22. Spieltag - Fußball Bundesliga 2015/2016

Dominik84

Dinojäger
Freitag 19.02. 20:30 Uhr
Eintracht Frankfurt - HSV

Samstag 20.02. 15:30 Uhr

FC Bayern München - Darmstadt 98
Borussia Mönchengladbach - FC Köln
Hertha BSC Berlin - VfL Wolfsburg
1899 Hoffenheim - Mainz 05
FC Ingolstadt - Werder Bremen

Sonntag 21.02. 15:30 Uhr
Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund

Sonntag 21.02. 17:30 Uhr
FC Schalke 04 - VfB Stuttgart
Hannover 96 - FC Augsburg
 

Schröder

Problembär
Das Spiel ist unmöglich vorherzusagen. Eigentlich müsste es unentschieden ausgehen (womit ich bestens leben könnte): Die Eintracht ist gegen uns seit 7 Spielen unbesiegt, andererseits hat Labbadia noch keins seiner 8 Spiele gegen Frankfurt verloren.

Worauf man getrost wetten kann: Meier macht wieder ´ne Bude gegen uns. Für uns spricht die Freitagsbilanz diese Saison: Von den 5 Spielen wurden nur die 2 gegen die Bazis (erwartungsgemäß) verloren, die anderen 3 konnten gewonnen werden (Gladbach und Hoffenheim auswärts, Dortmund zu Hause).
 

Schröder

Problembär
Passt schon. Vielleicht hätten wir in der 1. HZ 'ne Bude machen müssen, vielleicht hätten wir auch in der 2. einen Elfmeter bekommen können, aber so Dinger wurden auch bei uns im Strafraum schon laufen gelassen. Da Frankfurt in der 2. HZ besser ins Spiel kam, ist die Punkteteilung gerecht. :)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
0:0 wie erwartet :D

Armin Veh: "In der ersten Halbzeit waren wir sehr ängstlich. Da hat man schon gesehen, dass wir uns Gedanken über die Situation machen. Die zweite Halbzeit stimmt mich allerdings zuversichtlich, dort haben wir wesentlich mehr Druck gemacht."

Bruno Labbadia: "Was uns gefehlt hat, war das Zwingende. Deswegen mussten wir aufpassen, das Spiel in der zweiten Halbzeit nicht noch zu verlieren. Aber unsere Abwehr hat einen guten Job gemacht. Wir haben jetzt drei Spiele in Folge gepunktet. Das ist okay, auch wenn wir heute mehr wollten."

FC Ingolstadt - Werder Bremen

Es wird ein Drecksackspiel.

Sacht der Spripniker. Na, da bin ich ja mal gepannt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Hertha jetzt dritter!

Und Hoffenheim geht in Führung. Werder kann sich wohl langsam von Liga 1 verabschieden.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Elfer für Ingo. 2:0!

Doch nicht, wird wiederholt.

Und wieder drin.

:n8:
 

Dominik84

Dinojäger
Das sieht echt nicht gut aus :(

Hoffenheim kommt bestimmt wieder hoch und Werder kann sich mit der Eintracht da unten um den Relegationsplatz streiten.

Darmstadt ist auch im Boot :D

Darmstadt da die ab jetzt eh Durchfall haben werden steigen die noch ab könnte sogar mit dir wetten :D

Frankfurt gewinn zu Hause gegen Schalke und die Darmstädter verlieren am 23. Spieltag gegen Bremen

Wer ist dann auf dem Relegationsplatz ?
 

Detti04

The Count
Bayern führt, schenken die Darmstädter am Ende doch ab????
36:6 Torschuesse fuer die Bayern waren es am Ende. Zum Vergleich: Bei Bayerns 5:0 gegen den HSV am Anfang der Saison waren es "nur" 23:5 Torschuesse, bei Bayerns letztjaehrigem 8:0-Sieg gegen ebenfalls den HSV "nur" 25:7. Ich frage mich, ob und wenn ja wann Bayern je ein Spiel mit mehr als 36 Torschuessen hatte.

Ach, noch vergessen: Es gab 2 gelbe Karten fuer Bayern, aber keine fuer Darmstadt, obwohl Darmstadt sonst bisher fast 3 Gelbe pro Spiel (59 Gelbe in 21 Saisonspielen) kassierte.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Öfters als alle 2,5 Minuten auf's Tor zu schießen ist wohl einfach unmöglich.
 
Zuletzt bearbeitet:

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
36:6 Torschuesse fuer die Bayern waren es am Ende. Zum Vergleich: Bei Bayerns 5:0 gegen den HSV am Anfang der Saison waren es "nur" 23:5 Torschuesse, bei Bayerns letztjaehrigem 8:0-Sieg gegen ebenfalls den HSV "nur" 25:7. Ich frage mich, ob und wenn ja wann Bayern je ein Spiel mit mehr als 36 Torschuessen hatte.

Ach, noch vergessen: Es gab 2 gelbe Karten fuer Bayern, aber keine fuer Darmstadt, obwohl Darmstadt sonst bisher fast 3 Gelbe pro Spiel (59 Gelbe in 21 Saisonspielen) kassierte.
Glaube das ist sogar Rekord. Der Thurn und weiß nix laberte gestern glaube ich was von 35 Torschüssen die es mal gab.
War gestern eines der merkwürdigsten Spiele die ich bisher gesehen habe. Das hätte eigentlich zweistellig ausgehen müssen. Aber die Bayern waren grob Fahrlässig vor der Kiste. Hoffe das ändert sich bis Dienstag.
Müllers zweites Tor war natürlich spektakulär. Wahnsinn.
 

fabsi1977

Theoretiker
36:6 Torschuesse fuer die Bayern waren es am Ende. Zum Vergleich: Bei Bayerns 5:0 gegen den HSV am Anfang der Saison waren es "nur" 23:5 Torschuesse, bei Bayerns letztjaehrigem 8:0-Sieg gegen ebenfalls den HSV "nur" 25:7. Ich frage mich, ob und wenn ja wann Bayern je ein Spiel mit mehr als 36 Torschuessen hatte.

Ach, noch vergessen: Es gab 2 gelbe Karten fuer Bayern, aber keine fuer Darmstadt, obwohl Darmstadt sonst bisher fast 3 Gelbe pro Spiel (59 Gelbe in 21 Saisonspielen) kassierte.

Meine Frage war eher rhetorisch gemeint. Dass Darmstadt keinen Hurrafussball spielen würde war ja klar, hätten sie aber wohl auch nicht mit den 5 Gelbsündern.
 
Oben