3. Fußball Bundesliga - Saison 2019/20

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Niemand verkauft weniger Dauerkarten als Uerdingen und Viktoria Köln

Die Dauerkarten-Tabelle (Stand 16. Juli)
1. Eintracht Braunschweig 12.661
2. 1. FC Magdeburg 11.600
3. 1. FC Kaiserslautern 11.100
4. TSV 1860 München 9.000
5. MSV Duisburg 5.045
6. Hansa Rostock 4.500
7. Waldhof Mannheim 3.200
8. FC Ingolstadt 3.000
9. Würzburger Kickers 2.800
10. Hallescher FC 2.596
11. SV Meppen 2.200
12. Preußen Münster 1.607
13. Carl Zeiss Jena 1.400
14. FSV Zwickau 1.042
15. Chemnitzer FC 804
16. FC Bayern München II 550
17. SpVgg Unterhaching 500
18. SG Sonnenhof Großaspach 401
19. KFC Uerdingen 396
20. Viktoria Köln 290

Niemand verkauft weniger Dauerkarten als Uerdingen und Viktoria Köln

Beim KFC Uerdingen wundert mich das nicht wirklich, denn wer verfolgt schon gern die "Heimspiele" im knapp 30km entfernten Düsseldorf. 550 Saisontickets bei den Amateuren des FC Bayern? Auch recht verwunderlich... :gruebel:

:idee:...vielleicht alles 60er die somit beim Derby-Auswärtsspiel zutritt hätten... :floet:
 

Blaubarschbube

FC Schalke 04
3. Liga 19/20

Für viele ist Eintracht Braunschweig der Topfavorit auf einen direkten Aufstiegsplatz - erstaunlich, da sich die Eintracht in der abgelaufenen Saison nur gerettet hatte weil sie gegenüber Cottbus ein um ein Tor besseres Torverhältnis hatte.

Egal, denke mal das die 3.Liga richtig spannend wird. Tippe mal das der KFC Uerdingen, trotz vieler Transfers, wieder nur die goldene Ananas holen wird und die Amateure des FC Bayern direkt wieder absteigen werden.
 

U w e

Moderator
Ich bin da auch bei Braunschweig und hab Halle noch auf dem Zettel.
Dazu die 3 Absteiger.
Unten Jena, Meppen und die 3.Aufsteiger.
 

powerhead

Pfälzer
Ich tippe auf Magdeburg und Duisburg als Aufsteiger, Rostock in der Relegation. Auf Absteiger tippe ich nicht, hoffe aber das die Südwest-Klubs Waldhof und Großaspach drin bleiben, K-Town würde ich natürlich in der Regionalliga Südwest herzlich begrüßen.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das Wichtigste ist, dass es diese Saison auf Giesings Höhen wieder ein richtiges Derby gibt :)
 

Rupert

Friends call me Loretta
(...) 550 Saisontickets bei den Amateuren des FC Bayern? Auch recht verwunderlich... :gruebel:
(...)

Ich bin mir nicht sicher, ob das evtl. beim FC Bayern immer noch so ist, dass die Dauerkartenbesitzer der Ersten auch in die Spiele der Zweiten können.
So knappe 1000 Zuschauer in etwa war auch der Zuschauerschnitt der Zweiten in der Regionalliga und ich nehme auch nicht an, dass da nun in der 3. Liga der Schnitt auf 5.000 oder drüber hochgeht.
Das Nette, für mich, ist, dass man nun eine weitere Möglichkeit hat direkt in der Stadt 3. Liga Spiele anzuschauen, sehr geil :)
 
Ich glaube, dass es die Absteiger aus der zweiten Liga schwer haben werden, oben mitzuspielen. Mindestens Einer von denen wird gegen den Abstieg spielen.
Eine gute Rolle könnten Rostock und Halle spielen. Die haben ihre Trainer behalten. Von Beiden halte ich eine ganze Menge.
Waldhof und Chemnitz sind auf jeden Fall eine Bereicherung für die Liga und werden die Klasse halten.
 
Meine 3 Favoriten für den Aufstieg sind Kaiserslautern,Preußen Münster und Hansa Rostock.Carl Zeiss Jena wird sicher wieder um den Abstieg mitspielen müssen....
 

Hendryk

Forum-Freund
So siehts aus. Und das Spiel FCM vs. BTSV hielt auch was es versprach., guter Start der 3. Liga - macht Bock auf mehr...
Die neue Regel, dass auch Verantwortliche (nicht Spieler) auf der Bank gelbe oder rote Karten bekommen können, wurde auch gleich umgesetzt. Zitat:Ihm folgte wenig später sein Co-Trainer Silvio Bankert, der nach einem Zweikampf den am Boden liegenden Bär anschoss und dafür - nach neuer Regel - ebenfalls Rot sah (89.).
Spielbericht | 1. FC Magdeburg - Eintracht Braunschweig 2:4 | 1. Spieltag | 3. Liga 2019/20 - kicker
Ich muss mir die Regel mal genauer anschauen, wird Bankert jetzt für mindestens ein Spiel gesperrt?
 

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Ich muss mir die Regel mal genauer anschauen, wird Bankert jetzt für mindestens ein Spiel gesperrt?

Wird sicher ein Innenraumverbot bekommen, was auch korrekt ist. Man konnte aber auch direkt danach sehen das er sich entschuldigte und sich im klaren war dass das ne Scheiß Aktion von ihm war...

Seis drum, ist passiert, darf es aber nicht.
 

Hendryk

Forum-Freund
Wird sicher ein Innenraumverbot bekommen, was auch korrekt ist. Man konnte aber auch direkt danach sehen das er sich entschuldigte und sich im klaren war dass das ne Scheiß Aktion von ihm war...
Seis drum, ist passiert, darf es aber nicht.
Vielleicht hätte gelb (wegen der sofortigen Entschuldigung) auch gereicht. Davon ab finde ich es richtig.
Mir ist nur aufgefallen, dass Zwayer der Schiri war. Ich denke, er wollte hier auch gleich ein Zeichen setzen.
 
Korrekt. Nach dem 0:3 aus Kölner Sicht dachte ich nur "wenns so weitergeht wirds 2stellig" - tja, so kann man(n) irren... ;)

Dachte ich auch so ähnlich und war mir sicher, dass das Premierenspiel in "die Grütze" ging
Aber durch den Anschluß des Ex-Glubberers Bunjaku ging nochmal ein Ruck durchs Team und
wenn "doof läuft" :ironie: gewinnen die Höhenberger sogar noch :top:

Bin gespannt ob jetzt gegen den CFC in einer Woche ein paar mehr Zuschauer in den Sportpark kommen.
 

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Bin gespannt ob jetzt gegen den CFC in einer Woche ein paar mehr Zuschauer in den Sportpark kommen.

Es werden schon ein paar mehr sein als zu Regionalligazeiten (Schnitt von 1.350 pro Spiel), aber viiiiieeel mehr wohl auch nicht. Auch die Fortuna hatte zu 3.Liga-Zeiten nur einen sehr geringen Zuschauerschnitt von gerade einmal 3.000
 
Oben