29. Spieltag: Schalke 04 - Energie Cottbus

Schalker-Lady

Schalkerin
Am Dienstag gehts gegen Cottbus. Trotz der ganzen Ereignisse tippe ich mal auf ein 2:0 für Königsblau (Westermann, Altintop)

Tipps?
 
Obwohl Cottbus gerade im Aufwärtstrend ist, würde ich unter normalen Umständen auf einen klaren Schalker Heimsieg tippen.

Aber es bleibt abzuwarten, in wie weit sich der Trainerwechsel auch auf die Mannschaft auswirkt. Es dürfte ja wohl klar sein, dass Schalke bis zum Anpfiff das Topthema der Liga sein dürfte und auch die Meinung der Spieler dazu ganz oben auf der Wunschliste der Medien stehen werden. Eine ruhige Vorbereitung auf das Spiel ist damit also nicht möglich.

Daher könnte ich mir durchaus vorstellen, dass es die Cottbusser den Schalkern nicht einfach machen werden, aber unterm Strich sollte ein knapper Arbeitssieg für die Heimmannschaft doch drinsein.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Also eigentlich gibt es nur zwei Szenarien, entweder die Schalker fegen die Cottbusser vom Platz oder sie verlieren das Ding. Es wird aus meiner Sicht nichts knappes werden. Da ich ersteres für wahrscheinlicher halte, tippe ich mal auf en 3:0.
 
D

DavidG

Guest
Wenn die offensive so wie in den ersten 60 Minuten gegen Bremen spielt und die defensive wieder ihre normalform findet dann wird es ein ganz lockerer und klarer Sieg.
 

Venus

Diva
Vom Potential her sollten sie die Cottbusser an die Wand spielen egal in welcher Form die gerade sind. Mal schauen ob die Entlassung ihre Wirkung tut. Ich tip mal 2-0 für Schalke.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Also eigentlich gibt es nur zwei Szenarien, entweder die Schalker fegen die Cottbusser vom Platz oder sie verlieren das Ding. Es wird aus meiner Sicht nichts knappes werden. Da ich ersteres für wahrscheinlicher halte, tippe ich mal auf en 3:0.

Dem schließe ich mich an ... :top:
 
Der Trainerwechsel-Effekt spült Schalke sowohl drei Tore als auch drei Punkte in den Schoß...

Torschützen dürft ihr euch selbst aussuchen :D
 
D

DavidG

Guest
TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!

Kopfball Bordon, Eigentor Da Silva!

Schalke: 1
Cottbuss: 0


Spiel: Gleiche Geschichte wie gegen Bremen. Wir machen Druck vergeben aber wie immer zu viele gute Chancen. Ich glaube trotzdem an einen Sieg.


Edit:

Und da ist das eigene Toooor!
Kuranyi trifft wieder.

Schalke: 2
Cottbuss: 0


Noch mal Edit:
Kuranyi macht den Doppelpack mit einem sehr schönen tor!
Schalke: 3
Cottbuss: 0
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!

Kopfball Bordon, Eigentor Da Silva!

Schalke: 1
Cottbuss: 0


Spiel: Gleiche Geschichte wie gegen Bremen. Wir machen Druck vergeben aber wie immer zu viele gute Chancen. Ich glaube trotzdem an einen Sieg.


Edit:

Und da ist das eigene Toooor!
Kuranyi trifft wieder.

Schalke: 2
Cottbuss: 0


Noch mal Edit:
Kuranyi macht den Doppelpack mit einem sehr schönen tor!
Schalke: 3
Cottbuss: 0

Ich gönns euch! Aber nur, weil der Gegner Kotzbus heißt!
 
D

DavidG

Guest
Ich gönns euch! Aber nur, weil der Gegner Kotzbus heißt!

Naja gegen diese Kotzbusser haben wir das Hinspiel aber 1:0 durch eine sehr schlechte Leistung verloren.
Dagegen ist das hier ne Steigerung von 500 %^^

3 von 6 guten Chancen sind drin. Chancenverwertung ist also auch schon mal besser.

Yeahhhhhhhh
Kuranyi hat das Tore schießen gelernt!!!

4:0!
 
D

DavidG

Guest
was so ein trainerwechsel doch ausmacht! :D

Naja bloß nicht das Spiel gegen so einen Abstiegskandidaten überbewerten. Nächsten Spieltag gehts gegen HSV, da sollte man Respekt haben auch wenn die leicht außer Form sind.

Edit: Man man man der Kuranyi hat wohl Zielwasser getrunken!!! Anscheinend gleich Fassweise!

