23. Spieltag und DFB-Pokal vs. Stuttgart

R.v.N.

Junior Konzepter UX
Nun geht es doppelt gegen den VFB Stuttgart und das auch noch beide male auswärts.
Der VFB Stuttgart hat die letzten beiden Spiele mit 4 Treffern gewonnen.
Deren Bilanz zur Zeit:
4 Siege in Folge - 7 Heimsiege in Folge - Seit 8 Heimspielen ungeschlagen

Das ist natürlich eine herausragende Bilanz. Aber unschlagbar sind sie doch dennoch nicht oder? Also ich denke das wird alles andere als einfach für Hertha aber, wenn wir uns richtig reinlegen, dann könnte man ja eventuell Punkten und/oder in die nächste Runde des DFB-Pokals einziehen.

In der Bundesliga sieht die Bilanz von Hertha in Stuttgart wie folgt aus:
.Siege .Unentschieden .Niederlagen .Gesamt
Auswärts .3 .6 .14 .23

Das sieht natürlich leider alles andere als nach einem Sieg aus.
Gesamt .17 .13 .17 .47


Im DFB-Pokal sind sich Hertha und der VFB erst 4 mal begegnet.
Davon zwei mal Auswärts.
.Siege .Unentschieden .Niederlagen .Gesamt
Auswärts .0 .0 .2 .2
Gesamt .1 .0 .3 .4

Auch diese Statistik zeigt, dass Hertha in Stuttgart nie besonders gut ausgesehen hat. Vllt liegt darin die Stärke, dass man unterschätzt wird. Wenn wir Einsatz und Willen zeigen, dann is das zu packen.


Das letzte Ligaspiel beim VFB ändete 3:3.
Das Spiel war sehr abwechslungsreich.

Sa 29.10.2005, 15:30 Uhr, Gottlieb-Daimler-Stadion, Stuttgart
Bundesliga 2005/2006, 11. Spieltag
40.000 Zuschauer - Schiedsrichter: Felix Brych (München)

Tore:
0:1 Ellery Cairo 8.
1:1 Danijel Ljuboja 52.
2:1 Cacau 66.
2:2 Nando Rafael 67.
2:3 Marcelinho 76.
3:3 Mario Gomez 83.

Das letzte Aufeinandertreffen im DFB-Pokal war in der Saison 1997/1998 2. Runde: Mi 24.09.1997 VfB Stuttgart - Hertha BSC Berlin und endete 2:0 für de VFB.


Also Jungs gebt Gas.





Alle Daten der Statistiken habe ich von der Seite: Fussballdaten - Die Fußball-Datenbank
 
Wow, wusste gar nicht, dass wir so eine gute Heimbilanz gegen die Hertha haben
14 Siege, 6 Unentschieden und nur 4 Niederlagen? :top:

Da sollte ja eigentlich bei den momentanen Verhältnissen nichts anbrennen... :suspekt:

Das Pokalspiel werd ich wohl nicht mal im Fernsehen zu Gesicht bekommen - meine Oma hat an diesem Tag Geburtstag und da wird gefeiert... Vielleicht kann man wenigstens den Videotext oder so einschalten... :motz:
 
Das Pokalspiel werd ich wohl nicht mal im Fernsehen zu Gesicht bekommen - meine Oma hat an diesem Tag Geburtstag und da wird gefeiert... Vielleicht kann man wenigstens den Videotext oder so einschalten... :motz:

Nee, oder?:hammer2:
Zumindest den Fernseher ohne Ton kannst du ja laufen lassen, da wird schon niemand meckern. Nach aktuellem Stand werde ich das Spiel auch nur im Fernsehen anschauen, der Studentengeldbeutel gibt momentan einfach nicht mehr her. Aber wer weiss, vielleicht tut sich ja noch was. Die beiden Spiele werden ja sicherlich noch nicht ausverkauft sein, oder?
 
Das kann ich ja nicht bringen, oder?
Würde sicher niemand was sagen (die wissen ja, dass ich diesbezüglich ziemlich krank bin :zahnluec: ), aber bei einem Geburtstag vor der Kiste sitzen? Zumal im Ess- und Feierzimmer kein Apparat steht... :suspekt:


Musst ja nicht die kompletten 90 Minuten vorm Fernseher sitzen, aber so ab und zu mal ein bisselchen reinschauen kann ja nicht schaden. Ich jedenfalls würde völlig verrückt werden wenn ich wüsste, das im Raum nebenan ein Fernseher steht, der das Viertelfinale des VfB Stuttgart live überträgt, und ich es dennoch nicht sehen würde.



