2013/14 Schalke in der CL - die Vorrunde.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Santana ist immer gut für entscheidende Tore bei schon verloren geglaubten Spielen und unmittelbar drohendem CL - Ausscheiden. :beifall:
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ich freue mich, dass Schalke mit einer offensichtlich guten Leistung ( ich habe das Spiel nicht selbst gesehen, sondern nur die Geschehnisse am Ticker verfolgt ) das Achtelfinale der CL erreicht hat!
Das ist gut fürs Selbstvertrauen, für die Mentalität, für den Trainer und den Geldbeutel.
Dass Höwedes und Draxler für die beiden verbleibenden Buli-Spiele ausfallen, schmerzt allerdings ... obwohl ein CL-Achtelfinalist gegen Nürnberg und Freiburg auch mit einer C-Elf gewinnen sollte ( Ironie-Modus AUS ).

Wenn ich mir die Gruppenersten der CL ansehe, befürchte ich fürs Achtelfinale leider das Schlimmste.
Mit gaaanz viel Glück bei der Auslosung und zwei Spielen am äußersten Limit könnte da evtl. gegen Bayer Leverkusen und Athletico Madrid was gehen ... abei allen anderen Gegnern sehe ich Schwarz.
 
Nun, Höwedes wäre gegen Freiburg eh gesperrt gewesen. Also fehlt quais "nur" am letzten Spieltag.
Im übrigen können wir nicht uns die Pillen treffen, da im 1/8 Finale deutsche Duelle genauso ausgeschlossen sind, wie zwischen Vereinen, die schon in der Vorrunde gegeneinander gespielt haben.
Das gibt es erst ab dem 1/4 Finale.

Mögliche Gegner sind also.
  • Manchester United
  • Real Madrid
  • Paris St. Germain
  • Atletico Madrid
  • FC Barcelona
 
Statistiken (Vereinsintern) zu den möglichen Gegner.

- Real Madrid: Keine Spiele
- Atlético Madrid: 4 Spiele: 1 Sieg, 1 Unentschieden, 1 Niederlage
Allerdings stammen 2 der Spiele (1 Niederlage und das Unentschieden) aus dem Jahr 58/59, sind also schon ein paar Tage her. Die Anderen aus der Saison 2008/09 in der CL Qualy
- FC Barcelona: 2 Niederlagen. CL 1/4 Finale 2007/08
- Paris Saint-Germain: 1 Sieg EL Gruppenphase 2008/09
- Manchester United: 2 Niederlangen C 1/2 Finale 2010/11

Keine gute Statistik. :confused:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Leverkusen gegen Zlatan --> Vorteil Zlatan
Schalke gegen CR7 --> deutlicher Vorteil CR7
Dortmund gegen Zenit --> Vorteil Klopp
Bayern gegen die Gunners --> Vorteil Pep
 

Rupert

Friends call me Loretta
Jupp, geiler Gegner, allerdings und auch mit bestehender Hoffnung, dass Madrid an seinem Auswärtsfluch in dt. Stadien festhält.
 

fabsi1977

Theoretiker
Er hat ja nur von königlichen Auswärtsfluch gesprochen, wie es dann in der Endabrechnung aussieht ist wieder ne andere Sache
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben