21. Spieltag: Hannover 96 vs. VfL Wolfsburg

#die miLch

Europapokalist
Moderator
Hannover 96 vs. VfL Wolfsburg
05.02.2011, 15:30 Uhr, AWD Arena

Nach den beiden Niederlagen gegen Schalke und Leverkusen kommt nun der VfL Wolfsburg in die AWD-Arena. Die Vorraussetzungen sind klar: Wolfsburg steckt weiter tief in der Krise. Allerdings sind die Tabellenplätze beider Mannschaften keine Garantie für irgendwas. Wolfsburg ist für mich trotz der enttäuschenden Saison eine Wundertüte. Und mit den ganzen Neuzugängen weiß man nie, wie sich das auf eine Mannschaft auswirkt. Dennoch muss jetzt unbedingt wieder ein Sieg her. Nach den beiden Dämpfern, braucht die Mannschaft wieder ein Erfolgserlebnis.

Mein Tipp: 2:1
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
da ich beiden vereinen sympathien entgegen bringe möge der bessere gewinnen. Ob Helmes gleich einschlaegt? Wäre ja eher überraschend. Ich tippe eher auf einen Sieg der 96er.
 

Nano

Oenning_Love
Ich könnte mir eine Führung der Wolfsburger bis zu einem 2:0 zur Hälfte gut vorstellen. Den Spielverlauf danach muss man wohl nicht mehr schildern.
Mein Tipp: 3:2 für Hannover.
 
Hannover 96 vs. VfL Wolfsburg












05.02.2011, 15:30 Uhr, AWD Arena​

Nach den beiden Niederlagen gegen Schalke und Leverkusen kommt nun der VfL Wolfsburg in die AWD-Arena. .​


Mein Tipp: 2:1​


sauber Hannover zum 1:0( gut das Helmes denn Elfer nicht macht ..!;)), schade das der VfL nicht weiter unten steht ... würde mich freuen !!!:top:
und zu Helmes der liebt nur das Geld und trotzdem ein Top spieler...sein letzten Presse Auftritt hätte er sich sparen können ..:schlecht:



gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

#die miLch

Europapokalist
Moderator
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! :banane:

Endlich mal wieder ein Sieg über die Wolfsburger! :top:
Ganz, ganz wichtiger Sieg für die Mannschaft nach den beiden Niederlagen. Jetzt hat man sich weiter oben festgesetzt!

Der Sieg geht geht ingesamt in Ordnung. Gut, beim Elfmeter hatte auch Glück, aber das gehört auch dazu. Sehr couragierte Leistung der Mannschaft, die auch spielerisch wieder zu überzeugen wusste!

Star des Spiels: Schulz!
 
Oben