Achso, hab mal nachgeschaut:

Fürs Bundesligaspiel sind bereits (stand heute) 38.000 Karten verkauft. Anscheinend ist die Nachfrage groß, allein heute wurden 3.000 Karten verkauft.
Für's DFB-Pokalspiel sind mittlerweile immerhin 30.000 Karten weg.
 
Fürs Bundesligaspiel sind bereits (stand heute) 38.000 Karten verkauft. Anscheinend ist die Nachfrage groß, allein heute wurden 3.000 Karten verkauft.
Für's DFB-Pokalspiel sind mittlerweile immerhin 30.000 Karten weg.

Fürs Ligaspiel find' ich 38000 ziemlich mager. Nach den letzten Wochen hätte ich gedacht, dass das Spiel schon fast ausverkauft ist.
Die 30000 im Pokal sind stark!! :respekt:
 
Fürs Ligaspiel find' ich 38000 ziemlich mager. Nach den letzten Wochen hätte ich gedacht, dass das Spiel schon fast ausverkauft ist.
Die 30000 im Pokal sind stark!! :respekt:

Heute ist ja erst Montag, ich denke dass da bis Freitag noch einige Karten weg gehen werden. Es sind Ferien, der VfB spielt momentan wieder relativ gut, und es ist Freitagabend. Ich denk mal 45.000 Zuschauer aufwärts werden's schon werden.
 
Bei unseren ganzen Erfolgsfans bin ich fest von einem ausverkauften Haus ausgegangen... :gruebel:
Aber vielleicht wird ja noch was... :grins:
 
Dann wundern mich wiederum die 30000 im Pokal...
Unter-der-Woche-Spiele sind ja traditionell schlecht besucht und die Anstoßzeit ist ja die gleiche...

Aber sei's drum... :zahnluec:
 

koenigs_olaf

Passion OFC
So meine Rechnung:

Ihr schlagt Stuttgart, wir Frankfurt, Aachen gelingt der Coup in Wolfsburg und Nürnberg obsiegt gegen Hannover.

Halbfinale:

OFC-Aachen
Nürnberg-Hertha

Finale:

OFC-Nürnberg

Die sind bis dahin auf dem letztmöglichen-Uefacup-Platz-einen vor den Bayern.

Im Falle eines Sieges von Nürnberg kommen die Bayern noch in den UEFA-Cup, aber wir erzielen in der Nachspielzeit nach einem Grottenkick das 1:1 und gewinnen das Finale im Elfmeterschießen. Damit wäre Nürnberg im UEFA-Cup und wir auch - statt den Bayern...:lachweg:

Ach - schön, dass man noch träumen kann...:zahnluec:
 

Mauwie

schwach (hoch)
Wir gewinnen schon alleine deswegen, weil hier doch kaum Hertha Fans sind, die sich über ihren möglichen Sieg hätten freuen können.

Wie schon im VfB Board geschrieben, habt ihr weder heute Abend noch im Pokal eine Chance. Aber vorrangig ist mMn die Liga.

Mein Tipp: 3-0 :warn: :fress:
 
Wie schon im VfB Board geschrieben, habt ihr weder heute Abend noch im Pokal eine Chance. Aber vorrangig ist mMn die Liga.


Hmmh, Halbfinale im DFB-Pokal wäre aber auch nicht schlecht. Allerdings sind drei Punkte in der Liga auch nicht zu verachten. Ich glaube aber, dass das Ergebnis heute Abend auch Einfluss auf das Spiel am Dienstag haben wird.

Wären da jetzt nur die Ausfälle auf Stuttgarter Seite (Pardo, Meira, da Silva), könnte es schon eng werden. Anderseits fehlen den Berlinern mit Bastürk, Friedrich und Boateng auch drei wichtige Spieler, von dem her...
 
Wie schon im VfB Board geschrieben, habt ihr weder heute Abend noch im Pokal eine Chance. Aber vorrangig ist mMn die Liga.


T-Online schüttelt schon wieder Früchte vom Baum, bevor überhaupt Blüten entwickelt sind (-> Stuttgart kann gegen Hertha Grundstein fürs Double legen :aua: ), aber zumindest ein Titel wäre schon was Feines... :floet:

Und da dürfte der Pokal wahrscheinlich die einfachere Lösung sein...
Dennoch dürfen im Zweifelsfall auch beide Spiele gewonnen werden :zwinker:
 

R.v.N.

