26. Spieltag FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt

FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt

Samstag 12.03.11 - 15:30
Veltins Arena

Nur noch 9 Spieltag, dann ist diese sch... Saison endlich vorbei. :kotzer:

Übrigens liebe Frankfurter: Ihr hab doch noch kein Tor in der Rückrunde geschossen. So wie ich unsere Truppe in dieser Saison kenne, wird diese Negativserie reissen. :suspekt:
 
T

theog

Guest
Lieber BVB-Kollege mit dem schönen BVB-Avatar...Ich befürchte genauso wie du, die blauen werden gewinnen, auch wenns knapp werden wird. Heimsieg.:fress:
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ein Heimsieg ohne wenn und aber ist oberste Pflicht! Nach den jüngsten Gerüchten wird es sonst gar eng für Felix...

Ich tippe ebenfalls auf ein 1:0
 
Ein Heimsieg ohne wenn und aber ist oberste Pflicht! Nach den jüngsten Gerüchten wird es sonst gar eng für Felix...

Soviel ich weiss hat bis jetzt nur die Bild mal wieder versucht ihre Auflagen zu steigern.:rolleyes:
Mal schaun. In der nächsten Zeit wird es sicherlich weitere Gerüchte dazu geben...... , wenn nicht bald ein paar Siege eingefahren werden.
 
Soviel ich weiss hat bis jetzt nur die Bild mal wieder versucht ihre Auflagen zu steigern.:rolleyes:
Mal schaun. In der nächsten Zeit wird es sicherlich weitere Gerüchte dazu geben...... , wenn nicht bald ein paar Siege eingefahren werden.

Sollen die doch in Zukunft bei jeden Ausgabe eine Rolle Klopapier beigeben, dann kann man sich mit dieser Beigabe wenigstens den Arsch abputzen.
 
Sollen die doch in Zukunft bei jeden Ausgabe eine Rolle Klopapier beigeben, dann kann man sich mit dieser Beigabe wenigstens den Arsch abputzen.

wenn die magath jetzt mitten im prozess abgeben, dann ist den schalkern nicht mehr zu helfen. klar, keiner sieht spielkultur, die ja angeblich im wintertrainingslager einzug erhalten hat. auch klar, die bundesliga dieses jahr ist ein aberwitz.. aber international und im pokal isses gelaufen, von daher wäre es ein wahn den jetzt zu kicken. insbesondere wenn man bedenkt, wie viel macht der mensch hat. das vakuum könnte auch ein heldt nicht schliessen!!

zum spiel: 50/50 schalke nach cl in der woche, eintracht gegen die nerven... entweder einer bekommt die birne grade und trumpft auf oder es wird ein müder kick
 
Jo.

Ich weiss gar nicht, was die wollen..................:rolleyes:
Wir sind mit einem wild zusammengewürfelten Haufen im Finale des DFB-Pokals und wir sind in der CL jetzt schon so weit gekommen, wie es wohl niemand zu glauben gewagt hat. Und wir haben gute Chancen auf ein Weiterkommen.
Gut. In der Bundesliga läufts nicht. Ich glaube, dass Magath das in der nächsten Saison verbessern wird.;)

Der Umbruch war gewollt. Auch in der Art und Weise. Magath wird sicherlich nicht eigenständig entschieden haben.

Und das es auf Schalke sehr schnell unruhig wird, ist nichts neues.
 
Das kapieren aber einige nicht. Hier sitzt jeder Trainer auf einem Pulverfass das jedem Moment hochgehen kann, ob und wodurch ein Rückschlag liegt, wird nicht hinterfragt.

Aber das ist wohl ein Thema für die Knappenkneipe


Zum Spiel. Ich weiss, nicht - bis jetzt haben wir in dieser Saison nach einer Englischen Woche noch nie gut ausgesehen - das macht mir Angst.:suspekt:
 

darkviruz

Eintracht Frankfurt
Also gegen Valencia haben die blauen ja sehr gut gespielt. Und so wie die Eintracht momentan drauf ist glaub ich weniger das wir (SGE) gewinnen werden...leider
 
Ohhh man, meine Nerven. :suspekt:

Erst Raul das alte Schlitzohr :D , dann der logische Ausgleich, den man ja zwagsläufig kassieren muß - wenn man soviele hochkarrätige Chancen nicht nutzt :suspekt:
Und dann der Siegtreffer ausgerechnet durch Charisteas :floet:
 
Ich tippe mal vorsichtig auf einen Heimsieg. 1:0 Eigentor in der 89. Minute.:D

Es war nicht gerade ein weltbewegendes Spiel. Der Sieg war sehr wichtig. Wir haben nach einem CL-Spiel gewonnen und rutschen in der Tabelle vorerst nicht weiter nach unten.

