27. Spieltag Fußball Bundesliga

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Englische Woche, was ein Stress! :D

[1]Di 4’4 20:00 1899 Hoffenheim – Bayern München
[2]Di 4’4 20:00 Borussia Dortmund – Hamburger SV
[3]Di 4’4 20:00 SV Werder Bremen – FC Schalke 04
[4]Di 4’4 20:00 1. FC Köln – SG Eintracht Frankfurt

[5]Mi 5’4 20:00 Borussia Mön’gladbach – Hertha BSC
[6]Mi 5’4 20:00 1. FSV Mainz 05 – RasenBall Leipzig
[7]Mi 5’4 20:00 VfL Wolfsburg – SportClub Freiburg
[8]Mi 5’4 20:00 FC 1907 Augsburg – FC Ingolstadt 04
[9]Mi 5’4 20:00 SV Darmstadt 98 – Bayer Leverkusen
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Auf Schalke wird für Werder nicht viel zu holen sein.
 
hmm ,,,,das geht wieder in die Hose ,,,wer versucht ein Spiel 1 zu 1 zum ende zu bringt ...der versteht das spiel nicht es sei denn man möchte das ....:fress:


gruß
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
"Acht Punkte zwischen Europa League und Abstiegsplatz, das gibt es normalerweise in der dritten und vierten Liga. Man kann das als Stärke oder Schwäche der Liga auslegen, ich finde, das ist Schwäche."

Gomez über die Bundesliga: Mehr Gemurkse als sonstwas

Sacht Gomez. Außerdem gibt es "mehr Gemurkse als sonst was".

Recht hatter! Find ich aber gut. :D
 

Schröder

Problembär
Ich weiß zwar nicht wo in der 3. und 4. Liga die Europa-League-Plätze anfangen, aber vielleicht schafft´s der OFC ja noch. :D
Zum Spieltag: Ganz schlechte Vorzeichen beim HSV. Neben Müller und Jung fallen nun auch Djourou und Papa D. aus. Damit fehlen 3 von 4 IV, so dass wohl wieder Ekdal ran muss (neben Mavraj).

Zum Glück ist unser Torverhältnis eh schon ruiniert, so das ein 5:0 oder 2:0 für den BvB egal ist.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ha, nett.
Werder zieht sich selbst nach oben; den HSV strudelt's wieder runter; das SGE Glück ist aufgebraucht; und der überbezahlte Millionärshaufen aus der Säbener macht mal Pause.
 
So ein Scheißspiel wie unser heutiges, gegen Werder, habe ich selten gesehen. Schalke läuft dem Rückstand hinterher, drückt Werder in die eigene Hälfte und bekommt den Ball nicht ins Tor. Natürlich auch weil Werders Abwehr stand wie ne Mauer.
Dann verursacht Höwedes nen 11er, Kruse trifft zum 2:0............und die Schalker Mannschaft bricht in sich zusammen wie n Kartenhaus.
Die Szenen, die ursächlich für das 3:0 für Werder waren, waren der Kracher schlechthin. Stambouli stolpert vor sich hin, fällt auf den Arsch.......und überlässt Werder den Ball und viel Platz.:nene::nene::nene:

Grausam. Einfach nur grausam. :aufgeb::aufgeb:
 
Zuletzt bearbeitet:

Rupert

Friends call me Loretta
In der Rückrunde haben die echt das Verteidigen und Toreschiessen gelernt anner Weser, Röspöckt.
 

Dominik84

Dinojäger
So ein Scheißspiel wie unser heutiges, gegen Werder, habe ich selten gesehen. Schalke läuft dem Rückstand hinterher, drückt Werder in die eigene Hälfte und bekommt den Ball nicht ins Tor. Natürlich auch weil Werders Abwehr stand wie ne Mauer.
Dann verursacht Höwedes nen 11er, Kruse trifft zum 2:0............und die Schalker Mannschaft bricht in sich zusammen wie n Kartenhaus.
Die Szenen, die ursächlich für das 3:0 für Werder waren, waren der Kracher schlechthin. Stambouli stolpert vor sich hin, fällt auf den Arsch.......und überlässt Werder den Ball und viel Platz.:nene::nene::nene:

Grausam. Einfach nur grausam. :aufgeb::aufgeb:

Meisterfeier für den Abstieg in Liga 2 :)

Relegation gegen Eintracht Braunschweig sicher !
 

Schröder

Problembär
Mit der Elf war in Dortmund nicht viel mehr drin, Ekdal ist halt kein IV und für Auba kein adäquater Gegner allein schon was die Schnelligkeit angeht. Schön, dass wir jedenfalls auch was zum Spektakel beigetragen haben. 16 Torschüsse in Dortmund hat nicht jeder, das Ding kann auch 5:2 ausgehen (wie im Hinspiel).

Sieg für Dortmund ist natürlich dicke verdient, aber ´n Tor hätten wir auch verdient gehabt für den Auftritt. Jetzt hoffen, dass gegen die Hopps die Personaldecke wieder etwas dicker wird und dann die Heimstärke ausspielen. Wird wie man beim Spiel der SAPler gegen Bayern gesehen hat ´n schweres Stück Arbeit werden. Aber im Hinspiel haben wir ja auch ´n Punkt geholt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schröder

Problembär
Ha, nett.
Werder zieht sich selbst nach oben; den HSV strudelt's wieder runter; das SGE Glück ist aufgebraucht; und der überbezahlte Millionärshaufen aus der Säbener macht mal Pause.
Wollen wir nicht erstmal die restlichen Spiele abwarten, ob es uns "runterstrudelt"? ;) Im Moment sind wir noch 14.
 

Dominik84

Dinojäger
Keine Frage, an der derzeitigen Torflaute muss gearbeitet werden. Wie es gegen den SV Werder Bremen gehen kann, hat die SGE zum Beispiel im November 1981 gezeigt Auch wenn es ja nicht unbedingt direkt neun Treffer werden müssen – aber so ähnlich darf es am Freitag gerne wieder laufen

17761224_10154496012108543_2173195433872599039_o.jpg
 
Oben