29. Spieltag Fußball Bundesliga - inkl. HSV - S04

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
06.04.2018 20:30 Hannover 96
-
Werder Bremen

07.04.2018 15:30 FC Augsburg
-
Bayern München
07.04.2018 15:30 Bor. Mönchengladbach
-
Hertha BSC
07.04.2018 15:30 1. FC Köln
-
1. FSV Mainz 05
07.04.2018 15:30 SC Freiburg
-
VfL Wolfsburg

07.04.2018 18:30 Hamburger SV
-
FC Schalke 04

08.04.2018 15:30 Borussia Dortmund
-
VfB Stuttgart

08.04.2018 18:00 Eintracht Frankfurt
-
1899 Hoffenheim

Montag: 09.04.2018 20:30 RB Leipzig
-
Bayer Leverkusen

Werder darf heute schon ran und hoffe mal auf einen Auswärtssieg gege den anderen HSV!
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Ich hoffe endlich wieder mal auf einen Freiburger Sieg. Seit Wochen sieht es gar nicht mehr so gut aus.
Jetzt kommen die wichtigen Spiele, Wolfsburg, Mainz, HSV, Köln. :hail:
Wäre doch echt schade, wenn die Freiburger wieder den Gang in die zweite Liga antreten müssten.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Gegen Wolfsburg sollte das klappen mit dem Heimsieg.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Boing! Gerade angepfiffen und es steht 1:0 für Wolfsburg. :confused:

Es gibt wichtigeres.:cool: Die Bayern werden an diesem Spieltag, rein rechnerisch, deutscher Meister. :opa:

Augsburg führt! Schalke wird noch Meister! :D

Und die Kölner führen auch - die schaffen noch die Relegation!
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die Bayern haben das Spiel inzwischen natürlich gedreht...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
:eek: Und der HSV gewinnt gegen Schalke! Komischer Spieltag...

1
FC Schalke 04 29 12 52
2
Borussia Dortmund 28 15 48
3
RB Leipzig 28 6 46
4
Bayer Leverkusen 28 12 45
5
Eintracht Frankfurt 28 7 45
6
1899 Hoffenheim 28 11 42
7
Bor. Mönchengladbach 29 -5 40
8 VfB Stuttgart 28 -5 38


Morgen darf dann der Rest der oberen Tabellenhälfte gegeneinander antreten.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Und der HSV gewinnt gegen Schalke!
:top:
Und zwar nicht so sehr wegen Schalke, sondern vor allem wegen des HSV. Ich würde mir ja alle Äste einzeln ablachen, wenn sich der Dino schon wieder retten würde. Nicht nur weil ich diese Mode der HSV-Basherei aus alter Verbundenheit nicht mitmache, sondern vor allem, weil dann die Bayern weiterhin die Nummer zwei in Deutschland bleiben würden, was Bundesliga-Teilnahmen angeht. :aetsch2:
 
Grüße aus der Bahn, im Keller brennt noch Licht. :prost2: :jubel:
Wir haben gestern den Aufbaugegner gemimt. :isklar::isklar: Naldos Handtor hat sich, letztendlich, nicht ausgewirkt. Im Kölner Keller war man wohl im Tiefschlaf.
Der Sieg war hochverdient. Der HSV hat es nur verpasst höher zu gewinnen. Ich hab selten ein so gutes Spiel vom HSV gesehen. Frühes Pressing, Kampf und Siegeswillen. :top:
Sieht man sich dieses Spiel an, darf man sich durchaus fragen warum es nicht immer, oder zumindest öfters mal, so geht.
Unser ex-Papadopoulos hat mal wieder gezeigt, was in ihm steckt. Um es mal gelinde auszudrücken, ....:vogel:...absolut nix. Papadopoulos darf froh sein, dass er nicht frühzeitig duschen gehen durfte.

Unser Spiel war grottenschlecht. Die Abwehr ein Hühnerhaufen, Zweikampfverhalten/Ballbehauptung schlecht....:confused::cool:......zusammenfassend war es einfach gar nichts. Da hat keiner für den anderen gekämpft.

