29. Spieltag: 1. FC Nürnberg vs. Borussia Mönchengladbach

André

Admin
Nürnberg, Stuttgart, Freiburg. 3 echt fiese Spiele. In der Hinrunde waren das 9 Punkte für uns. Damit wären wir wohl nochmal richtig dick um Platz 4 im Geschäft, aber wir spielen halt nicht wie in der Hinrunde. ;-)

Diese 3 Spiele werden wohl ähnlich wie das Hamburg Spiel live, lange Zeit auf der Kippe stehen. Wir müssen geduldig bleiben und hoffen dass wir die erste Hütte machen, bzw. nicht in Rückstand geraten.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Na da stapelst Du aber tief..... Wenn wir nach Europa wollen müssen es 9 Punkte sein.
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
Mit der Leistung der beiden letzten Spiele sehe ich ziemlich schwarz
Wenn ich die Aw Spiele sehe ,in Nuernberg selten gepunktet,in Freiburg noch zu 2Liga Zeiten,auf Schalke,lang ist es her und in Wolfsburg auch schon ewig her,zuhause gegen Stuttgart(unser Angstgegner) und gegen Mainz,schwer genug für uns,ohne gewaltige Leistungssteigerung und ein besseres zweikampfverhalten einiger ist leider Aus die Maus.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Mit der Leistung der beiden letzten Spiele sehe ich ziemlich schwarz
Wenn ich die Aw Spiele sehe ,in Nuernberg selten gepunktet,in Freiburg noch zu 2Liga Zeiten,auf Schalke,lang ist es her und in Wolfsburg auch schon ewig her,zuhause gegen Stuttgart(unser Angstgegner) und gegen Mainz,schwer genug für uns,ohne gewaltige Leistungssteigerung und ein besseres zweikampfverhalten einiger ist leider Aus die Maus.

Lusssiääääh, bist Du es?

Was haste gegen Hamburg z.B. erwartet? Dasse Slomka, der in allen Spielen vorher nicht mehr als ein Gegentor bekommen hat, an die Wand spielen und 6 Buden machen?
 
Ich tippe mal auf ein 1:1 gegen Nürnberg.

Denke der Grat ist schmal. Eigentlich sollte es uns gelegen kommen aus meiner Sicht, dass Verbeek eher offensiv spielen lässt. Da sollte sich Platz zum Kontern ergeben.

So ganz kann ich aber das unterschwellige Gefühl nicht abschütteln, dass die Jungs es halt "schaffen" das nicht in einen Sieg umzumünzen.

Aber von mir aus ist mein Tipp auch für'n Poppes und sie gewinnen am Ende. Wäre mir dreimal lieber! :jaja:
 

Itchy

Vertrauter
Dassen Trick, du Nixblicker. Tiefer Griff in die Psychokiste. Drei Spiele mit voller Konzentration (Ziel 18 Punkte), dann drei komplett Entspannte, weil null Erwartung, da es sie eigentlich gar nicht gibt. Ganz, ganz hohe Kunst das.
 

André

Admin
Favre hat 3 mal gegen Nürnberg gespielt und dabei 3 mal verloren. Alle guten Dinge sind 4.

Ich rechne aber eher mit Frankfurt II
 

André

Admin
Unglaublich was wir wieder liegen lassen. Wir hätten längst den Sack zumachen müssen. Hoffe das rächt sich nicht. Bekomme gleich nen Herzinfarkt.

Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
Kruse ist ne große Dreeckssau, böse Schwalbe.

Von Gladbacher Seite aus soll nur noch einer mal die Worte Respekt oder Fair-Play benutzen, wenn sie mal ähnlich nen Tor kassieren.

Aber wer mit fünf peinlichst verballerten Großchancen durchs Spiel läuft, hat vielleicht gerade sowas nötig
 
Was war es denn? Hebt wie ein Bock ab! Der Kruse versucht mit allen Kräften nur noch vor den Fuß vom Gegenspieler zu kommen und hebt dann ab wie ein Bock. Das war ein absoluter spieltuntypischer Bewegungslauf mit nur einem Ziel: Noch schnell an die Fußspitze des Gegners zu kommen.
 
wenns ne berührung gab, dann is es keine schwalbe. ganz einfach. wie oder was dazu führt ist der grund wieso ich sage, das ich es zb nicht gepfiffen hätte.

Denke das mit den chancen verballert war der grund wieso er das versucht. nen anderer schütze wäre mir auch lieber gewesen.
 

André

Admin
Wichtiger Sieg, aber hätte auch anders kommen können. Nürnberg spielt nicht wie ein Absteiger aber die Ergebnisse fehlen halt. Tut mir wirklich leid für den Clubb, hoffe dass sie drin bleiben.

Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Kruse ist ne große Dreeckssau, böse Schwalbe.

Von Gladbacher Seite aus soll nur noch einer mal die Worte Respekt oder Fair-Play benutzen, wenn sie mal ähnlich nen Tor kassieren.

Aber wer mit fünf peinlichst verballerten Großchancen durchs Spiel läuft, hat vielleicht gerade sowas nötig

Jupp, Franz, so kann es gehen. Mal fällt man, mal ein anderer.

Aber besser wird es dadurch nicht und schlechter auch nicht durch wüste Beschimpfungen.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Der Franz beim Kruse hat uns in der letzten Saison im selben Strafraum aus dem Spiel geschwalbt, daher entbehrt das nicht einer gewissen Komik, damals übrigens beim Stand von 0:0.

Nur mal so: Klaasi-Hasi-Jan sank bei Feindkontakt vorhin aber auch recht spektakulär zu Poden, der Pursche.
 
Oben