23.06. Ghana vs. Deutschland

Ghana vs. Deutschland - Dein Tipp?


  • Umfrageteilnehmer
    53

Aiden

Kölsche Fetz
eher schlecht für uns, da sie einen stinkstiefel, der unruhe in die mannschaft bringt, losgeworden sind.

Naja, aber mit dem Stinkstiefel hats zu 4 Punkten gereicht.
Könnte ja jetzt ähnlich eskalieren, wie bei den Franzosen. Sportlich gesehen ist Ghana ohne Muntari geschwächt, meiner Meinung nach.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Naja, aber mit dem Stinkstiefel hats zu 4 Punkten gereicht.
Könnte ja jetzt ähnlich eskalieren, wie bei den Franzosen. Sportlich gesehen ist Ghana ohne Muntari geschwächt, meiner Meinung nach.

der hat doch nur 23. minuten gespielt. beim spiel gegen australien.

scheint mir jetzt sportlich nicht der große verlust zu sein. :weißnich:
 

Aiden

Kölsche Fetz
der hat doch nur 23. minuten gespielt. beim spiel gegen australien.

scheint mir jetzt sportlich nicht der große verlust zu sein. :weißnich:
War glaub ich auch verletzt.
Nun gut, das habe ich, ehrlich gesagt, gar nicht bedacht.
Scheinst also Recht zu haben. Naja, vielleicht hat er viele Freunde ihm Team, die sich jetzt querstellen. Das wäre wiederum gut für uns.
 

NK+F

Fleisch.
Ich hoffe mal, die reisen jetzt alle ab.
Dann habe ich mir das Spiel am Mittwoch gespart.
Muss am Donnerstag schon um 5 Uhr raus.
 

Aiden

Kölsche Fetz
das wäre dann das Modell frankreich. keine Ahnung, ob das bein den ghanaern auch so ist.

Hauptsache der Prince spielt! :D

Der wird sich aber nichts trauen, denn mit noch so einem Foul fliegt er mit Glatt Rot vom Platz. ;)
Grund hab ich schon erwähnt - der Schiedsrichter.
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Ich hab das schon woanders geschrieben, ich kann nicht begreifen, nach welchen Kriterien die FIFA die Pfeifen...äh Schiedsrichter ausgesucht hat.

Gibt es denn keine konsequenten, souveränen Schiris, die ohne einen Satz Canasta-Karten pro Spiel auskommen können? Der Collina war doch auch nicht so'n Kartengeber...OK, der war schon eine Schiri-Erscheinung, aber es gab doch in den letzten Jahren genügend hochkarätige internationale Spiele, die nicht serienweise so verpfiffen wurden.

Diese (z.T. sinnlosen) Verwarnungen aus dem 2. Spiel könnten uns noch ziemlich weh tun; die werden ja erst NACH dem VF gestrichen, wenn ich das richtig mitbekommen habe. D.h. im Falle eines Weiterkommens müssten die betreffenden Spieler, die letzte Vorrundenpartie überstehen, das Achtelfinale und eben das Viertelfinale. Puh.
 

Rupert

Friends call me Loretta
(...)

Diese (z.T. sinnlosen) Verwarnungen aus dem 2. Spiel könnten uns noch ziemlich weh tun; die werden ja erst NACH dem VF gestrichen, wenn ich das richtig mitbekommen habe. D.h. im Falle eines Weiterkommens müssten die betreffenden Spieler, die letzte Vorrundenpartie überstehen, das Achtelfinale und eben das Viertelfinale. Puh.

Das wird allerdings Puh: Gehen wir mal davon aus, D'land kommt ins Achtelfinale, und Schweinsteiger, Khedira und Özil kriegen nochmal Gelb. Dann spielen die Burschen im KO-System ohne defensives Mittelfeld und ohne den offensiven Ideen- und Impulsgeber. Da kann man nur hoffen, dem Gegner geht's ähnlich.
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Da kann's einem wirklich übel werden. Mindestens 1-2 Spieler wird es treffen, lässt sich kaum vermeiden. Die können ja jetzt nicht drei Spiele als Eskort-Service über den Platz laufen.

edit: oups, für die Kritiker-Freunde fehlt hier natürlch der Zusatz "vorausgesetzt sie erreichen diese nächsten Spiele".

