27.Spieltag: 2012/13 Bundesligakonferenz: "Länderspielpause"

Auch wenn die BL dieses Wochenende Pause macht, gibt es den Konferenzthread schon heute.
Erstens ist mir grade danach und so kann ich es nicht vergessen :suspekt:

Sa 30.03. 15:30 FC Schalke 04 - 1899 Hoffenheim
Sa 30.03. 15:30 VfB Stuttgart - Borussia Dortmund
Sa 30.03. 15:30 SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach
Sa 30.03. 15:30 1. FSV Mainz 05 - SV Werder Bremen
Sa 30.03. 15:30 FC Augsburg - Hannover 96
Sa 30.03. 15:30 Fortuna Düsseldorf - Bayer Leverkusen
Sa 30.03. 18:30 FC Bayern München - Hamburger SV
So 31.03. 15:30 VfL Wolfsburg - 1. FC Nürnberg
So 31.03. 17:30 SpVgg Greuther Fürth - Eintracht Frankfurt
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Nein, die werden ihre Meisterschaft in Dortmund feiern wollen und alles danach ausrichten.
Wie bitte? Hömma, bis dahin sind das noch 5 Spieltage! Da müssten sie in der Zeit praktisch nicht gewinnen - und dann das Risiko eingehen, drei Spieltage vor Schluss in Dortmund zu verlieren? Des glaubst fei selbst net... ;)
 
bayer prinzess könnte auch recht haben, je nachdem wie man "dieses" interpretiert und rezos somit unrecht.

dieses Wochende= das kommende ??
dieses Wochende= das den oben aufgehührten Spieltag betrifft-
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Das erste Tor fällt - wie konnte es anders sein - gegen Werder. Die Bremer nur noch 5 Punkte von der Relegation, und wenn Augsburg gewinnt, sind's drei... :staun:
 

Jo. Ob die nu heute oder morgen Meister werden........ . Das Titelrennen ist so spannend wie der Wetterbericht von vorgestern.
In dieser Woche war für die Medien sogar spannender ob und warum die Bayern den heutigen Titelgewinn, falls es denn einer geworden wäre, feiern wollen und dürfen, oder eben nicht. Haste Sport1 eingeschaltet, haste was die Bayern betrifft, kaum was anderes gehört.
Der Kampf um den 4. Tabellenplatz ist dagegen, was die Spannung betrifft, ein Highlight. Oder auch der Abstiegskampf, bzw der Kampf um den Relegationsplatz, ist spannender.
Aber das alles..........interessiert die Medienlandschaft eher wenig.

Die Medienfritzen müssen es mit der FCBayernhuldigung immer derartig übertreiben.......:isklar:........da rutscht der Uli ja auf der Schleimspur aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben