glücklich aus. Nach einer 4:1 Führung kamen die Gastgeber noch
auf ein 3:4 heran und das in der 70 Minute, also noch genug Zeit für den evt. Ausgleich.
Halle - CFC im Thread CFC später
 
Sehr interessante Partien in Liga Drei
Am Samstag 14:00 trifft Hansa auf Erfurt. Die Erfurter müssen nun beweisen, war das vergangene Spiel
ein Ausrutscher oder stimmt da noch nicht die richtige Spieleinstellung. Die Rostocker
gehen da schon selbstbewußter ins Spiel nach dem Auswärtssieg in Münster.
Obwohl drei Gegentore nicht gerade für eine sichere Abwehr sprechen.
Ein weiterer Leckerbissen wartet am Sonntag auf die Fans.
Energie Cottbus empfängt die Dynamo aus Dresden, Spielbeginn 14:00 Uhr und wird im
MDR live übertragen. Beide gehen mit einem Sieg am ersten Spieltag ins Rennen.
Werden sich die neuen Spieler der Dresdner wieder bewähren, oder wird Energie seine Heimstärke
in die Waagschale werfen.
Außerdem morgen 14:00 Uhr
CFC - Osnabrück
Bielefeld - Halle
beide Begegnungen im eigenen Thread
Stuttg.II - Münster
BVB II - Kiel
Unterhaching - Wehen
St. Kickers - Regensburg
Duisburg - Großaspach
F. Köln - Mainz II
 
Ergebnisdienst 3. Liga
CFC - Osnabrück 2:0
Bielefeld - Halle 1:5
beide Begegnungen im eigenen Thread
Stuttg.II - Münster 0:3
BVB II - Kiel 2:2
Unterhaching - Wehen 3:3
St. Kickers - Regensburg 3:1
Duisburg - Großaspach 1:1
F. Köln - Mainz II 2:2
Hansa - Erfurt 1:1
Cottbus - DD 1:3

Cottbus heute ohne Abwehr, da sind drei Tore von Dresden einfach zu wenig. Aber dadurch bleiben wir Spitzenreiter :)
 
Ergebnisdienst von Heute

FC Rot-Weiß Erfurt - VfB Stuttgart II 3:1

Chemnitzer FC - Arminia Bielefeld 0:0

SG S. Großaspach - Stuttgarter Kickers 1:1

Jahn Regensburg - SpVgg Unterhaching 0:2

SV Wehen Wiesbaden - Bor. Dortmund II 1:0

 
M

most wanted

Guest
da niemand das Spiel live bringt(nicht einmal ein livestream)muß man eben selbst hinfahren.alle Gästetickets sind weg.

PS.Hansa viel Glück heute bei den Störchen!
 
Spielplan der Dritten am Wochenende
Samstag 14:00 Uhr
Duisburg - Halle
DD - Münster
Energie -RWE
Stuttgart II - Kiel
Dortmund II - Regensburg
Unterhaching - Großaspach
St. Kickers - Mainz II
Bielefeld - Osnabrück
Sonntag 14:00 Uhr
F. Köln - CFC
Hansa - Wehen
Das Spiel Cottbus - Erfurt wird live im MDR ab 14:00 Uhr übertragen.
Der Kampf um die Tabellenführung geht weiter, noch haben wir die Nase vorn und ich hoffe,
dies ist nächste Woche auch noch so. Also bitte Münster und Herr Loose holt euch die drei Punkte, DANKE :)
 
Samstag 14:00 Uhr
Duisburg - Halle 1:1
DD - Münster 3:1
Energie -RWE 0:0
Stuttgart II - Kiel 1:0
Dortmund II - Regensburg 5:1
Unterhaching - Großaspach 3:1
St. Kickers - Mainz II 2:0
Bielefeld - Osnabrück 1:2
 
Spiele am Wochenende
22.08.2014, 19.00, SG S. Großaspach - Borussia Dortmund II 0:0
22.08.2014, 19.00, Wehen Wiesbaden - VfB Stuttgart II 4:1
23.08.2014, 14.00, VfL Osnabrück - Preußen Münster
23.08.2014, 14.00, 1. FSV Mainz 05 II - SpVgg Unterhaching
23.08.2014, 14.00, Jahn Regensburg - Hansa Rostock
23.08.2014, 14.00, Holstein Kiel - Energie Cottbus
23.08.2014, 14.00, Rot-Weiß Erfurt - Dynamo Dresden
23.08.2014, 14.00, Arminia Bielefeld - Fortuna Köln
23.08.2014, 14.00, Hallescher FC - Stuttgarter Kickers
24.08.2014, 14.00, Chemnitzer FC - MSV Duisburg

Und wieder ein Ostderby am heutigen Spieltag.
Erfurt empfängt Dynamo, wird eine heiße Schlacht schätze ich.
Die Rot-Weißen möchten gerne gegen Dresden zur alten Heimstärke zurück finden.
Eventuell können sie wieder auf Kammlott bauen, wenn er grünes Licht gibt für den Einsatz.
Das Spiel wird im MDR live übertragen
Für Rostock wird es auch Zeit wieder mal 3 Punkte zu holen, wenn nicht gegen Regensburg,
wann dann. Na und Cottbus muß erstmal die Zusammengehörigkeit finden, um wieder stabil
oben mitzuwirken.
 