Das 1:0 war schon kurios. Raul ist ein Schlitzohr. Einfach klasse. Wie sagt man so schön..............Stürmerinstinkt.:lachweg::lachweg:
Es war schon irgendwie ein Eigentor............:lachweg::lachweg:

Beim Ausgleichstor hatte Neuer vergessen sich den Wecker zu stellen...........:rolleyes:
 
:D
.

Was willst du ? Charisteas wird eingewechselt, ist ca. 1 Minute im Spiel und macht das Siegtor..............................noch Fragen ?

Magath hat einen wild zusammengewürfelten Haufen, von dem einige Spieler erst ein paar Tage vor Saisonbeginn zur Mannschaft gestossen sind, die deutsche Sprache nicht beherrschen, die Bundesliga nicht kennen ..............so weit geführt. Und anscheinend auch gut geführt. Wenn dem nicht so sein sollte, wären wir nicht so weit gekommen, wie wir jetzt schon gekommen sind.
Die Bayern im Pokal rauswerfen :D:top::hail:war ein absoluter Erfolg, den sicherlich niemand wirklich erwartet hat.
In der CL so weit kommen.............das hat niemand erwartet.
Und in der Bundesliga ? Sind wir im Mittelfeld.
Gerade im ersten Jahr des offensichtlich gewollten mit und durch Magath herbeigeführten Umbruchs kann man nicht viel erwarten. MMn hat die Mannschaft ihre Aufgaben weit besser erfüllt als erwartet.
Die Arroganz überlassen wir doch lieber weiterhin den Bayern. Die kennen sich mit arrogantem Getröte aus. Dieses Jahr sind sie auf den Arsch gefallen. Und auch die Abteilung Attacke ..........hat versagt..............
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
(...) die deutsche Sprache nicht beherrschen, die Bundesliga nicht kennen (...)

Dat ist eine sehr gute Frage:zahnluec: Wie verstaendigen sie sich eigentlich? Mit Haenden? Füssen? :D Charisteas auf griechisch (gut, der kann glaube ich auch deutsch), Sapreidingens auf sapreiisch, Huntelaar auf huntelarisch, raul auf spanisch, Muschida :zahnluec: auf japanisch, karimi auf talibanisch, usw...:D Oder können Neuer, Höwedes und :kotzer:Metzelder 10 Sprachen? :D
 

Detti04

The Count
Dat ist eine sehr gute Frage:zahnluec: Wie verstaendigen sie sich eigentlich? Mit Haenden? Füssen? :D Charisteas auf griechisch (gut, der kann glaube ich auch deutsch), Sapreidingens auf sapreiisch, Huntelaar auf huntelarisch, raul auf spanisch, Muschida :zahnluec: auf japanisch, karimi auf talibanisch, usw...:D Oder können Neuer, Höwedes und :kotzer:Metzelder 10 Sprachen? :D
Klar, speziell mit Sarpei ist die Verstaendigung schwierig.
 

darkviruz

Eintracht Frankfurt
Ohhh man, meine Nerven. :suspekt:

Erst Raul das alte Schlitzohr :D , dann der logische Ausgleich, den man ja zwagsläufig kassieren muß - wenn man soviele hochkarrätige Chancen nicht nutzt :suspekt:
Und dann der Siegtreffer ausgerechnet durch Charisteas :floet:

Als Torwart sollte man ja eig. auch mal nach hinten gucken :suspekt:
Ohne den 11er wäre das Spiel viell. anders verlaufen.

Es soll jetzt aber bloß nicht wieder die Trainerdiskussion um Skibbe losgehen. Ich finde, er soll bleiben.
Die Mannschaft muss einfach mehr als eine Einheit spielen und ENDLICH mal wieder gewinnen.
 
Oben