5:0


Macht sie alle, schießt sie aus der Halle!
 
D

DavidG

Guest
Mein Schlussfazit:
Hochverdienter Sieg für uns. Chancen wurden diesmal eiskalt genutzt. Von Cottbus war bis auf ein paar sehr harmlose Torschüsse gar nichts zu sehen.
Kuranyi hat ne Glanzleistung geboten und hat mit 4 Toren den Erfolg klar gemacht. Mir hat die ganze Mannschaft sehr gut gefallen. Hat wirklich alles gestimmt.
Wenn so gegen Hamburg gespielt wird, muss ein Sieg möglich sein.

:prost:
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ein Jubel-Pack für Schalke.

Der Verein hat´s gebraucht, die Fans haben´s gebraucht, Kuranyi hat´s gebraucht...

Wie gut, dass heute ausgerechnet die grottenschlechten Cottbuser der "Gegner" war. Allerdings habe ich so schöne Kombinationen, so sicheres Kurzpassspiel und so eine Auswertung von Chancen schon ewig nicht mehr gesehen...

:prost:
 

wuehler04

Real Dattel
Welch ein Unterschied, wenn die Mannschft freudig und mit biss nach vorne spielt.
Natürlich hat Cottbus es uns leicht gemacht; aber wage mal zu behaupten, das dies unter Slomka nicht stattgefunden hätte!
Ist natürlich rein hypothetisch.
Aber besser so, als wie bisher, :top:

Mal sehen wie es gegen den HSV läuft. :floet:
 
Schon irgendwie komisch......plötzlich klappen Dinge die vorher nicht geklappt haben, plötzlich landen die Bälle im Tor, die vorher daneben gelandet sind.....
Hat die Mannschaft keinen Charakter und wollte unter Slomka nicht so wie sie konnte?
Oder habe Büskens/Mulder die Mannschaft einfach besser eingestellt und motiviert?
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Schon irgendwie komisch......plötzlich klappen Dinge die vorher nicht geklappt haben, plötzlich landen die Bälle im Tor, die vorher daneben gelandet sind.....
Hat die Mannschaft keinen Charakter und wollte unter Slomka nicht so wie sie konnte?
Oder habe Büskens/Mulder die Mannschaft einfach besser eingestellt und motiviert?

:rolleyes:
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Schon irgendwie komisch......plötzlich klappen Dinge die vorher nicht geklappt haben, plötzlich landen die Bälle im Tor, die vorher daneben gelandet sind.....
Hat die Mannschaft keinen Charakter und wollte unter Slomka nicht so wie sie konnte?
Oder habe Büskens/Mulder die Mannschaft einfach besser eingestellt und motiviert?

Diese Fragen würde ich im Hinterkopf behalten, wenn es demnächst in Hamburg zu einer wirklichen Herausforderung kommt.
Cottbus ist - bei allem Respekt - kein Gradmesser...
 

wuehler04

Real Dattel
Ein großer Teil beim Fussball ist psychologisch.
Der Kopf bestimmt! ist wenn man so will der bestimmende Teil.
Fussballspielen können die Meisten ja, nur ihre Psyche bestimmt,
wieviel sie von ihren Möglichkeiten abrufen.
Wenn so "Nervenbündel" wie KK und Halil unter Druck geraten stellen sich Blockaden ein, eine Negativspirale wurde in Gang gesetzt usw.
Viele Spieler/Vereine sollten einen guten Psychotherapeuten einstellen, das wäre eine gute Anlage.
:prost:
 

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Ein dankbarer Gegner zur rechten Zeit.
Ein Sieg wäre aber sicherlich auch mit Slomka gestern rausgesprungen.
Der HSV wird da sicherlich bald ein anderes Kaliber sein... :floet:
 
D

DavidG

Guest
Schon irgendwie komisch......plötzlich klappen Dinge die vorher nicht geklappt haben, plötzlich landen die Bälle im Tor, die vorher daneben gelandet sind.....
Hat die Mannschaft keinen Charakter und wollte unter Slomka nicht so wie sie konnte?
Oder habe Büskens/Mulder die Mannschaft einfach besser eingestellt und motiviert?

Das ist Können von Yuri und Mike^^

Sie haben vorm Spiel gesagt, die Chancenverwertung wird um
250 % gesteigert... hat anscheinend geklappt ... :D

Wie in meinem anderen Post schon gesagt:
Spiel nicht überbewerten. Beim HSV wird sich zeigen wie es ist.
 
Oben