25. Spieltag: BVB vs. Gladbach - Borussia Derby

André

Admin
Max Eberl hatte es gesagt: Führungen tun uns nicht gut. Wir erschrecken uns regelmäßig vor uns selbst, sobald wir ein Tor schießen und wir haben jetzt 4 mal in Serie eine Führung verspielt.

Das Borussia Magazin Seitenwahl.de hat nach der Aussage Eberls folgende Message getwittert:

Lichtblick in dieser schweren Zeit: Nächste Woche in Dortmund stehen die Chancen gut, dass (die wahre) Borussia einmal nicht in Führung geht

Ich tippe auf einen erneut aufopferungsvollen Kampf (wie zuletzt ja so häufig gesehen :D) und einem knappen 6:1 für die falsche Borussia. Nächste Woche holen wir uns Platz neun!
 

André

Admin
Seit 25 Jahren nicht zuhause gegen Leverkusen gewonnen, seit 28 Jahren nicht in Bremen gewonnen, das hat die Jungs 0,0 interessiert. Also wird es auch in Dortmund keinen Sieg geben. Der letzte Auswärtssieg beim BVB ist ja erst 16 Jahre her - Ihr wollt alle viel zu viel Kaviar!
 
Mensch Andre?!
Warum so pessimistisch?
Also ich denke, hoffe und glaube auch mal an einen Sieg für die Borussia, also die richtige Borussia, aber im Gegensatz zu dir nicht so hoch.
Vieles hängt davon ab ob Lewa spielt oder nicht?! Hat man leider gegen Freiburg gemerkt, dass er an allen Ecken und Enden gefehlt hat...
Ich frage mich immer noch warum Auba nicht im Sturm und Hofmann auf rechts gespielt hat.....

We will see...
 
wer nicht kämpf hat schon verloren!

@Andre: schreib maxi nen brief in dem du ihm nahe legst, das es keinen sinn mehr hat den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten. Dann kann man sich hier einiges sparen.
 

André

Admin
wer nicht kämpf hat schon verloren!
Richtig. Und deshalb haben wir seit 3 Monaten auch kein Spiel mehr gewonnen, weil wir nicht einmal richtig gekämpft haben. Vor 2 Monaten habe ich schon geschrieben dass die kein Bock haben, aber bis heute gab es noch keine Ansage und keine Reaktion der Truppe. Sie hat einfach so weitergemacht. Trainer und Sportdirektor liefern die Alibis, also läuft doch alles.

Wenn erkennbar wäre dass man daran was ändern will, und sich endlich mal auf die Hinterbeine stellt, dann wäre ich dabei, so aber sicher nicht, auch wenn es weh tut. Die Fans die ihr letztes Hemd geben bekommen dann auch noch den Wischer gezeigt. Der Trainer wirft den Fans hohes Anspruchdenken vor, und der Sportdirektor sagt, dass Tore schlecht für uns sind. Ja dann meldet man wohl wirklich besser ab, denn peinlicher geht es ja nicht mehr.

Mal überlegen was jetzt kommt?

Morgen geht es ins Training und es wird die ersten Statements geben. Dabei kommt man sich vor als hätte man das gleiche schon letzte Woche gelesen, oder die Woche davor, oder die Woche davor, oder war es doch die Woche davor?

Donnerstag ist dann Pressekonferenz. Favre wird wieder ein Alibi liefern, da der Gegner ja so stark ist. (dieses mal ist er das zumindest wirklich) Aber haben wir die Platte nicht auch schon hundertmal gehört? Selbst gegen Braunschweig wurde gewarnt, als würden wir gegen Real spielen. Vielleicht gibt es dann auch nochmal ein Hilfeschrei, dass man keine Alternative hat, oder dass die Alternativen sich nicht anbieten.

Dann läuft das Spiel und man sieht wieder nichts. Wenn es gut läuft vielleicht eine nette Phase von 30 Minuten. Aber Mut, Leidenschaft, Wille, Zielstrebigkeit, Zug zum Tor und Überraschungsmomente wird man wieder komplett vermissen lassen. Die Chancen kläglich vergeben und dann sagen dass der Torwart des Gegners aber auch wirklich saustark war. (Vielleicht wäre es mal eine Idee Torschüsse zu trainieren, dann würde man den Ball vielleicht auch nicht immer genau auf den gegnerischen Torwart bringen)
Hinten macht man ein paar individuelle Fehler die schon fast Absicht vermuten lassen. Anschließend wird man sagen, dass man diese Fehler nun analysieren und abstellen müsse. Vielleicht bleibt auch die Zeit den eigenen Fans nochmal schnell nen Stinkefinger oder nen Wischer zu zeigen.

Eckbälle verpuffen, Flanken gibt es nicht, und Favre wird in der 86. Minute zum ersten mal wechseln.

Nachdem das Spiel abgepfiffen wurde, und man erneut mit leeren Händen da steht, wird man anschließend erzählen, dass man sich jetzt aus der Krise rauskämpfen müsse.

Der Sportdirektor wird sagen, dass es wirklich unfair ist, dass wir ausgerechnet jetzt wo wir uns so viel vorgenommen haben gegen den BVB spielen mussten.
 
T

theog

Guest
Jou, zumal Micky wegen der 5. Gelben gesperrt ist.


Ob das ein "nachteil" ist...;) Also

1) falls Lewa spielt: Auba im Sturm (schieber einwechselung), Lewa auf der 10, Grosskreutz links, Hoffmann (und dann Josic einwechseln) rechts
2) ohne Lewa: Auba vorne (schieber rein dann), Grosskreutz links, Josic auf der 10 (bisel riskant), Hoffmann rechts
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Das Frisurenmodell mit der 11 spielt vermutlich gar nicht, ZDF VT S. 208.

1:4, zweimal Kruse, einmal Engel und einmal Hrgota.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Knallt die Dortmunder wech, damit wieder Spannung in die Liga kommt! ;)
 
Bin mal gespannt. Seit dem 15 Spieltag hat Gladbach kein BuLi-Spiel mehr gewonnen. Der letzte Sieg war daheim gegen Schalke (2:1) :isklar::isklar:
Der BvB hat die letzten 3 Heimspiele gewonnen.
Also mir wäre es sehr recht wenn Gladbach mal wieder gewinnt. Natürlich gaaaaanz uneigennützig. ;)
 
T

theog

Guest
Bin mal gespannt. Seit dem 15 Spieltag hat Gladbach kein BuLi-Spiel mehr gewonnen. Der letzte Sieg war daheim gegen Schalke (2:1) :isklar::isklar:
Der BvB hat die letzten 3 Heimspiele gewonnen.
Also mir wäre es sehr recht wenn Gladbach mal wieder gewinnt. Natürlich gaaaaanz uneigennützig. ;)


Reus fällt aus, Lewandowski wird wohl spielen können. Falls Klopp wieder Schieber von Beginn an bringt (obwohl man dazu um welten bessere alternativen hat), werde ich im Stadion ausflippen und nackt zum Klopp laufen...:aua:

Also, meine Wunschaufstellung:

Weidenfeller
Piszczek - Griechisches Monster - Hummi - Schmelzer
---------------------- Sahin ---- Kehl -----------------------
Hoffmann (Jisic rein dann) ---------- Lewandowski (Schieber rein dann)------------- Grosskreutz
--------------------------- Auba ------------------------------

JAAAA Danke huelin mit dem Tipp...:zahnluec:
 
nackt zum Klopp laufen...:aua:

:staun: Um Gottes Willen............ . Bisschen mehr Gnade für Klopp. Der bekommt vor lauter Lachen nen
Herzkasper.
 
Oben