Darf gar nicht weiter drüber nachdenken... Wirklich nett! *grrrr*
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das Szenario lässt sich noch übler ausbauen: Die Karten kommen erst im 1/8-Finale, es wird knapp gewonnen und dann geht's mit der Rumpfmannschaft z.B. gegen Argentinien. Schießbude olé!
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Ja, so ungefähr hat sich das auch in meinem Hirn dargestellt. Diese Ausfälle würden mMn jeweils schwerer wiegen, als die Sperre von Ballack anno 2002.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
was könne die schiris dafür, dass deutschland so ein schwachen kader hat? :weißnich:
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Diese Ausfälle würden mMn jeweils schwerer wiegen, als die Sperre von Ballack anno 2002.
Und genau aus diesem Grund wurde imho diese Regelung getroffen, damit sich im 1/2 Finale keiner eine Gelbsperre einhandeln kann. Gelb im 1/4 Finale hätte wegen der "Lex Ballack" keine Auswirkung auf das 1/2 Finale, in dem man sich dann getrost nochmals gelb abholen kann, ohne für das Endspiel gesperrt zu sein.
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
was könne die schiris dafür, dass deutschland so ein schwachen kader hat? :weißnich:
Gar nix.

Es geht mir nur um dieses schei-s-s Missverhältnis bei der Auslegung der Regeln. Das wurmt mich dabei. Da hat es uns einfach schwer erwischt. Böser als nötig gewesen wäre, wenn man eben sieht, wie so viele andere Spiele "anders" gepfiffen wurden. So eine Gelbe hat unter den Bedingungen (eben dass sie erst nach dem VF gestrichen werden) enormen Einfluss auf das Spieler-Verhalten.

Naja, man kann nu' nix mehr daran machen, aber ärgerlich finde ich es dennoch. Das hat was von leichter Verzerrung, wenn man schaut, welche Spieler mit welchen Fouls mit weißer Weste ins nächste Spiel gehen können...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ihr werdet den Schiri alle noch hochleben lassen nach dem ghanaspiel, dafür, dass er dafür gesorgt hat, dass jogi den besseren stürmer aufstellen musste! ;)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
heulen die anderen nationen, bei denen es 4 gelbe oder mehr in einem Spiel gab, eigentlich auch so rum?
 

Borusse91

schwarz-gelber-borusse

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Sachma, wer da konkret in Frage kommt...

serbien 4 gelbe gegen d-land
slowenien 4 gelbe gegen usa
uruguay 3 gelbe und gelb-rot gegen frankreich
algerien 2 gelb und gelb-rot gegen slowenien
serbien 3 gelbe und gelb-rot gegen ghana
australien 3 gelbe und eine rote gegen d-land
schweiz 4 gelbe gegen spanien
chile 5 gelbe gegen schweiz 3 gelbe und eine rote, und es ist erst die 70. minute
 
Zuletzt bearbeitet:

Borusse91

schwarz-gelber-borusse
serbien 4 gelbe gegen d-land
slowenien 4 gelbe gegen usa
uruguay 3 gelbe und gelb-rot gegen frankreich
algerien 2 gelb und gelb-rot gegen slowenien
serbien 3 gelbe und gelb-rot gegen ghana
australien 3 gelbe und eine rote gegen d-land
schweiz 4 gelbe gegen spanien

die Karten waren (fast)allesamt berechtigt. Aber wenn man schaut für was die deutschen Spieler Karten bekommen haben, dann muss man lachen. Und wenn dann noch dazukommt, dass die Serben für vergehen, die in den Regeln klar mit gelb zu ahnden sind, keine Karten gezuckt wurden(z.B. Zaunklettern) dann herscht pure Wut.
 
Oben