20. Spieltag '15 / '16

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Na wat denn hier los? Bundesligahalbzeit und ein Spieltagsthread ist nicht vorhanden? Dabei gibt es doch durchaus einiges.

Der VfB führt überraschend deutlich bei den Frankfurten (und das nicht mal unverdient) - 2:0 :box1:
Wolfsburg zeigt seine Auswärtsharmlosigkeit auf Schalke einmal mehr unter Beweis - ebenfalls 2:0) :gaehn:
Hannover ist mit dieser Leistung nächste Saison Gegner eines noch aufzusteigenden Drittligisten - 0:1 gegen Mainz. :huhu:
Hertha zeigt dem BVB die Stirn (ganz zwei Torschüsschen der Borussen) - 0:0 :starwars:
... und Ingolstadt findet heute seinen Heimbezwinger? Augsburg führt mit 1:0. :pferd:

Es wird in der zweiten Halbzeit durchaus spannend bleiben, let's go. :)
 

Dilbert

Pils-Legende
Nach dem wohl etwas zu hoch ausgefallenen Kantersieg der Gladbacher gestern hier ein kurzes Halbzeitfazit der Samstagsspiele:

Hertha - Dortmund: Laut Kommentator ein gutes Spiel, komischerweise hatte er bei keiner Schaltung der Konferenz sowas wie eine Torchance zu bieten.

Frankfurt - Stuttgart: Fredi Bobic vermeldete vor ein paar tagen mal, er würde sowas wie bundesligatauglichkeit bei Jürgen Kramny vermissen. Sagte der "Sport 1-Experte" (HUST!!!), der den VfB mit seinen Sportdirektorstümpereien massgeblich mit in die Grütze gerissen hat. Kramny war das dann auch herzhaft wurscht, nach dem verdienten Last-Minute-Sieg gegen den HSV in der letzten Woche liegt der VfB ebenso verdient zur Halbzeit mit 2:0 bei der Eintracht vorn, auch wenn man Glück hatte dass ein klares Handspiel von Gentner ungeahndet blieb.

Schalke - Wolfsburg: Die Wolfsburger setzen ihre Auswärtstalfahrt fort und liegen völlig verdient mit 2:0 hinten.

Ingolstadt - Augsburg: Der FCI liegt mit 0:1 hinten, und im Gegensatz zur letzten Woche beim BVB wurden sie bisher nicht gnadenlos verpfiffen. Das 0:1 von Stafylidis hatte "Tor des Monats"-Qualitäten.

Hannover - Mainz: Auch Thomas Schaaf scheint Hannover derzeit nicht auf Touren zu kriegen. Da hätten sie von der Frisur wie den Punkten her auch Frontzeck zum weitermachen überreden können. Mainz führt verdient mit 1:0.
 

Dilbert

Pils-Legende
Niedermayer köpft das 1:3 in Frankfurt.

Kurz danach fliegt Didavi mit Gelb-Rot vom Acker, noch ist für Frankfurt nix verloren
 

Dilbert

Pils-Legende
Sorry, face, wir hatten beide gleichzeitig die Idee, vielleicht kann man das mal zusammenfügen?

(Auch wenn ich der einzige bin der was reinschreibt, was waren das noch schöne Zeiten als noch zu fünft bis siebt da rumgepöbelt wurde...)
 

Dilbert

Pils-Legende
Ausgleich nach Platzverweisen, 4:1 für Stuttgart. Zambrano verursacht ´nen Elfer und geht dann runter, Kostic macht die Vorentscheidung.
 

Dilbert

Pils-Legende
So, Ente

Hannover versemmelt nach hundsmiserabler Leistung das 3. Spiel unter Schaaf mit 0:1 gegen Mainz, Ingolstadt bescheisst sich drei Punkte aus der letzten Woche zurück gegen Augsburg, Frankfurt versägt mit 2:4 gegen die weiter aufstrebende Kramny-Truppe, Hertha und Dortmund erschnarchen sich vor den Augen Morinhos ein ödes 0:0 und Schalke schickt zahnlose Wölfe mit 3:0 zurück in den Abgasgammel.
 

Dilbert

Pils-Legende
Gääähn!

Der grösste Kracher seit Ben Hur ist das Topspiel bisher nicht gerade. Leverkusen geht den Bayern diszipliniert mit einer gewissen Robustheit auf die Lederhosen. Denen schmeckt das gar nicht, aber das dürfte Kiessling und Co. ziemlich schnuppe sein, wenn am Ende ´n Punkt dabei rausspringt.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Ich weiß gar nicht, warum die Kommentatoren meinen, Kiess sei sonst nicht fies.

Der spielt doch immer so, heute halt offensichtlicher linkisch.
 

André

Admin
Läuft ja beim Kruse Max, beim Draxler und beim Apfelschürrle. [emoji3]

Der VfB scheint endlich die Kurve bekommen zu haben. Stark die letzten Auftritte.
 

derblondeengel

master of desaster
Oh man, wie man gegen so ne Gurkentruppe wie den HSV nicht gewinnen kann... :aua:

Und der gefühlte 200. nicht gegebene Elfer für den EffZeh...:vogel:
 
Oben