27. Spieltag: Borussia Dortmund - Schalke 04

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Borussia Dortmund - Schalke 04
Dienstag, 25.03., 20.00 Uhr
Signal-Iduna-Park

DAS Derby.
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
 
Hoffentlich zeigen die Jungs bei dem Derby alles was sie können und vergeigen das Ding nicht.
Ansonsten sehe ich unseren 2.Platz wirklich nicht mehr gesichert.Und hinter den Blauen zu stehen wäre der Alptraum schlechthin.Auch die Pillendreher hatten in der CL beim PSG ein respektables Spiel in Paris gezeigt.
Platz 4 zum Saisonende wäre echt nicht was der BVB braucht.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Dass man sich mittlerweile quasi automatisch als unangefochtener Zweiter im deutschen Fußball sieht, spricht erwartungshaltungstechnisch ja Bände...
Die Aussage eines BVB-Verantwortlichen musst du mir aber mal zeigen. Das ist das Ziel, klar, aber keiner ist in Dortmund so vermessen, das auch als automatisch feststehende Tatsache anzusehen.

Dass die Medien den BVB häufig als die Nummer zwei in Deutschland sehen, ist natürlich verständlich - schließlich war er sogar zwei Jahre lang die Nummer eins...
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Die Aussage eines BVB-Verantwortlichen musst du mir aber mal zeigen.

Ich spreche von den Fans. Der gelben Wand. Fast alle BVB-Fans, die ich persönlich kenne, kommen mittlerweile so rüber: von oben herab, satt, in fast lethargischer Selbstzufriedenheit badend...
Und noch einmal: das ist NICHT meine Wahrnehmung als Schalker, sondern möglichst neutral beobachtet.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Und noch einmal: das ist NICHT meine Wahrnehmung als Schalker, sondern möglichst neutral beobachtet.
Geht das denn überhaupt? ;)

Der Anspruch ist natürlich da, nach den Erfolgen der letzten Jahre - und ausgerechnet gegenüber einem Schalker wird das sicher auch öfters demonstriert. Aber selbst theog, den man noch am ehesten als typischen Hardcorefan bezeichnen kann, erlebe ich mittlerweile eher als kritisch und alles andere als selbstzufrieden.

Bezeichnend ist ja auch, dass du dafür ausgerechnet von einem Bayern-Fan einen Like bekommen hast... :D
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Selbstzufriedenheit schließt Kritik nicht aus.
Leider ist die meist völlig überzogen und bestätigt eher meine Beobachtung, dass alles außer klaren Siegen und Tabellenplatz 2 als unwürdig angesehen wird: da fehlt ein wenig Demut und die Erkenntnis, wo man herkommt.
Nicht auszuschließen ist, dass Teile der Schalker Anhängerschaft nach zwei Meisterschaften in Folge ( ACHTUNG! Ich erwähne an dieser Stelle schon mal prophylaktisch, dass das niemals passieren wird! Jetzt muss theog das nicht mehr machen ...) in ein ähnliches Schema abrutschen könnten...
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Selbstzufriedenheit schließt Kritik nicht aus.
Leider ist die meist völlig überzogen und bestätigt eher meine Beobachtung, dass alles außer klaren Siegen und Tabellenplatz 2 als unwürdig angesehen wird: da fehlt ein wenig Demut und die Erkenntnis, wo man herkommt.
Ok, da muss ich dir recht geben. Gilt zwar nicht für mich, aber solche Fans gibt's zweifellos...
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Ich spreche von den Fans. Der gelben Wand. Fast alle BVB-Fans, die ich persönlich kenne, kommen mittlerweile so rüber: von oben herab, satt, in fast lethargischer Selbstzufriedenheit badend...
Und noch einmal: das ist NICHT meine Wahrnehmung als Schalker, sondern möglichst neutral beobachtet.
solange das nur die dummen fans denken, is mir nich bange.
die gabs schon immer.
hauptsache, die verantwortlichen halten bodenkontakt.
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Selbstzufriedenheit schließt Kritik nicht aus.
Leider ist die meist völlig überzogen und bestätigt eher meine Beobachtung, dass alles außer klaren Siegen und Tabellenplatz 2 als unwürdig angesehen wird: da fehlt ein wenig Demut und die Erkenntnis, wo man herkommt.
Nicht auszuschließen ist, dass Teile der Schalker Anhängerschaft nach zwei Meisterschaften in Folge ( ACHTUNG! Ich erwähne an dieser Stelle schon mal prophylaktisch, dass das niemals passieren wird! Jetzt muss theog das nicht mehr machen ...) in ein ähnliches Schema abrutschen könnten...
ja, dumme fans gibts überall.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Hoffentlich zeigen die Jungs bei dem Derby alles was sie können und vergeigen das Ding nicht.
Ansonsten sehe ich unseren 2.Platz wirklich nicht mehr gesichert.Und hinter den Blauen zu stehen wäre der Alptraum schlechthin.Auch die Pillendreher hatten in der CL beim PSG ein respektables Spiel in Paris gezeigt.
Platz 4 zum Saisonende wäre echt nicht was der BVB braucht.