Vielleicht kam die Niederlage zur rechten Zeit. Man schien sich vielleicht auch zu sicher zu sein.
Vor dem Derby gegen die Schwachgelben so einen Warnschuss, kam gerade zur rechten Zeit.
Am nächsten WE muss eine Steigerung her.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich drück auch weiterhin die Daumen.
Jau. Der HSV hat sich seit Jahren so durchgewuschtelt. Dieses mal kannst du beide Daumen drücken. Und dir von mir aus auch noch Knoten in die Beine machen.
Obwohl Schalke gestern den Aufbaugegner zum Besten gegeben hat, diese Mal sind sie reif.

Die Uhr können sie bei uns lassen. Erst wenn wir deutscher Meister werden, wird sie abgenommen.Also....:aufgeb:......nie.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Jau. Der HSV hat sich seit Jahren so durchgewuschtelt. Dieses mal kannst du beide Daumen drücken. Und dir von mir aus auch noch Knoten in die Beine machen.
Obwohl Schalke gestern den Aufbaugegner zum Besten gegeben hat, diese Mal sind sie reif.

Die Uhr können sie bei uns lassen. Erst wenn wir deutscher Meister werden, wird sie abgenommen.Also....:aufgeb:......nie.

:D

Trotz der Misswirtschaft beim HSV - eine 1. Liga ohne den HSV gefällt mir nicht so.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Jetzt gehts gleich los. Mal sehen ob der VfB einen Punkt aus Dortmund mitnehmen kann.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
3:0
Ich geh jetzt in den Garten.
Mach ich auch immer so, wenn ein Spiel ganz gegen meine Vorlieben läuft. Man muss sich ja nicht alles reintun.

Ich hab gar nichts davon mitbekommen, außer zweimal die Zwischenstände im Radio, da ich unterwegs war. Hat der BVB wenigstens gut gespielt?
Auf jeden Fall sieht das nach Stögerscher Effektivität aus. Lieber 0:6 gegen Bayern und gegen Stuttgart gewinnen, als 2:3 gegen Bayern und gegen Stuttgart unentschieden. ;)
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Mach ich auch immer so, wenn ein Spiel ganz gegen meine Vorlieben läuft. Man muss sich ja nicht alles reintun.

Ich hab gar nichts davon mitbekommen, außer zweimal die Zwischenstände im Radio, da ich unterwegs war. Hat der BVB wenigstens gut gespielt?
Auf jeden Fall sieht das nach Stögerscher Effektivität aus. Lieber 0:6 gegen Bayern und gegen Stuttgart gewinnen, als 2:3 gegen Bayern und gegen Stuttgart unentschieden. ;)

Hm. In der 1. Hälfte waren sie nicht gut. Aber durch das als Flanke geplante Tor, wurden sie mutiger und auch besser. Also, kann ich nicht anders sagen. Der Sieg geht in Ordnung.
Das Derby nächste Wocher wird sicher spannend.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Nur die harten komm' in' Garten. Ich habe keinen Garten, dafür Humor. Brauch ich auch, wenn ich mir Woche für Woche den BVB antun muss, besonders letztens beim 0:6 :aua: Aber watte ab, beim Derby in Herne West nehmich nen annern smiley: :victory: Hauptsache nich diesen hier: :aufgeb:;)
 
:D
eine 1. Liga ohne den HSV gefällt mir nicht so.

Die Sache mit dem Knoten in die Haxen machen kannste erstmal vergessen. Vielleicht geht ja doch noch was. Das Spiel gegen Schalke war ein recht klares Lebenszeichen:top: vom HSV. Dass ein 5 Punkte Rückstand noch aufgeholt werden kann, hat Gladbach in der Saison 2010/11 bewiesen. Ab dem 29. Spieltag holte Gladbach 13 Punkte aus 5 Spielen. Das hat gereicht um die Saison auf dem Relegationsplatz zu beenden. So weiter wie am Samstag, dann wirds vielleicht doch noch.
Der HSV hat mit Freiburg und dem VfL Wolfsburg noch 2 Abstiegskandidaten vor der Brust.
 
Zuletzt bearbeitet:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Sollte der HSV noch 13 Punkte holen müssen sie wohl nicht mehr in die Relegation
Also wenn überhaupt, dann halte ich doch eher die Relegation für möglich.
Sollte dann allerdings der VfL Bochum Dritter werden, dann geht's mir wie dir mit den Maultaschen und den Spätzle. ;)
 
Oben