Spiele am Wochenende
Samstag 14:00 Uhr

Hansa - Halle
RWE - Kiel
DD - Regensburg
Kickers - Fortuna Köln
Duisburg - Osnabrück

Samstag 14:00 Uhr
Münster - Wehen Wiesbaden
Live in Konferenz im MDR-Fernsehen die Spiele Hansa und Dynamo ab 14:00 Uhr
Alle anderen Spiele sind verteilt auf den ganzen September, warum auch immer :gruebel:
Wird wieder ne schöne Wettbewerbsverzerrung geben. Die einen haben englische Wochen,
die anderen liegen in der Sonne. Gut gemacht Fußballverband.
Das z.B. ein Länderspiel in Dortmund ist, weiß man nicht erst seit gestern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dresden führt 1:0 und schon ist das Geschrei im MDR wieder groß, erster Rang und so.
Bloß weil wir erst am 17.9. spielen. Mir wird schlecht
 
Samstag 14:00 Uhr
Hansa - Halle 0:1
RWE - Kiel 3:2
DD - Regensburg 2:1
Kickers - Fortuna Köln 2:0
Duisburg - Osnabrück 3:0

Samstag 14:00 Uhr
Münster - Wehen Wiesbaden 3:2

DD nochmal die Kurve gekriegt. War ganz schön eng :rolleyes:
 
Heute schon ein Spiel Wiesbaden - RW Erfurt, da steht es zu Zeit 2:1 für Wehen

Morgen am 13.09. 14:00 Uhr
Sonnenhof - DD
Halle - VfB II
Mainz II - Cottbus
Osnabrück - Holstein
BMW Regensburg - Münster :gruebel: war gerade mit den Gedanken bei der Arbeit:)
Duisburg - St. Kickers
Ford Köln - Unterhaching :) und wieder die Arbeit, was bin ich doch heute für ein Schelm, Freitag:)
Bielefeld - BVB II

Und am Sonntag das Spiel der Spiele 14:00 Uhr
CFC - Rostock
 
Sonnenhof - DD 1:3
Halle - VfB II 0:2
Mainz II - Cottbus 0:0
Osnabrück - Holstein 2:1
Regensburg - Münster 0:1
Duisburg - St. Kickers 2:0
F. Köln - Unterhaching 2:0
Bielefeld - BVB II 3:0
CFC - Rostock 2:0 :laola: und Zack wieder geht es aufwärts:)
 
Nachholespiele am Dienstag
Stuttg.II - Mainz II 1:0
Cottbus - Großaspach 2:0
Unterhaching - Bielefeld 1:3
Morgen spielt der CFC bei den Bubis II von Dortmund.
Vielleicht haben sie sich heute mal angeschaut wie gespielt wird :)
 
Heute Dortmund II - CFC 1:3 ich könnte euch
umarmen
Die Tore erzielten Stenzel, Torsicherheit Fink und Kehl-Gomez.
Bedeutet 1. Tabellenrang vor Dresden.
 
Ergebnisse vom Wochenende
Stuttgart II - CFC 0:0
Erfurt - Regensburg 2:0
Cottbus - Halle 1:2
Hansa - Bielefeld 4:2
Dortmund II - Fortuna Köln 0:2
Kiel - Wiesbaden 4:2
Münster - Großaspach 3:1
Unterhaching - Duisburg 1:1
St. Kickers - Osnabrück 1:1
und das beste Resultat wegen der Tabellensituation für den CFC :)
Dresden - Mainz II 1:1
Glückwunsch nach Rostock zum lang ersehnten Heimsieg
 
Mittwochspiele sind vorbei und ich hab nichts geschrieben, zu viel Arbeit. Werde Mühe geben, dies abzustellen :jaja:
Nun die Spiele vom Wochenende
Dresden - CFC
Erfurt - Mainz II
Hansa - Duisburg
BVB II - St. Kickers
Unterhaching - Osnabrück
Wehen - Regensburg
Kiel - Sonnenhof
Spielbeginn heute 14:00 Uhr, das Spiel Dresden - CFC wird live im MDR übertragen.
Bedeutet für mich bis 14:00 Uhr die Arbeit schaffen.

Morgen dann die Restspiele
Münster - Halle
Cottbus - Bielefeld
VfB II - F. Köln
Auf einen schönen Nachmittag :)
 
Spiele am Wochenende
Heute schon, weil ich ab morgen auf der Piste bin :prost2:
Sonnabend 4.10 , 14:00 Uhr
Bielefeld - DD
CFC - Münster
St. Kickers - Hansa
F. Köln - Cottbus
Osnabrück - Jahn Regensburg
Unterhaching - BVB II
Duisburg - VfB Stuttgart II

Sonntag 5:10 , 14:00 Uhr
Halle - RW Erfurt
Mainz II - Kiel
Sonnenhof - Wehen

Das Spiel der Dynamos wird im Livestream des MDR übertragen und RWE am Sonntag live im MDR-Fernsehen und Stream
http://www.mdr.de/mediathek/livestreams/fernsehen/livestream-mdr-plus100.html
 
Ein Hallenser Spieler sieht im Spiel gegen Erfurt glatt Rot, weil er mit den Fingern die 6 Sekunden, die der Torwart den Ball in der Hand halten darf, abzählt? Gibt es Regelkundige, die das bewerten können? Für mich als nicht ganz regelfester Fußballgucker und -spieler eine absolut unverständliche und überharte Entscheidung.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ich würde es als Beleidigung des Schiedsrichters werten und dann gibt's rot.
Liegt halt auch im Spielraum des Ermessens ab wann es eine Beleidigung ist.
 
Ich würde es als Beleidigung des Schiedsrichters werten und dann gibt's rot.
Liegt halt auch im Spielraum des Ermessens ab wann es eine Beleidigung ist.
Ich hätte diese rote Karte nicht wegen Beleidigung gegeben, sondern wegen Dummheit.
Kann ein Spieler mal darüber nachdenken was Fair bedeutet.
 
Oben