Stimmt. 8-10 wäre angemessen. Höggschdens.
 
Hach wie geil :D
Auschluss für die BVB Fans.

Sollte es innerhalb der nächsten sieben Monate erneut zu schwerwiegenden Verfehlungen der Dortmunder Fans kommen, muss die Borussia ein Bundesliga-Heimspiel unter teilweisem Ausschluss der Öffentlichkeit austragen und dabei sämtliche Stehplatzbereiche seiner Anhänger auf der Südtribüne schließen. Die BVB-Fans waren in dieser Saison auch im Heimspiel gegen Bayern München und in der Auswärtspartie beim Hamburger SV negativ aufgefallen.

Also Leute, 7 Monate nicht negativ auffallen.
Mal sehen ob es schon morgen soweit ist :lachweg:
 
Bin mal gespannt. Ich sehe den BvB klar vorne. Wenn ich dazu noch heute an den Chancentot und die gefühlten 100000 Fehlpässe gegen Braunschweig denke.........:suspekt:..........:isklar: Und wir spielen in DO. Der BvB wird sich die Fittiche ausreissen, um Schalke zu besiegen.

Wie auch immer - Wenn am Ende der Saison der dritte Tabellenplatz zu Buche steht, bin ich sowieso zufrieden. ;)
 
T

theog

Guest
Selbstzufriedenheit schließt Kritik nicht aus.
Leider ist die meist völlig überzogen und bestätigt eher meine Beobachtung, dass alles außer klaren Siegen und Tabellenplatz 2 als unwürdig angesehen wird: da fehlt ein wenig Demut und die Erkenntnis, wo man herkommt.
Nicht auszuschließen ist, dass Teile der Schalker Anhängerschaft nach zwei Meisterschaften in Folge ( ACHTUNG! Ich erwähne an dieser Stelle schon mal prophylaktisch, dass das niemals passieren wird! Jetzt muss theog das nicht mehr machen ...) in ein ähnliches Schema abrutschen könnten...

Dann hast du BVB-Erfolgsfans bei dir...;) Sicherlich gibts viele, die noch im siebten Himmel scheben, ohne die aktuelle Realitaet wahrzunehmen = sehr dünner Kader, alle sind platt (sieht man bei den staendigen Verletzungen)...Bei den Voraussetzungen wäre ich mit einem 1-stelligen Platz zufrieden. Dass wir noch auf Platz 2 stehen, liegt es auch an euch und den Pillen.
 
solange wir Zweiter werden. :)

Jo. Is natürlich n netter Ausblick. Den Derbyrivalen einen Tabellenplatz tiefer, oder noch tiefer....... Aber ob letztendlich 2. oder 3. macht knapp die Hälfte. Die direkte CL-Teilnahme wäre für mich eh weit mehr, als ich eigentlich erwarte.
Ich rechne, oder anders, ich hoffe da zumindest auf den letztendlichen 4. Tabellenplatz. CL-Quali.
Wenns etwas mehr sein darf, gerne.;)
 
Dann hoffen wir mal, dass es nicht so heftig abgeht wie beim Derby in GE.
Ich war direkt neben dem Gästefanblock. Ich hab mitbekommen wie die vermummten BvB-Hools ihren Block gestürmt haben. Und den Pyrokram/Kanonenschläge in die Nebenblocks geworfen haben. Hab mich erst gewundert, dass der untere Teil des Gästefanblock so lange freigehalten wurde. Bis die Holls reingestürmt sind und losgelegt haben. Das war demnach bestens organisiert.

Wirds wieder so unruhig, wird iwann sicherlich mal ein Zeichen gesetzt. Vielleicht bleiben die Gästfanblocks BvB/S04 dann beide mal leer. :isklar: Irgendwas in der Richtung wird dann geschehen.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Dann hoffen wir mal, dass es nicht so heftig abgeht wie beim Derby in GE.

Immerhin gab es diesmal keine verbalen Scharmützel von Vereinsoffiziellen. Oder liegt es nur daran, dass dazu keine Zeit war, wegen der englischen Woche?

Aber warum auch immer, es ist deutlich angenehmer ohne irgendwelchen Vorablabereien.
 
Oben