21.06. Nordirland - Deutschland - EM2016

André

Admin
Endspiel gegen Nordirland. Die Iren die gegen die Ukraine furiosen Fußball spielten haben jetzt im letzten Gruppenspiel gegen Weltmeister Deutschland die Chance ins Achtelfinale einzuziehen.
Dazu braucht es einen Sieg, was erst einmal unwahrscheinlich klingt, aber die Iren sind doch jetzt schon Helden, haben nichts mehr zu verlieren, und die Stimmung im Stadion wird wohl eindeutig ein Heimspiel für die Iren. Da kann der Coca-Cola Fanclub ziemlich sicher nicht mithalten.

Auch die Polen haben sich ja ziemlich schwer getan. Ein Selbstläufer wird das ganz sicher nicht, und Deutschland war bisher in beiden Spielen kaum in der Lage Torchancen zu kreieren.

Zumindest wird es kein langweiliges Gekicke, weil man schon durch ist. Könnte nochmal spannend am kommenden Dienstag werden. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Endspiel gegen Irland. Die Iren die gegen die Ukraine furiosen Fußball spielten haben jetzt im letzten Gruppenspiel gegen Weltmeister Deutschland die Chance ins Achtelfinale einzuziehen.
Dazu braucht es einen Sieg, was erst einmal unwahrscheinlich klingt, aber die Iren sind doch jetzt schon Helden, haben nichts mehr zu verlieren, und die Stimmung im Stadion wird wohl eindeutig ein Heimspiel für die Iren. Da kann der Coca-Cola Fanclub ziemlich sicher nicht mithalten.

Auch die Polen haben sich ja ziemlich schwer getan. Ein Selbstläufer wird das ganz sicher nicht, und Deutschland war bisher in beiden Spielen kaum in der Lage Torchancen zu kreieren.

Zumindest wird es kein langweiliges Gekicke, weil man schon durch ist. Könnte nochmal spannend am kommenden Dienstag werden. :)

Knapp wegen des Gruppensiegs? Vielleicht.

Sonst? Never.

Das Spiel der Nordiren gestern habe ich nicht gesehen, die Statistik drängt mir aber etwas anderes auf als "furios"...

Quelle: kicker

Nordrirland.PNG
 

André

Admin
Für Ihre Verhältnisse schon. Und vor allem haben sie zielstrebig Richtung Tor gespielt wie man es von der deutschen Elf bisher noch nicht sehen konnte.
Aber klar wir sind Favorit und weiter sind wir auch schon. Trotzdem hat Nordirland die große Chance nicht nur uns eins auszuwischen sondern auch selbst weiterzukommen. Und vor dieser deutschen Mannschaft die man bisher sehen konnte, muss Irland nun wirklich keine Angst haben.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Das Risiko auf ein 0:1 besteht immer gegen eine so defensive Mannschaft. Ab er selbst dann würde Deutschland mit 4 Punkten und 2:1 Toren wohl als Dritter ins Achtelfinale kommen.

Ein Unentschieden würde auf jeden Fall reichen. Ich hoffe aber mal auf einen deutschen Sieg - womit die Nordiren höchstwahrscheinlich draußen wären. :huhu:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Versuch Du mal nicht Deine Aussage von "furios" spielenden Nordiren nun zu relativieren bzw. mit neu konstruierten Gegenfragen zu kommen :D

Nordirland spielte gegen die Ukraine schlicht nicht furios, sie standen gut hinten und hatten ein paar Torchancen, von denen sie zwei verwandelten. Das war's.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Auch wenn Götze und Co noch nicht so furioas waren, gegen Nordirland werden sie schon gewinnen.

2+x : 0
 
Spätestens im 3. Gruppenspiel sollte die Offensive mal langsam ins Rollen kommen. Zumindest Özil, Müller und auch Gomez haben ja keine schlechten Jahre in ihren jeweiligen Vereinen gehabt.

Vielleicht sollten Podolski, der gerade gegen schwächere Mannschaften seine besseren Auftritte in der NM hatte, oder Sané mal aufgestellt werden.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Quote für Sieg Irland 1:14 - Wer also wirklich glaubt, Özil&Co würden nix können, kann sich leicht Geld verdienen :D
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ich glaube auch nicht, dass die Nordiren da groß scoren werden; dafür halte ich das nordirische Spiel für zu wenig gefährlich beim Chancen kreiren und die Verteidigung um Boateng mittlerweile für eingespielt genug.
Hinten werden die Grünen Beton anrühren und da ich nicht glaube, dass es aufeinmal bei den Deutschen wie am Schnürchen mit der Passspielerei vorne klappt, reisst dann halt Müller, Götze, Kroos, Özil, wer auch immer mal 'ne Lücke und es scheppert einmal.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Da bin ich eher gespannt, ob Lewandowski und Milik die Ukraine mal vorne auseinandernehmen.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Hinten werden die Grünen Beton anrühren und da ich nicht glaube, dass es aufeinmal bei den Deutschen wie am Schnürchen mit der Passspielerei vorne klappt, reisst dann halt Müller, Götze, Kroos, Özil, wer auch immer mal 'ne Lücke und es scheppert einmal.

Klar werden die das, aber sie werden nicht so gut sein wie die Polen. Dazu wird die Kritik an der deutschen Offensive für zusätzliche Motivation sorgen. Daher gehe ich davon aus, das unsere Offensive ein paar Buden machen wird. Wenn nicht, muss man sich wohl wirklich sorgen machen :D

Kann halt höchstens sein, das die Deutschen mal wieder nciht aus dem Quark kommen, weil es um nix geht. Aber das hoffe ich mal nicht.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Möglich ist natürlich alles, das ist ja das schöne am Fußball. Aber wenn das eine Gegurke wird, können sich unsere Weltmeister aber auch nicht mehr über Kritik an ihrer fehlenden Mentalität beschweren :D
 

Ähnliche Themen

Oben