25. Spieltag: Borussia Dortmund - Borussia M'Gladbach

André

Admin
Jetzt wirds verwirrend, ich würde niemals beanspruchen das wir der VfL sind, denn das sind definitiv die Bochumer.

Also:

Bochum = VfL
Wir = Borussia
Ihr = Zecken :D ;)
 
T

theog

Guest
ist immer wieder witzig , schuld sind andere ....

ich sage nur " gibt uns Brot und Spiele " , so nun zum Spiel :floet:


hmm schwer zu tippen ....:rotwerd: , eigentlich hat zur zeit der BvB die nase vorn ...:rolleyes:
aber ob sie es umsetzten k.a , daher 1:1 .....


gruß Catweezle

Was heisst denn "Schuld sind andere" ? Ich spreche vom BVB, Meier und Niebaum waren damals die Führungsfiguren beim BVB. Das damalige Desaster mit dem beinahen Lizenzentzug (!) kann man nicht von heute auf morgen kompensieren! Spieler mussten wegen der Schulden gehen! :rolleyes:

Nun, zum Spiel: Bitte, kein Unentschieden, es bringt keinem was...:floet: man vergleiche einfach den 25.Spieltag des BVB zwischen dieser und letzter Saison: Letzte Saison mit nur 4 Niederlagen war der BVB schlechter positioniert als in dieser Saison mit mehr Niederlagen!

Da die Gladbacher Abwehr nicht so dolle ist, wird Barrios, Zidan, Hanjal, Grosskreutz, Kuba und Kehl ihre chancen schon nutzen: 6:0 ...:D
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow

André

Admin
Naja man gewinnt halt nicht jede Woche so hoch. ;)

Außerdem war ich damals gerade in der mache, also das Ereignis trug sich ca. 5 Monate vor meiner Geburt zu.
 
Damals war Rehagel unser Trainer.

Und der wollte auf keinen Fall, dass der 1.FC Meister wird.

Also hat er alle Luken geöffnet und musste anschliessend seinen Hut nehmen.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Typischer Fall von nachträglicher Verklärung also. Glaub mir, kein Gladbacher war damals froh über den hohen Sieg. Und auch die Dortmunder Trauer hielt sich in Grenzen, zumal man in der Woche zuvor gerade den Klassenerhalt geschafft hatte.
 

André

Admin
Beantworte mir die Frage wieso loyale Spieler sich freiwillig abschlachten lassen sollten, nur weil der Trainer nicht will, das ein anderes Team Meister wird. ;)
 

André

Admin
El Kloppo ist voll des Lobes:
„Sie mauern nicht, spielen einen schönen Offensivfußball, mit gefährlichen, technisch guten Leuten wie Reus, Arango, Bobadilla oder Colautti. Das ist schon eine gute Mannschaft, die unter Michael Frontzeck eine sehr positive Entwicklung genommen hat“, schwärmt „Kloppo“ von den niederrheinischen Borussen.
Klopp freut sich auf Borussia - Borussia Mönchengladbach - Sport am Niederrhein - Mönchengladbach - Lokales - Westdeutsche Zeitung

Bobadilla musste Training abbrechen Einsatz Samstag noch ungewiss. :hammer2:
 
T

theog

Guest
Da habt Ihr kein Geld für. ;)

Ok Colautti könnt Ihr haben, aber bei den anderen ist nix zu machen. ;)

15 mios duerften im schwatz-gelben Konto schon vorhanden sein...:D Den Reus haette ich gerne, zusammen mit Bobadilla. Dann geben wir euch als Tausch Valdez und Rangelov...:zahnluec:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Wir haben letztes Jahr erst unseren kleinen Marco (Marin) abgegeben. Suchts Euch halt selbst mal nen kleinen Marco auf dem Transfermarkt. ;)

Wir haben ja schon unsern Kuba. Aber die beiden zusammen wären ne echt geile Flügelzange. :top:

Bobadilla könnt ihr aber gerne behalten, der hat zwar zuletzt gut gespielt, aber insgesamt gesehen ziehe ich da 100mal unsern Lucas vor. ;)
 
T

theog

Guest
Wir haben ja schon unsern Kuba. Aber die beiden zusammen wären ne echt geile Flügelzange. :top:

Bobadilla könnt ihr aber gerne behalten, der hat zwar zuletzt gut gespielt, aber insgesamt gesehen ziehe ich da 100mal unsern Lucas vor. ;)

Aber Bobadilla neben Lucas, und dann von aussen Kuba und Reus mit Flanken...;) dat hoert sich schon gut an, und es waere im Rahmen der Moeglichkeiten, die der BVB hat...
 

Juka

Stehplätzler
Also bei Gladbach wird in den medien auch zu 95% von der Borussia gesprochen. ;-)
Vielleicht mal die Vereinsbrille ausziehen.

Mag ja alles sein nur höre ich wenn ich nicht Sky schaue oder Live im Stadion bin den Radiosender Bayern 1 "Heute im Stadion" was jetzt glaub ich kein Dortmunder Radiosender ist. Egal :prost2:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Jou, fand ich auch richtig schön, dass die Kölner damals Meister geworden sind. :lachweg:
 
T

theog

Guest
:fress: In der Hinrunde dieser Saison startete die Siegesserie des BVB mit dem Spiel in Gladbach (0:1). Wird also Zeit, dies wieder zu wiederholen. Die Anzeichen sind gut; Barrios spielt, Kehl und Hajnal 100% fit, Dede' sowieso...:prost: Nur eins wird am Sa nicht ganz passen: Das Wetter...:rolleyes: 1-3grad. und etwas schneeregen...:aua:

Übrigens, es gibt noch ca. 400 Karten, die meisten in der Nordtribuene...:rolleyes: Kommen denn nicht so viele Gladbacher nach Dortmund? :rolleyes:
 
Oben