28. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - Hertha BSC Berlin

Rupert

Friends call me Loretta
Wie war das: Keine Chance wäre unverdient an der bisherigen Leistung Herthas? :D

Und ich Depp sag noch nur 3:1 :rotwerd:
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Es wäre schön, würde man sich in 2 Jahren an den heutigen Tag erinnern und sagen können: das war der endgültige Durchbruch für Thorgan Hazard...
 

André

Admin
:)
FB_IMG_1459706364183.jpg
 

Rezo

Weeaboo
Ich mag den Berliner Dialekt ja. Schon irgendwie sympathisch das der auch gezwitschert wird.
 

Itchy

Vertrauter
Man könnte es auch wie Dardai beschreiben. Sinngemäß "da hat eine CL-Mannschaft gespielt, taktisch, spielerisch und technisch. Wir sind fleißig."

Ohne, dass ich persönlich Gladbach auf CL-Niveau sehe. Den Anspruch erfüllen aktuell nur die Bayern und der BVB. Der Rest der Anwärter dürfte höchstens EL spielen. Und ich sehe auch keinen Verein, der in der Lage waäre, sich im Falle einer Qualifikation zur CL kurzfristig entsprechend aufstellen zu können.
Scheitert an der Struktur oder an der Unfähigkeit der verantwortlichen Protagonisten.
 
Oben