26.Spieltag: Schalke - VfB Stuttgart

Wer gewinnt das Spiel, S04 - VfB Stuttgart?

  • FC Schalke 04

    Stimmen: 5 62,5%
  • Unentschieden

    Stimmen: 1 12,5%
  • VfB Stuttgart

    Stimmen: 2 25,0%

  • Umfrageteilnehmer
    8
  • Umfrage geschlossen .

André

Admin
Nun ja, ich glaube nach dem Spiel direkt wird oft übers Ziel raus geschossen in den Interviews.
Ja die lieben Emotionen, aber ohne die hätten wir ja hier auch nur wenig zu diskutieren. :top:

Wenns um Fussball geht werde ich selbst manchmal zum Tier und wundere mich anschließend wie ich so und so agumentieren konnte.

Aber dann hat man die Vereinsbrille an und sieht oftmals Dinge anders als Sie sind, und umgekehrt regt man sich über die Dinge auf, über die sich der Gegner genau so aufregen würde, wäre es andersherum gelaufen. :floet:
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Ja die lieben Emotionen, aber ohne die hätten wir ja hier auch nur wenig zu diskutieren. :top:

Aber dann hat man die Vereinsbrille an und sieht oftmals Dinge anders als Sie sind, und umgekehrt regt man sich über die Dinge auf, über die sich der Gegner genau so aufregen würde, wäre es andersherum gelaufen. :floet:

Und es wäre gähnend langweilig ...:rolleyes:

Ich trage natürlich nie eine Vereinsbrille ;)....

Ich bin jetzt nur mal gespannt ob Schalke den 1. Platz nochmal verlässt - Bayern wird heute keinen Punkt machen.
 

U w e

Moderator
Auf Grund der 1.Halbzeit hätte der VfB einen Punkt verdient gehabt.

Zum 2:1 - wenn das Männlein die Fahne gehoben hätte, hätten sich sicherlich nicht viele beschwert. Klar war es passiv und so ein korrektes Tor aber ehrlich gesagt mag ich die Auslegung in so einem Fall auch nicht.
Genau so dämlich find ich das ein klares Abseits erst dann gepfiffen wird wenn der Stürmer ersichtlich zum Ball geht. Der läuft dann 30 Meter hinter den Ball her und wenn er ihn erreicht wird Abseits gepfiffen, in meinen Augen Blödsinn.

Übrigens Glückwunsch an Schalke.
 
Zum 2:1 - wenn das Männlein die Fahne gehoben hätte, hätten sich sicherlich nicht viele beschwert. Klar war es passiv und so ein korrektes Tor aber ehrlich gesagt mag ich die Auslegung in so einem Fall auch nicht.

Übrigens Glückwunsch an Schalke.

Ob man die Regelauslegungen mag, oder nicht,es war ein reguläres Tor. Der Schiedsrichter hatte keinen Grund, den Treffer nicht zu geben. Regel ist Regel.
Im Grunde ist diese Diskussion müßig.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeWollä

Real Life Junkie
Ob man die Regelauslegungen mag, oder nicht,es war ein reguläres Tor. Der Schiedsrichter hatte keinen Grund, den Treffer nicht zu geben. Regel ist Regel.
Im Grunde ist diese Diskussion müßig.


Da hat ein Schiedsrichter an der Linie wirklich alles richtig gesehen und die Abseitsregel 100% richtig interpretiert und es paßt auch nicht jedem....:D

Schon ein Scheiß Job....ich würde das Geld echt nehmen, es dankt Dir am Schluß eh niemand, also wer mehr zahlt bekommt die Punkte, basta....:floet:
 

U w e

Moderator
Da hat ein Schiedsrichter an der Linie wirklich alles richtig gesehen und die Abseitsregel 100% richtig interpretiert und es paßt auch nicht jedem....:D

Hab ich geschrieben das er die Abseitsregel falsch interpretiert hat?
Und meine Meinung darf ich zur passiven Abseitsregel wohl haben oder muss ich Dich da um Erlaubnis fragen?
 
Da hat ein Schiedsrichter an der Linie wirklich alles richtig gesehen und die Abseitsregel 100% richtig interpretiert und es paßt auch nicht jedem....:D

Schon ein Scheiß Job....ich würde das Geld echt nehmen, es dankt Dir am Schluß eh niemand, also wer mehr zahlt bekommt die Punkte, basta....:floet:

Die Regeln paßen immer dem Verlierer nicht. :D

also wer mehr zahlt bekommt die Punkte, basta....:floet:[/

Darüber diskutieren wir besser nicht.;).........................:undweg:
 

U w e

Moderator
Ob man die Regelauslegungen mag, oder nicht,es war ein reguläres Tor. Der Schiedsrichter hatte keinen Grund, den Treffer nicht zu geben. Regel ist Regel.
Im Grunde ist diese Diskussion müßig.

Seit wann darf man über bestehende Regeln nicht mehr diskutieren?
Und dass es ein reguläres Tor war, schrieb ich bereits, falls Du es nicht gelesen haben solltest.
 
Oben