Junior Konzepter UX
ihr macht euch das zu einfach. Hertha werdet ihr nicht so leicht überwinden, auch wenn alles danach aussieht. Wenn Hertha das ein oder andere Spiel gewonnen hat gegen euch, dann stehen hier bald ganz andere Dinge:zwinker:
 
ihr macht euch das zu einfach. Hertha werdet ihr nicht so leicht überwinden, auch wenn alles danach aussieht. Wenn Hertha das ein oder andere Spiel gewonnen hat gegen euch, dann stehen hier bald ganz andere Dinge:zwinker:

Wenn man sich die letzten Spiele in der aktuellen Saison von Stuttgart und Berlin anschaut, dann ist Stuttgart eigentlich klarer Favorit. Die Verletzungen sind auf beiden Seiten ähnlich gravierend. Die Statistik der Berliner in Stuttgart ist ja eigentlich auch eindeutig.

Das es heute Abend und auch am Dienstag dennoch ein schweres Spiel werden wird, ist meiner Meinung nach aber dennoch unbestritten. Mal schauen wie's ausgeht...
 
Ach deswegen mussten die Berliner Fans bis 30 Minuten nach Abpfiff noch im Stadion bleiben... :frown:
Was denken sich diese Spinner nur? Man freut sich doch auf ein Fußballspiel und fährt nicht von Karlsruhe nach Stuttgart um sich dort festnehmen zu lassen :vogel:

Interessanterweise hab ich davon "vor Ort" gar nichts mitbekommen. Spricht wohl für die Polizeikräfte, die das anscheinend ohne große Aufruhr in Griff bekommen haben :top:
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Ach deswegen mussten die Berliner Fans bis 30 Minuten nach Abpfiff noch im Stadion bleiben... :frown:
Was denken sich diese Spinner nur? Man freut sich doch auf ein Fußballspiel und fährt nicht von Karlsruhe nach Stuttgart um sich dort festnehmen zu lassen :vogel:

Interessanterweise hab ich davon "vor Ort" gar nichts mitbekommen. Spricht wohl für die Polizeikräfte, die das anscheinend ohne große Aufruhr in Griff bekommen haben :top:
respekt für den gelungenen polizeieinsatz.:top:
 
Interessanterweise hab ich davon "vor Ort" gar nichts mitbekommen. Spricht wohl für die Polizeikräfte, die das anscheinend ohne große Aufruhr in Griff bekommen haben :top:

Auf dem Weg ins Stadion im Bietigheimer Bahnhof kam uns der Zug aus Karlsruhe entgegen. Und der war neben den Karlsruhern auch vollgepackt mit Polizisten. Da standen wirklich an jeder Tür des Zuges fünf davon. Und im Stuttgarter Bahnhof haben anscheinend auch schon einige Polizeibeamte den Zug erwartet.
 

R.v.N.

Junior Konzepter UX
naja Hertha wird wohl nicht mit nur einer Spitze im Pokal spielen. In der Liga wollten sie nur den Punkt und im Pokal werden sie offensiver spielen und auch gewinnen.
 
naja Hertha wird wohl nicht mit nur einer Spitze im Pokal spielen. In der Liga wollten sie nur den Punkt und im Pokal werden sie offensiver spielen und auch gewinnen.

Wird auf jeden Fall eine spannende Sache. Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass sich die Hertha am Mittwoch nochmal über 90 Minuten hinten reinstellt. Allerdings wird beim VfB defintiv Pavel Pardo wieder spielen, auch Fernando Meira und da Silva werden warscheinlich wieder dabei sein.
 
Super, hiermit hat sich meine Fernseh-Übertragung voll ganz erledigt.
Meine Oma will in einem Restaurant in Esslingen feiern... :nene:

Ist echt zum weinen... VfB im Viertelfinale und ich kann's nicht verfolgen :heul:
 
Super, hiermit hat sich meine Fernseh-Übertragung voll ganz erledigt.
Meine Oma will in einem Restaurant in Esslingen feiern... :nene:

Ist echt zum weinen... VfB im Viertelfinale und ich kann's nicht verfolgen :heul:

Das ist aber echt traurig. Dann musst du dir's eben aufnehmen, den ganzen Abend hoffen dass dir niemand das Ergebnis sagt und dann nach dem Geburtstag anschauen.:zwinker: :auslach:
 
Das ist aber echt traurig. Dann musst du dir's eben aufnehmen, den ganzen Abend hoffen dass dir niemand das Ergebnis sagt und dann nach dem Geburtstag anschauen.:zwinker: :auslach:

:gruebel:

Ähm, nö! :zahnluec:
Irgendwie muss ich live dabei sein - und wenns mein batteriebetriebenes Mini-Radio ist, das ich unterm Pulli verstecke...
Völlig ahnunglos im Restaurant zu sitzen und dabei noch ruhig bleiben? Das funktioniert niemals!! :floet:
 

R.v.N.

Junior Konzepter UX
soo heut ist es dann soweit.
3 Bundesligisten sind ja nun schon weiter und der 4. wird heut folgen.
Hertha wird heut richtig Gas geben und dem VFB aufzeigen, was wir können.
 
Oben